Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

FL 0,02-0,04 : Line OK?

Alt
Standard
FL 0,02-0,04 : Line OK? - 28-12-2008, 21:19
(#1)
Benutzerbild von CallItOrNot
Since: Feb 2008
Posts: 5
ChromeStar
hallo zusammen!
ist diese line ok, oder muss ich hier auf dem flop folden?
turn und river komm ich meiner meinung nach sowieso nicht mehr von der hand weg.
danke für die bewertung.
lg
CallItOrNot

PokerStars Limit Hold'em, $0.04 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com




Preflop: Hero is SB with ,
UTG calls, 2 folds, MP2 calls, MP3 raises, CO 3-bets, 1 fold, Hero calls, 1 fold, UTG calls, MP2 calls, MP3 calls

Flop: (16 SB) , , (5 players)
Hero bets, UTG calls, MP2 calls, MP3 calls, CO raises, Hero calls, UTG calls, MP2 calls, MP3 calls

Turn: (13 BB) (5 players)
Hero checks, UTG checks, MP2 checks, MP3 checks, CO bets, Hero raises, UTG calls, MP2 calls, MP3 calls, CO calls

River: (23 BB) (5 players)
Hero bets, UTG calls, MP2 calls, 1 fold, CO calls

Total pot: $1.08 (27 BB) | Rake: $0.04
 
Alt
Standard
28-12-2008, 22:23
(#2)
Gelöschter Benutzer
Vor dem Flop solltest du auf eine 3bet folden. Es sei denn, du bist der Meinung, dass der Spieler, der ursprünglich erhöht hat oder der 3better sehr aggressiv sind vor dem Flop. Du spielst zudem außer Position. Für mich ein einfacher Fold vor dem Flop.

Die Donk Bet auf dem Flop gefällt mir überhaupt nicht. Erstens, weil mit Sicherheit jemand setzen wird auf dem Flop und du check/raisen solltest, falls du dich vorne siehst, wovon ich aber an deiner Stelle nicht ausgehen würde. Und zweitens, weil du hier wie gesagt meistens hinten bist und nur 2 Outs hast.
Daher würde ich den Flop check/folden, weil du auch nicht auf deine 2 Outs drawen kannst.

Nun hast du aber ins Feld hineingedonkt und musst die Erhöhung selbstverständlich callen, da du dann wiederum die Pot Odds bekommst, um auf deinen 2-Outer zu drawen.

Auf dem Turn spiele ich genauso, also check/raise, um das Feld auszdünnen, auch wenn es hier nicht funktioniert.

Der River ist dann eine Blank und eine klare Value Bet.
 
Alt
Standard
28-12-2008, 22:31
(#3)
Benutzerbild von AlleSchonWeg
Since: Mar 2008
Posts: 328
BronzeStar
Bin ja Anfänger, aber bei der Action vor dem Flop hat einer bestimmt nen AK oder sowas auf der Hand. Ich hätte mit TT vermutlich auf dem Flop mit A und K gefoldet. Der Turn ist natürlich gut für dich...
 
Alt
Arrow
28-12-2008, 23:54
(#4)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Ich sag' das jetzt einmal ganz deutlich und unverblümt - die Hand ist ist leider auf allen Streets schlecht gespielt.

Preflop fold.

Was soll die sinnlose Donk am Flop? Du bist 100%ig haushoch hinten und hast bei dem großen Pot nullkommanull Foldequity gegen jeden, der den Flop auch nur gestreift hat.
Ich lasse mir bei den Riesen-Odds eventuell noch ein Check/call mit dem 2-Outer einreden, obwohl Deine Position zum CO schlecht ist und hinter Dir noch geraist werden könnte.
Mit Check/Fold machst Du sicher auch nichts verkehrt.
Interessant wäre die 3-Bet Range vom CO, der auch gut AA oder KK haben kann, dann bist Du mausetot (ok. auf den Micros hast Du vielleicht noch keine Stats, um das einzugrenzen, aber wenn der CO eher tight ist, dann ist erhöhte Vorsicht angesagt, gegen einen Maniac schaut das anders aus).

Am Turn verschenkst Du nur Value. Das mit dem Feld-Ausdünnen wird bei dem Riesenpot und den callfreudigen Gegnern nicht klappen (wie man eh in der Hand sieht). Stattdessen bringt Dir einfach bet/3-bet Turn wesentlich mehr Value.
Natürlich könnte der CO die Bet auch nur callen, aber er kann Dich ja schwer auf TT oder QJ setzen und wird öfter raisen als nur callen.

River ist ok. C/r wäre IMO nicht so gut, weil die Gegner nach Deiner Turn Action oft nur behind checken werden.


Advice 1: Spiel einfach mehr straightforward, vor allem auf den Low Limits.

Advice 2: Sitz immer mit mindestens 12BB am Tisch, damit Du im Fall der Fälle alle Streets durchcappen kannst.

Geändert von oblom (29-12-2008 um 00:23 Uhr).
 
Alt
Standard
29-12-2008, 00:47
(#5)
Benutzerbild von MrP90X
Since: Jan 2008
Posts: 503
wenn man bei den limit die 0% foldequity preflop mit einrechnet und die handrange wo manche nen 3bet machen könnt mans sogar callen, da man echt nen riesen payout bekommen kann mit nem set, ich würds aber trotzdem lassen und auf den nächsten limit kannste das eh vergessen
bei nen flop mit ak, 4 gegner und nen 3bet preflop nen donkbet uzu machen is echt das schlechteste was nur geht
im grunde seh ich da noch nichtmal 2 outs sicher, da wenn ne 10 kommt dich nicht nur aa/kk geschlagen hat sondern jetzt auch noch qj, wo niemand auf dem limit am flop folden wird, was die pot odds auch garnet zulassen
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Line 22basho22 Poker Handanalysen 14 21-09-2008 02:46
Richtige Line mit A-A!?!? freshcard2 Poker Handanalysen 15 06-09-2008 07:33
Line mit K-K freshcard2 Poker Handanalysen 3 05-09-2008 23:27
line ok? Taucher 111 Poker Handanalysen 5 02-09-2008 00:24
Line ? 22basho22 Poker Handanalysen 5 25-05-2008 00:31