Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Besseres Spiel bei höherem Limit

Alt
Standard
Besseres Spiel bei höherem Limit - 22-12-2008, 17:15
(#1)
Benutzerbild von RoteLaterne
Since: Nov 2007
Posts: 665
Ich spiele meist 3 Tische gleichzeitig.

Fast immer NL $1/$2 Full Ring.

Ich bin auch kein Shorti, setz mich immer mit dem Table Maximum hin und reloade, falls ich unter 100 BB falle.

Von Zeit zu Zeit spiel ich ein paar Hände auf dem nächsthöherem Limit NL $2/&4.

Bei dem höherem Limit läuftg es aber total besser. Ich schlage es; wohingegen ich beim niedrigeren Limit so dahindümpel.

An was kann das liegen?
Psychologie? Konzentriertere Spielweise bei höherem Einsatz?

Pokertracker liefert fast identische Werte bei VP$IP, PFR, ect.
Nur eben BB/100 unterscheidet sich deutlich.

 
Alt
Standard
22-12-2008, 17:33
(#2)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Keine Ahnung kann sien du hast da halt grad irgendwie nen Lauf ich würd wenns deine BR nicht erlaub auf jeden Fall auf deinem aktuellen Limit bleiben weil weisst ja bestimmt selbst wie schnell das mit der BR abwärts gehen kann!


Bei mir war das ne Zeit lang auch so ich spiele normal NL25 und hab ab und an NL100 geshootet meistens wenn ich wütend war vor lauter Suck Outs ja und da waren meine NL100 Daten auch um einigs besser asl auf NL25,aber das ist schon 2 Monate her seither mache ich solche Monsterdumme Shoots nicht mehr.


Da kann dir wohl keiner ne Antwort geben,außer dass weil du sagst das du bei höheren Einsätzen mehr auf dein Spiel achtest das ist schonmal ein Meggrund nicht auf diesem Limit zu spielen weil du so nicht dein A Game zocken wirst das ist schonmal totsicher!

Aber das sollltst du eigentlich als FL 1/2 Spieler selbst wissen...




Oder wenn du die BR für das Limit hast versuchs doch einfach mal für 2 Wochen oder so dann siehst ja was bei rauskommt!

Und apropo da du ja NL200 spielst gibts n schöne Seite(klar du hast ja PT3 dann brauchst das nicht unbedingt aber du kannst so von andren Leuten deren Graphen anschauen so Sharkscope technisch für CG ),die sich PokertableRatings nennt fängt glaub ich aber erst ab NL50 oder 100 an Graphen zu zeigen

Geändert von Mike$100481$ (22-12-2008 um 17:37 Uhr).
 
Alt
Standard
22-12-2008, 17:37
(#3)
Benutzerbild von RoteLaterne
Since: Nov 2007
Posts: 665
Ist was dran.

Heißt NL25, dass du NL $0,10/$0,25 spielst?

Geändert von RoteLaterne (23-12-2008 um 11:04 Uhr).
 
Alt
Standard
22-12-2008, 17:37
(#4)
Benutzerbild von Eurynnia
Since: Jul 2008
Posts: 1.431
Höhere Limits muss nicht unbedingt = besseres Spiel sein. Ich bin ein Limit aufgestiegen und finde mehr Donkeys als jemals zuvor.

Es setzen sich auch viele Fische mit Geld an die Tische, die bauen sich nicht mühsam eine Bankroll auf. Nein, die hauen rein!
 
Alt
Standard
22-12-2008, 17:38
(#5)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Jo genau 0,25 Einsatz hab noch was in meinen ersten Post reingeschrieben ^^^^^zwecks Graphen deiner Gegner und so keine Ahnung vielleicht kennst du die Seite ja schon!


Dann kanns halt auch sein das du irgendwie bessere Tische erwischt hast wo halt eifnach mehr Vollpfosten rumspringen wer weiss....



EIN GANZ GROßES EDITE!


Hää was du hälst dich an die 1K BB Regel?????



Ich kenne mich aj bei FL nicht so aus aber bei NL sagt man sich ja das man 20-25 BI haben sollte auf den unteren Limits aber umso höher umso mehr BI sollte man haben was ja nur verständlich ist weil die Donks ja auch immer weniger werden und bei NL100 oder NL200 würd ich wohl mit mindestens 35-40BI dieses Limit spielen vorher nicht!

Da hauen deine 1KBB im Leben nicht hin muß man beim FL nicht noch mehr BI haben wie beim NL????


FL ist doch Varianzreicher wie NL oder nicht????

Geändert von Mike$100481$ (22-12-2008 um 17:43 Uhr).
 
Alt
Standard
22-12-2008, 17:38
(#6)
Benutzerbild von RoteLaterne
Since: Nov 2007
Posts: 665
Zitat:
Zitat von Eurynnia Beitrag anzeigen
Höhere Limits muss nicht unbedingt = besseres Spiel sein. Ich bin ein Limit aufgestiegen und finde mehr Donkeys als jemals zuvor.
Von wo nach wo bist du aufgestiegen, wenn ich fragen darf?

