Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Blog] FETTE BR und ihr DOWNSWING

Alt
Standard
[Blog] FETTE BR und ihr DOWNSWING - 23-12-2008, 12:18
(#1)
Benutzerbild von harakiri 22
Since: Aug 2007
Posts: 745
endlich hab ich mich auch dazu entschlossen mich zu den bloggern dazuzugesellen.

mein vorhaben ist bei meiner fetten br nen downswing zu erreichen.

dafür werde ich öfters die woche davon berichten und hoffe einige mit dem gleichen handicap zu motivieren mitzuziehen um einen beständigen downswing zu erreichen.

wieso habe ich mich dazu entschlossen hier zu bloggen?

gestern war ich ein paar klamotten einkaufen.
da musste ich leider feststellen das ich trotz meine zarten 44 lenze doch immer noch am wachsen bin.
nur leider ist es die br(bauchrolle).
das pisst mich echt an und ich will versuchen mit hilfe des blogs einen downswing zu erreichen und dann ein beständiges
halten meiner br.

die daten:

br(bauchroll) : 99 cm und kein sixpack mehr zu sehen
ar(armroll) : 38 cm
fett : 88 kg
bruscht : 107 cm

so das war ein einblick in mein handicap.
jetzt werden erstmal kleine brötchen gebacken.
es wird sich mit was sport und weniger bier (fraglich)und weniger fressen hoffentlich ein down-und upswing erreichen lassen

meine ziele sind :

[] br erstmal auf 95 cm
[] ar 40 cm überschreiten
[] fett unter 84 kg
[] bruscht 110 cm

mein langfristiges ziel is es einmal mit dem hometrainer um den globus fahren.

58,0 km / 40075 km mittlerer umfang

heute werd ich erstmal im keller platz für ne kleine hantelbank und boxsack und situps schaffen.

werde euch weiter von meinem vorhaben berichten und hoffe das sich zu weihnachten nicht ein bust meiner br ergibt.

man kann dieses auch unter wissentschaftlichen aspekten sehen.

wie sind eure erfahrungen mit dem zusammenhang von pokern und fettleibigkeit ?
bin für jede erregung dankbar.

greets harakiri pee

Geändert von harakiri 22 (25-12-2008 um 21:56 Uhr).
 
Alt
Standard
23-12-2008, 12:33
(#2)
Benutzerbild von !n your eyes
Since: Apr 2008
Posts: 277
geiler blog!^^

also, da ich sportler bin, kann ich nicht nachfühlen, aber vielleicht anregen! sport allein führt hinsichtlich des gewichtes zu garnix. du musst deine ernährung umstellen und begleitend deine aktive muskelmasse erhöhen. keine süßigkeiten, wenig fett. am besten ist es, viele kartoffeln und nudeln in den plan mit einzubeziehen. und ausdauer und kraft sollten bei nem untrainierten kombiniert werden. also auch ruhig mal draußen rumschrubbern. disziplin und kreativität ist alles wie beim poker!

konditionstraining kann auch als ausgleich zum poker nie schaden!
 
Alt
Standard
23-12-2008, 13:09
(#3)
Benutzerbild von *max1893*
Since: May 2008
Posts: 30
BronzeStar
hehe man du hast mich am anfang ganz schön verwirrt...fette bankroll und dann nen downswing als ziel....

naja dann wolln wir aber, wies sich für nen guten blog gehört auch regelmäßige "weight-tracker" diagramme sehn

mein tip dazu ist fast-food hände wie hamburger nicht zu sehr zu raisen sondern wirklich slow zu spielen lieber mal die straight entlang joggen^^

viel erfolg bei deiner aktion,
auch wenns vll eher "off-topic" ist...
 
Alt
Standard
23-12-2008, 13:12
(#4)
Benutzerbild von Yasokool
Since: Nov 2008
Posts: 883
Sport bzw. Bewegung ist unabkömmlich für gewichtsreduktion...
eine leichte Kombination aus Ausdauer und krrfttraing wäre optimal...

