Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

DKMS-Spendenaktion(Belohnung)

Umfrageergebnis anzeigen: Sollten die Spieler für ihre Teilnahme an der DKMS Aktion ein Dankeschön erhalten
Ja am besten in Form von einem Buy in für ein großes Turnier 2 13,33%
Ja am besten in Form von Kleidung oder ählichen 0 0%
Nein 13 86,67%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 15. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Alt
Standard
DKMS-Spendenaktion(Belohnung) - 28-12-2008, 12:17
(#1)
Benutzerbild von asdertzuuh
Since: Mar 2008
Posts: 56
BronzeStar
Sollten die Spieler die an den Stakingaktion zu gunsten DKMS nicht auch eine Belohnung kriegen(Spieler und Staker)
zb ein buy in oder einen Pullover von pokertsras und so weiter
Mann könnte ja auch noch den besten oder erfolgreichsten Spieler ehren


schöne grüße
 
Alt
Standard
28-12-2008, 12:19
(#2)
Benutzerbild von DjakuJ1
Since: Jul 2008
Posts: 1.402
lol @ wohltätigkeit....ne echt


P.S bei Fragen über Intelli fragen sie nicht den Support oder nen Mod sondern irgendeinen beliebigen Member der Community.
Danke
 
Alt
Standard
28-12-2008, 12:26
(#3)
Benutzerbild von asdertzuuh
Since: Mar 2008
Posts: 56
BronzeStar
ja aber ich habe schon von manchen anderen Usern die nachricht erhalten das sie so was auch wollen!! Du brauchst gar nicht so rumschreiben oder hast du wen gestaked oder hast du etwa 675$ so wie ich gespendet ..ich glau nicht
 
Alt
Standard
28-12-2008, 12:39
(#4)
Benutzerbild von Klausklausen
Since: Aug 2007
Posts: 84
WTF?
 
Alt
Standard
28-12-2008, 12:44
(#5)
Benutzerbild von Moni1971
Since: Aug 2007
Posts: 2.973
Also entweder man spendet aus Überzeugung oder man ist auf seinen eigenen Vorteil raus - beides zusammen erscheint mir extrem widersprüchlich. Klares NEIN also.
 
Alt
Thumbs down
28-12-2008, 12:46
(#6)
Benutzerbild von asdertzuuh
Since: Mar 2008
Posts: 56
BronzeStar
Also ich wolltewas gutes tun und mitspenden das habe ich getan und ich wollte mir villeicht ein bisschen mehr Respekt verschaffen aber mein erfolg war wohl nur dafür das das ich jetzt das letzte ********* bin!!
 
Alt
Standard
28-12-2008, 12:47
(#7)
Benutzerbild von Petrus2105
Since: Jul 2008
Posts: 1.089
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Moni1971 Beitrag anzeigen
Also entweder man spendet aus Überzeugung oder man ist auf seinen eigenen Vorteil raus - beides zusammen erscheint mir extrem widersprüchlich. Klares NEIN also.
[X] VOTE!!!
 
Alt
Standard
28-12-2008, 12:50
(#8)
Benutzerbild von EnNoCleWe
Since: Oct 2007
Posts: 930
nein, du bist kein A-loch. Nur sollte es nicht so sein dass ein DANKE für eine Spende genug Lohn ist ?
Im Sinne der Aktion sollte man auf ev. Geschenke verzichten mit dem Hinweis an Intelli: wenn schon dann spendet den Gegenwert ebenfalls


ICH HABE KEINE SIG MEHR
 
Alt
Standard
28-12-2008, 12:52
(#9)
Benutzerbild von asdertzuuh
Since: Mar 2008
Posts: 56
BronzeStar
Aber man wird hier wie eins behandelt und außerdem werde ich nachher mit heiner sprechen das ich von meiner spende 400$ wiederbekommen möchte!
 
Alt
Standard
28-12-2008, 12:54
(#10)
Benutzerbild von elle89
Since: Sep 2007
Posts: 1.304
BronzeStar
Ein klares NEIN
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Staking / Spenden für die DKMS Der Heiner Poker Talk & Community 606 29-01-2009 18:55
Spenden-Aktion für die DKMS / Turnierergebnisse HungryEyes42 Poker Talk & Community 53 05-01-2009 13:57
Ergebnisthread der DKMS Spendenaktion Gelöschter Benutzer Poker Talk & Community 40 22-12-2008 19:51
*Licht in`s Dunkel* - eine Chance für Tony - Spendenaktion HungryEyes42 Poker Talk & Community 126 03-08-2008 23:10