Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Hab da mal eine Frage an alle CG Spieler!

Alt
Standard
Hab da mal eine Frage an alle CG Spieler! - 23-12-2008, 12:11
(#1)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Ja und zwar gehts drum wenn man mit nem kleineren Pocket ich sag mal bis JJ PF erhöht und dann ein reraise bekommt ob es überhaupt Sinn macht(Longtime)dieses reraise zu callen um sich wenigstens den Flop anzuschauen!

Klar der Gegner hat in dem Szenario auch einen vollen Stack!!!

Ich bin mir da irgendwie unsicher weil ein reraise wird ja meistens (wie gesagt meistens!)mit nem Pocket ab QQ+ oder halt mit AK gemacht also bin ich wohl in den allermeisten Fällen PF Meilenweit hinten.

Ich hab jetzt in den letzten 10 Tagen zwei solche Szenarien gehabt einmal mit 1010 und einmal mit JJ beidemale hatte ich kaum Reads auf meine Gegner und hab die Hand dann PF weggeschmisen,
und hätte halt beidemale das Set geflopt und beidemale wären wir halt zu dritt im Pot gewesen und wär wohl jedesmal ein Monsterpot für mich gewesen,aber man flopt sein set ja nur alle 8 mal darum frage ich mich ob es überhaupt Sinn macht mit JJ- ein ganz normales PF-reraise(mit dem 3-4 fachen) zu callen???


Was macht Ihr in solchen Situationen callt Ihr um euch den FLop anzuschauen und dann c/f zu spielen wenn der schlecht ist oder wie oder was?



Sorry ich wußte nicht wo ich das reinschreiben sollte.

Geändert von Mike$100481$ (23-12-2008 um 12:13 Uhr).
 
Alt
Standard
23-12-2008, 12:22
(#2)
Benutzerbild von Philskow
Since: Oct 2007
Posts: 2
Ich würde kleinere Pockets sowieso ungern raisen, wenn ich mir ziemlich sicher sein kann, dass ich sie dann oop spielen muss. Reraises kann man aber generell schon callen, wegen den Implied Odds, wenn du dein Set triffst. Sprich, mit dem Set kannst du ja normal schon eine nette Auszahlung erwarten. Das gilt natürlich umso mehr, wenn es ein Multiway-Pot ist..
 
Alt
Standard
23-12-2008, 12:29
(#3)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Ich weiss ja nicht wie du spielst aber ein Pocketpair 10er wird aus jeder Position geraist!

Und wenn alle zu mir fodlen und ich sitze in etwas päterer P. dann raise ich auch mit kleine Pockets.


Hm aber ich weiss auch nicht ob sich das wirklich longtime auszahlt auch mit Implid Odds im Hinterkopf weil überlege mal jedes 8te mal flope mein Set also trefe ich es 7 mal nicht also bin ich bei 7 solchen Calls auf meinem Limit NL25 7*4(mindestens 4$) macht dann bekanntlich 28$ die ich dan verloren hab!

Mein Gegenr kann mir aber im allerhöchsten Fall 25$ geben also bin ich ja schonmal 3$ im Minus,also ist das auf jeden Fall -EV.

Aber wenn dann nochjemand im Pot ist geht die Rechnung eher auf aber das ist ja nicht jedesmal so das ein PF reraise nochjemand callt,und oft weiss ich das noch garnicht es kann ja sein nach mir hat einer meine Erhöhung gecallt und nach diesem reraist dann einer dann weiss ich ja nicht was der macht ob er muckt oder callt wenn ich vor der Entscheidung stehe das reraise zu callen oder folden.....

Aber einer der reraist hat halt nicht jedesmal ein besseres Pocket AK kommt da ja auch in Frage und da hab ich dann nen Flip PF,hm ist echt verschickt ich frag mich das jetzt schon seit ner Woche man ist sonst niemand hier???

HALLOOOOOOOOOOLLLLLLLLLEEEEEEE haha

Geändert von Mike$100481$ (23-12-2008 um 12:36 Uhr).
 
