Alt
Standard
Fr 0,10/0,20: 55 - 23-12-2008, 22:03
(#1)
Gelöschter Benutzer
Zu den Gegnern:

MP3 ist mir unbekannt, spielt aber eher tendenziell viele Hände und die passiv.
Der Button ist ziemlich loose-passiv.
Der Small Blind spielt 100 % seiner Hände und die alle passiv.

PokerStars Limit Hold'em, $0.20 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is BB with ,
4 folds, MP3 calls, 1 fold, Button calls, SB calls, Hero checks

Flop: (4 SB) , , (4 players)
SB bets, Hero calls, MP3 raises, Button 3-bets, SB calls, Hero folds, MP3 calls

Ich sehe nun leider nur höhere Karten, treffe aber einen guten Draw. Daher calle ich den Einsatz des SB. Es kommt zur Erhöhung und 3bet. Ich muss viele Outs zu meiner Straße discounten, möglicherweise bin ich schon endgültig geschlagen, häufig kann ich hier nur noch splitten, wenn ich die Straße treffe und wenn ich das Set treffe, kann das einem der anderen Gegner die Straße komplettieren.
Ist es hier korrekt, die Hand wegzuschmeißen oder zu tight?
 
Alt
Standard
24-12-2008, 14:31
(#2)
Benutzerbild von hirsekuchen
Since: Aug 2008
Posts: 98
Du bekommst hier Odds von 6,5:1, was für einen Call mit 10 Outs (2 für das Set, 8 für die Straight) locker reichen würde.

Wie du aber schon geschrieben hast, musst du die beiden Outs für das Set discounten und die 9 auch, denn sie gibt dir das Arschende der Straight.
Auch kannst du schon drawing dead gegen T9 sein, darum würde ich auch die 4 nochmal discounten.

Für die Odds benötigst du 6 cleane Outs und die hast du hier meiner Ansicht nach nicht. Außerdem ist der Pot noch nicht sooo groß und wenn zwei passive Gegner plötzlich Alarm machen ist das auch ernst zu nehmen.
Darum würd ich 's auch folden.