Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL5 FR / QQ schlecht gespielt?

Alt
Question
NL5 FR / QQ schlecht gespielt? - 27-12-2008, 02:53
(#1)
Benutzerbild von Narloxon
Since: Nov 2007
Posts: 1.408
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

UTG ($8.85)
UTG+1 ($5.55)
MP1 ($3.80)
MP2 ($6.24)
MP3 ($11.69)
Hero (CO) ($5)
Button ($2.13)
SB ($3.67)
BB ($10.94)

Preflop: Hero is CO with ,
4 folds, MP3 calls $0.05, Hero raises to $0.30, 3 folds, MP3 calls $0.25

Flop: ($0.67) , , (2 players)
MP3 checks, Hero bets $0.50, MP3 calls $0.50

Turn: ($1.67) (2 players)
MP3 checks, Hero bets $1.20, MP3 calls $1.20

River: ($4.07) (2 players)
MP3 checks, Hero bets $3 (All-In), MP3 calls $3

Total pot: $10.07 | Rake: $0.45



Über 14 Hände hat Villain 71% VP$IP, 21%PFR, WTSD 54% und AF 0,56


Ich wollte zum SD meinen Stack drinne haben. Oder hätte ich auf dem Turn eher nur Hälfte setzen bzw checken sollen, mit dem Hintergedanken den Pot kleiner zu halten?
Wie könnte ich die Hand besser spielen?
 
Alt
Standard
27-12-2008, 02:56
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Stats sagen nach 14 Händen nicht wirklich was aus, allerdings deuten 71% VPIP schon auf einen Donk hin.

Gegen jemanden der ansonsten unknown ist würde ich sagen "NH", Betsizes finde ich auf allen Straßen gut.
 
Alt
Standard
27-12-2008, 03:32
(#3)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Nice Hand!

Zur Frage am Turn:
Das Board eignet sich nicht wirklich zur PotControle.
Es liegt ein J uns ne 9 draußen. Dazu noch am Turn zwei Karo.

1.) Du musst deine Hand vor einem Draw schützen. (TQ ist wie alle Broadways in den meisten Fällen ne mögliche Hand )
2.) Du bekommst hier oft von einem Jack value
3.) Durch das Karo wäre nun auch ne Draw-Combo drin. ( Gegner callt auf dem Flop mit Middle Pair und hätte iegntlich auf ne Turn -Bet gefoldet, zahlt aber nun aufgrund seines FD`s ) Klar kann er dich auch beat haben und du ballerst einfach rein und rennst in dein Verderben.
Mir mal bei so einem Board passiert und der Gegner deckt SET 55 auf und ich hatte ASSE.
Fühlt sich blöd an, wenn man sich so selbst vernichtet kommt halt vor.

Alles in allem kein Grund hier behind zu checken.
Beim Poker sind es ja meist gegensätzliche Strategien, die es abzuwegen gilt. Und bei dem Board steht Value Betting for PotControle.

Dazu würde ich Boards nehmen, die wirklich ungefährlich aussehen.
Wo dein Gegner auch nicht wirklich was getroffen haben kann, außer einem SET oder hält das kleinere Overpair.

Da macht das Sinn.
Du checkst den Turn behind, damit er: Am River mit einer schlechteren Hand setzt, damit er mit ner schlechteren Hand deine Riverbet callt. ( Eine hand die er eventuel am Turn gefoldet häte, weil er nicht weiß, wie teuer der River wird )
Damit er den River blufft, weil das Board auch nicht danach aussieht, dass du getroffen hast.
Wenn dein Gegner die Bonmbe hat, minimierst du deinen Verlust.

Geändert von crowsen (27-12-2008 um 03:34 Uhr).
 
Alt
Standard
27-12-2008, 17:46
(#4)
Benutzerbild von nol0
Since: Oct 2007
Posts: 17
auf nl5 ist das hier easy bet/bet/bet... er wird mit toppair und midpair manchmal mit ace highs runtercallen, würd mir keine sorgen machen. falls er wider erwarten seltsames 2 pair gehittet hat glückwunsch und weiter
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schlecht gespielt? sparrow66 Poker Handanalysen 7 06-12-2008 14:04
AK schlecht gespielt? Vampyr80 IntelliPoker Support 4 06-10-2008 09:18
Stud H/L, schlecht gespielt oder schlecht gelaufen? f_panthers Poker Handanalysen 3 15-07-2008 10:14
NL5: Schlecht gespielt oder schlecht gelaufen? Einige Bsphände Gerd G. Poker Handanalysen 11 25-04-2008 17:39
2/4 SH AA - schlecht gespielt?! Maet80 Poker Handanalysen 4 04-01-2008 23:58