Alt
Standard
23-12-2008, 12:40
(#4)
Benutzerbild von HSVJobig
Since: Sep 2007
Posts: 1.010
Hey Mike,
du beschreibst eine Situation, die jeder Cashgame-Spieler kennt und hasst.
Mit den Implied Odds zum Setminen ist das so eine Sache. Zunächst solltest du gucken, wie das Verhältnis Effektiver Stack : Zu bringender Betrag ist.
- Kleiner als 10: autofold. Auch wenn du dein Set jedes 8. Mal triffst, wirst du nicht immer ausgezahlt.
- 10-15: Gegnerabhängig. Wenn Villain ein Idiot ist, der mit Toppair oder Overpair immer broke geht, kannst du callen. Wenn nicht fold.
- über 15: easy call zum setminen.

P.S.: Man kann den Thread vlt ins Fortgeschrittenenwissen verschieben.
 
Alt
Standard
23-12-2008, 12:56
(#5)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Ja ich Idiot es gibt ja in der Fortgeschrittenenabteilung ganz unten ne Spalte wo man das reinmachen hätte können .


Ich doffmann....



Jo kann man den Tread bitte da reinmachen ??

DANKE und sorry habs irgendwie verpeilt
 
Alt
Standard
23-12-2008, 13:00
(#6)
Benutzerbild von *max1893*
Since: May 2008
Posts: 30
BronzeStar
hi,
ich denk da hängt auch viel von der bet-size und der postition ab...
wenn ich mit TT aufm button sitz und vor mir hat keiner geraised, nach meiner bet werd ich aber (z.B. von einem der blinds) gereraised bin ich wahrscheinlich trotzdem oft favorit oder hab mindestens nen coinflip ...

wenn ich aber in früher potision raise und werd dann hoch gereraised wär ich vorsichtig, weil der gegner ja weiß dass ich mit nem raise aus früher position ne starke hand haben muss; also wird er selber (normalerweise... ) nur mit sehr starken händen reraisen...dabei können dann hände wie AKs oder sowas sein, also richtung coinflip, wenns blöd läuft halt auch AA,KK,QQ

also is ein schwieriges thema, mann muss halt immer den zusammenhang mit stack-größe, positionen, reads, betsize usw. beachten, ich finds schwer da ne allgemeine regel zu finden
 
Alt
Standard
23-12-2008, 13:12
(#7)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Ja genau deshalb will ich hal mal eure Meinungen dazu hören weil mich das schon ne Weile lang beschäftigt.

Klar ist man wohl in den meisten Fällen PF hinten darum hab ich ja auch gefragt oder wollt halt mal ne Diskussion erreichen.
 
Alt
Standard
23-12-2008, 13:15
(#8)
Benutzerbild von Dölli89
Since: Apr 2008
Posts: 1.630
BronzeStar
Auf wunsch *move Fortgeschrittenenwissen*
 
Alt
Standard
23-12-2008, 13:37
(#9)
Benutzerbild von McPorck
Since: Oct 2007
Posts: 2.879
Eine abweichende Meinung zu Jobigs Post ist meines Erachtens schlicht falsch, daher erübrigt sich der weitere Meinungsaustausch.
Sollte eigentlich elementares Grundwissen für einen Cashgamer darstellen.

PS: nicht gleich ungeduldig werden wenn erst einer gepostet hat.
 
Alt
Standard
23-12-2008, 17:37
(#10)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Ja klar MC Pork ich wllt halt einfach wissen wie andre damit umgehen?


hm schickig............

Also dann in dem Fall.....


Und meiner Meinung nach ist das kein Grundwissen wenn ich zb. PF mit 1010 raise und krieg eins um die Mütze find ich irgendwie leicht krass das man was frägt und dann so ne Antwort bekommt(will hier keinen Streß ich bin grad nur leicht entsezt als ich das heir gelesen hab),find ich irgendwie nicht in Ordnung.

klar weiss ich das man überlegt was ist das für ein Gegner und und und und.

Aber ich wollt das halt wissen wie andre mit solchen Situationen umgehen und für das ist doch das Forum da oder nicht????

Und zweitens denk ich mal das es heir viele gibt die dann nicht so recht wissen was man da am besten macht.


Echt schade.

Geändert von Mike$100481$ (23-12-2008 um 17:43 Uhr).