Zitat:
Zitat von Mike$100481$ Beitrag anzeigen
Jo genau 0,25 Einsatz hab noch was in meinen ersten Post reingeschrieben ^^^^^zwecks Graphen deiner Gegner und so keine Ahnung vielleicht kennst du die Seite ja schon! Dann kanns halt auch sein das du irgendwie bessere Tische erwischt hast wo halt eifnach mehr Vollpfosten rumspringen wer weiss....
Kannte ich bis dato nicht. Werd gleich mal schauen.

*Beiträge zusammengeführt* Beim nächsten Mal bitte die "EDIT" Funktion verwenden. - B!gSl!ck3r

Geändert von B!gSl!ck3r (03-01-2009 um 15:10 Uhr).
 
Alt
Standard
22-12-2008, 17:47
(#7)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Boah dann mußt aber von dienem eigene Spiel merh als überzeugt sein wenn du NL200 mit 2K $ zocken wills dann bist aber sehr sehr mutig das ist ja fast schon Lotto...


Überleg mal du hast grad 10BI (10BI sind krank mehr wie krank,das hat rein garnichts mit BRM zu tuen)also normal spielt man mit 1500$ grad mal NL50 das ist ein ganze normales BRM und das ist auch nicht konservaties das ist ganz normal.

Und du willst mit 500$ mehr 2 Limits höher zocken


W"ennn dich die Varianz mal richtig von hinten nimmt bist du bei NL mal ganz schnell 6-8 Stacks los klar sowas passiert nicht häufig aber es kann passieren auf jeden Fall ist es normal das man 3-4 Stacks mal ganz schnell in einer Session verliert das wäre dann deine halbe BR,bzw ich evrleire eigentlich meistens in jeder Session 2 Stacks oder so bin dann aber am Ende der Sesion wieder 2-3 Stacks im Plus ich denk so gehts jedem

Geändert von Mike$100481$ (22-12-2008 um 17:52 Uhr).
 
Alt
Standard
22-12-2008, 18:16
(#8)
Gelöschter Benutzer
Zitat:
Zitat von RoteLaterne Beitrag anzeigen
Kannte ich bis dato nicht. Werd gleich mal schauen.

Ich spiel NL !!! kein FL !!!

für NL 200 möchte ich eine BR von 2000 haben
für NL 400 eine BR von 4000.

Was ist daran verkehrt??!?
wtf. 2k BR und NL200 ?! na viel spass auch.

wenn du BSS spielst brauchst du MIND. aber wirklich mind. 25 stacks. empfehle 40-50 stacks oder noch mehr.

und 25 stacks sind 5000 mein freund...
 
Alt
Standard
22-12-2008, 18:18
(#9)
Benutzerbild von offel
Since: Nov 2007
Posts: 487
BronzeStar
Zitat:
An was kann das liegen?
Psychologie? Konzentriertere Spielweise bei höherem Einsatz?

Pokertracker liefert fast identische Werte bei VP$IP, PFR, ect.
Nur eben BB/100 unterscheidet sich deutlich.
Das liegt sicherlich daran, dass du dein Spiel nicht den Micro-Limits anpasst. Man will ja die Schwächen der Gegner exploiten...und auf NL10 sind das andere als auf NL100.

Zitat:
Da hauen deine 1KBB im Leben nicht hin muß man beim FL nicht noch mehr BI haben wie beim NL????


FL ist doch Varianzreicher wie NL oder nicht????
1KBB reicht für FL SH locker aus(Blinds sind ja 0,5$ und 1$ auf FL 1/2$).Für niedrigere Limits lohnt sich wegen des rel hohen Rakes ein looseres BRM(500BB[Big Bets]).
Yap FL ist deutlich varianzreicher...so ein 250BB Down kommt da alle 40K Hände mal vor.
 
Alt
Standard
22-12-2008, 18:22
(#10)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Schau der Nokto sagt genau das gleiche wie ich auch auf den unteren Limits so bis NL50 spielt man mit 25BI und ab NL100 dann mit wenisgtens 30 was schon recht wenig ist ich würd NL100 nicht unter 35-40BI spielen!

WOW ich seh grad dsa du auch noch von SH redest das ist ja noch Varianzreicher als FR und das willst du mit 500BB spielen...

Wie der Dingsbums sagte NL200 FR BSS wird ein halbwegsgewinnorientiert Spieler wohl niemals unter 30 BI zocken was schon an der untersten Grenze ist das sind dann 6K $

Geändert von Mike$100481$ (22-12-2008 um 18:33 Uhr).
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Besseres Poker bei höherem Limit, Limit aufsteigen RoteLaterne Poker Talk & Community 37 26-09-2008 22:47
3 bet spiel Fix Limit Bruno888 Poker Handanalysen 13 19-08-2008 11:08