Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL 10 JJ gegen reraise

Alt
Standard
NL 10 JJ gegen reraise - 27-12-2008, 21:06
(#1)
Benutzerbild von Jiggy112
Since: Jun 2008
Posts: 43
BronzeStar
Party Poker No-Limit Hold'em, $0.10 BB (10 handed) - Party-Poker Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP1 ($10.11)
CO ($1.85)
Hero (UTG+1) ($2.34)
SB ($2.20)
BB ($1.85)
Button ($12.09)
MP3 ($1.30)
UTG ($1.80)
MP2 ($10)
UTG+2 ($3.29)

Preflop: Hero is UTG+1 with ,
UTG calls $0.10, Hero raises $0.50, UTG+2 raises to $3.29 (All-In), 9 folds

Total pot: $1.25


Hab mich hier für nen Fold entschieden, da ich noch mehr das 3,5 fache meines Raises gehabt habe und ich ohne Reads die Line vom Gegner nicht einschätzen kann.
Kann mir vorstellen, dass er hier oft mit hohen pockets shoved.
 
Alt
Standard
27-12-2008, 23:49
(#2)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
Kann man imo machen, wenn man keine Trackerdaten/Stats hat. Allerdings ist ein Call wahrscheinlich auch nicht schlimm, da Villain mit einem sehr komischen Stack spielt (zu groß für SSS, viel zu klein für vernünftige BSS; allerhöchstens aufgedoppelter SSS wäre möglich) und somit auch nicht so viel Plan vom Spiel haben wird.
-> Imo sehr close und beides vertretbar

~xii
 
Alt
Standard
28-12-2008, 13:30
(#3)
Benutzerbild von JodaFaschoda
Since: Jan 2008
Posts: 55
Ich stimme absolut mit dem Beitrag vor mir überein, beides ist hier ok. Wenn du reads hast, ist es auch richtig diesen zu folgen und zu folden.
Ohne reads würde ich persönlich eher zum call neigen.
MfG, Joda.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
JJ gegen PF all-in Reraise lnsert Coin Poker Handanalysen 5 11-12-2008 14:47
JJ gegen einen Reraise kslate89 Poker Handanalysen 22 06-12-2008 18:28
SnG poket 10 gegen reraise ? Paranoia37 Poker Handanalysen 8 13-11-2008 13:09
[NL 50] KK gegen reraise, wie spielt ihr? masafake Poker Handanalysen 13 01-11-2008 10:12
Bottem Set gegen reraise moelmer Poker Handanalysen 8 26-06-2008 15:05