Alt
Standard
NL5 SH big pot - 23-11-2007, 14:00
(#1)
Benutzerbild von pichp01
Since: Sep 2007
Posts: 293
Hi, was sagt ihr zu dieser Hand??
Hättet ihr auch am River auch gereraised oder nur gecalled wegen der FH warscheinlichkeit, anderseits gibt es auch einige Hände die ich schlage, die das AI auch callen oder??

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (5 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

Hero ($12.22)
Button ($8.13)
SB ($10.10)
BB ($4.66)
UTG ($9.63)

Preflop: Hero is MP with A, Q.
UTG calls $0.05, Hero raises to $0.25, 1 fold, SB calls $0.23, 1 fold, UTG folds.

Flop: ($0.60) 5, 2, T (2 players)
SB checks, Hero bets $0.4, SB calls $0.40.

Turn: ($1.40) J (2 players)
SB checks, Hero bets $1, SB calls $1.

River: ($3.40) J (2 players)
SB bets $1.4, Hero raises to $10.57, SB calls $7.05 (All-In).

Final Pot: $20.30

Danke


Mein Blog: http://www.intellipoker.com/forum/showthread.php?t=3673

Geändert von pichp01 (23-11-2007 um 14:05 Uhr).
 
Alt
Standard
23-11-2007, 14:07
(#2)
Benutzerbild von Franki58
Since: Sep 2007
Posts: 116
BronzeStar
Freu Dich, nette Auszahlung. Da hat sich doch mal einer gefunden, der offenbar zuviel hatte.
Passiert mir leider nie.
 
Alt
Standard
23-11-2007, 15:20
(#3)
Benutzerbild von miauerle
Since: Sep 2007
Posts: 998
lol franki....

er hat noch lange nicht die bestmögliche hand.

jede 22, 55, TT, JT schlägt ihn.
ich hätts nur gecallt, wenn der gegner so spielt wie die meisten.
preflop nämlich limp limp und dann call call.
das riecht nach PP.

auf einem nicht paired board kannst du gegen so einen caller allin. hier hätt ich das nur gecallt.
die etwas kleine bet stinkt doch :-|

k.a. was der hatte, ob der evtl. n J hatte udn wirklich dachte das sei gut und deswegen gebettet hat, aber ich hätts trotzdem nur gecallt, allein aus dem grund, weil ich seine karten sehn will, mit was der so spielt. das wichtig zu wissen bei so calling stations. wenn du den reraist wird der folden wenn er nigs hat und nur callen wenn er mehr hat zumindest wenns n "normaler" spieler is.


miau miauerle
 
Alt
Standard
23-11-2007, 15:21
(#4)
Benutzerbild von Andi4Aces
Since: Oct 2007
Posts: 22
BronzeStar
würde hier nicht pushen, ein "normaler" Spieler callt da nur noch mit Händen die dich schlagen, warum nicht einfach ganz normal raisen 3 $ oder so? Wenn er dann pushed musst dir das FH zwar auch anschauen aber so gibst du wenigstens den Trips noch die Möglichkeit zu callen!
Außer JT (55/TT/22 ist er mir auf flop und turn zu passiv)sehe ich kein FH von daher kann man wohl auf jeden Fall raisen!

Geändert von Andi4Aces (23-11-2007 um 15:23 Uhr).
 
Alt
Standard
23-11-2007, 15:23
(#5)
Benutzerbild von le.g0nz
Since: Nov 2007
Posts: 26
der Raise aufm River fällt ein bisschen zu groß aus.

Von den Odds her kann dich nur noch ein Fh (Quads) callen. So wie gespielt hätte ich River auf ca. 3-4$ geraised.

Pushed der Gegner am River liegen wir praktisch nur noch gegen nen Bluff vorne.
 
Alt
Standard
23-11-2007, 15:32
(#6)
Benutzerbild von pichp01
Since: Sep 2007
Posts: 293
Zitat:
Zitat von Andi4Aces Beitrag anzeigen
Außer JT (55/TT/22 ist er mir auf flop und turn zu passiv)sehe ich kein FH von daher kann man wohl auf jeden Fall raisen!
Habe ich mir auch gedacht.... hatte vll. auch ein einen zweiten flush gedacht. Denn selbst ein Donk speilt die Trips (FH) am turn aggressiver und en guter Spieler hätte versucht zu protecten.

Der 3$ bet wäre wohl der bessere gewesen....
 
Alt
Standard
23-11-2007, 15:38
(#7)
Benutzerbild von Franki58
Since: Sep 2007
Posts: 116
BronzeStar
Zitat:
Zitat von miauerle Beitrag anzeigen
lol franki....

er hat noch lange nicht die bestmögliche hand.

jede 22, 55, TT, JT schlägt ihn.
Natürlich, ich hätte auch niemals mit dem Pair auf dem Board so extrem gepusht. Das Full House muss man schon einkalkulieren. Ich meinte eher den call des SB. Erkannte ja sein Blatt und musste bei der Bet vom Flush ausgehen. Vermute mal er hatte den dritten J.
 
Alt
Standard
23-11-2007, 15:45
(#8)
Benutzerbild von PokerScoutEU
Since: Sep 2007
Posts: 437
Ich hätte wohl auch nur gecallt wegen dem paar auf dem Board riecht nach Full House.
 
Alt
Standard
23-11-2007, 15:52
(#9)
Benutzerbild von Andi4Aces
Since: Oct 2007
Posts: 22
BronzeStar
Zitat:
Zitat von PokerScoutEU Beitrag anzeigen
Ich hätte wohl auch nur gecallt wegen dem paar auf dem Board riecht nach Full House.
wäre vermutlich kein Fehler! Je länger ichs mir anschau, kann er eigentlich wenn er einigermaßen vernünftig ist nur nen FH haben, denn welcher J callt die flop bet? nur einer der schon getroffen hat -> JT/J5/J2 -> FH! oder aber die Riverdonk ist ein pure bluff, aber dann callt auch den Raise keiner mehr!

Also wäre wohl der Call doch die beste Alternative gewesen!
 
Alt
Standard
23-11-2007, 16:00
(#10)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Die Riverbet des SB interpretiere ich hier als Blockbet. Er hat etwas getroffen und will einen billigen Showdown haben. Möglich Hände sind Tx, 99-66.
Die kleine Riverdonkbet passt gar nicht zu einem FH.

All-in finde ich hier überzogen, weil im Normalfall kaum eine schwächere Hand callt; vielleicht noch AJ, KJ, QJ - damit hat er eventuell am Flop mit seinen Overcards gecallt.
Mir gefällt ein Raise auf 4-5$. Damit bekommst Du noch oft einen Crying Call aufgrund der guten Odds, die Du ihm gibst.

Einen Call halte ich auch nicht für soo schlecht, ist aber doch etwas weak IMO.

Geändert von oblom (23-11-2007 um 16:04 Uhr).