Mit dem Esen ist das so ne Sache...
du solltest die Nahrungsaufnahme an deinen Verbrauch anpassen...
auch nicht mit Kohlehydraten wie Nudel und Kortoffeln übertreiben...
Kohlehydrate als schnelle Energielieferanten werden im Körper zu fett umgewandelt...
daher: verbrennst du viel energie kannste auch ruhig reinschaufeln.

ehrlich gesagt nen Hometrainer ist so ne Sache... wegen Motivation... die meisten dinger verstauben doch in irgendeiner Ecke..
Mein Tipp: geh raus laufen...
Hab nach meiner OP vor nem halben jahr auch damit angefangen...
Hab trotzdem weiterhin alles reingeschaufelt, was ging... Pizza,Bier, Pommes,Bier, Nudeln, Bier, Döner.... und... Bier.
und trotzdem ruckzuck 12kg runter..
Du wirst schnell leute treffen und das motiviert... es tut gut zu sehen, dass auch andere sich abrackern...
die irren laufen wirklich zu jeder Zeit...:
Bin auf meiner Heimstrcke noch nie allein gewesen... auch um 1 Uhr nachts nicht....

Viel Spass beim Pfundepurzel lassen...
Bei Fragen gerne PM an mich..

 
Alt
Standard
23-12-2008, 13:23
(#5)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
Haha geile Idee dein Blog, ich geh kaputt
Aber glaubst du wirklich dass du jetzt schon anfangen willst und nicht erst nach Weihnachten/Silvester?
 
Alt
Standard
23-12-2008, 17:12
(#6)
Benutzerbild von harakiri 22
Since: Aug 2007
Posts: 745


so erster teil ist geschafft.
im keller halbwegs platz geschaffen,was sich da woieder ein krempel angesammelt hat.
jogging mit fortchecking hab ich heut morgen beim geschenke einkaufen auch erledigt.
ein hoch auf den weihnachtstrubel.
nach dem aufräumen im keller hat mich erst mal voll der bad beat erwischt.
hab mich in die handschuhe meiner tochter gezwängt( s ).
anziehen hat ja noch geklappt , aber das ausziehen war eher problematisch.
nun zu den positiven erlebnissen.
die ersten 26 km meiner weltreise hab ich hinter mir.
da lief dem alten sagg aber die suppe runter.
so ganz verkommen scheine ich aber noch nicht zu sein.
der belastungspuls blieb stets bei 120-130.
alle befürchteten herzinfarktrisiken sind wohl eher als gering einzustufen.

danach noch was gepumpt , aber erstmal nur locker zum eingewöhnen.

geht doch.
jetzt kriech ich noch was mit dem hund gassi und werd mir die bällchen waschen.
die sollen ja heut abend zur teamliga wieder topfit sein.

ich suche noch weiter mitstreiter die an den negativen folgen des pokerns zu kämpfen haben.
darüber sollte endlich offen gesprochen werden .
ich denke da auch an einige vom intelli team welche hier schon durch nicht so ganz vorteilhafte bilder auf sich aufmerksam gemacht haben.

jetzt erstmal frohes fescht euch allen und nich zuviel fressen.

harakiri pee
 
Alt
Standard
23-12-2008, 17:25
(#7)
Benutzerbild von Niarn83
Since: Aug 2008
Posts: 104
Viel Erfolg bei deiner Challange. Habe sowas ähnliches dieses Jahr bzw. ende letztes Jahr auch gemacht.

Ich wünsche dir das du Willenskraft hast deinen inneren Schweinhund zu besiegen!

Genieße die Weihnachtszeit!
 
Alt
Standard
23-12-2008, 18:15
(#8)
Benutzerbild von Dölli89
Since: Apr 2008
Posts: 1.630
BronzeStar
Mal ein cooler anderer Blog...

Ich war mal so frei und hab ein [Blog] in dein Threadtitel editiert.

Viel Erfolg beim erreichen deiner Ziele
 
Alt
Standard
23-12-2008, 18:56
(#9)
Benutzerbild von Marshall8181
Since: Sep 2008
Posts: 97
Bin zwar erst 28, aber meine BR wächst langsam dafür stetig. Im Frühjahr gehts in die DomRep bis dahin brauche ich ein wenig Motivation. Vielleicht kannst du sie mir geben....
 
Alt
Standard
23-12-2008, 19:39
(#10)
Benutzerbild von MacPot
Since: Oct 2007
Posts: 80
Auf jeden fall wünsch dir hammer viel erfolg bei deinem vorhaben...ich habe mir das auch vorgenommen aber erst im neuen jahr^^

hab durch die weihnachtszeit auch ein wenig ein zu loosen BR-management geführt

hau rein
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Downswing, was tun? Maribusch Poker Talk & Community 84 12-09-2008 12:34
Zweimal fette Pocketpairs, zweimal Probleme: KK und QQ jw050 Poker Handanalysen 12 08-08-2008 15:13
[Blog] Downswing Blog Mart83 Blogs, Berichte, Brags & Beats 83 31-01-2008 21:51