Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

max. Teilnehmer Turnier im Casino

Alt
Angry
max. Teilnehmer Turnier im Casino - 29-12-2008, 15:59
(#1)
Benutzerbild von Todde72
Since: Jan 2008
Posts: 209
Hi,
ich wollte mal wissen ob es normal ist wenn ein Turnier mit max. 100 Teilnehmern angegeben wird dann auf bis zu 170 aufgestockt wird.
Mir ist dies bei einem Turnier in Dortmund Hohensyburg passiert, ich hatte vorher nachgesehen und beim kaufen (1 Tage vorher) des Ticket extra nochmal nachgefragt und jedesmal kam die Antwort 100 Teilnehmer.
Als ich dann zum Turnier einchecken wollte kam die Info heute 170 Teilnehmer, ich habe daraufhin mein Ticket einem Bekannten abgegeben und bin mit einer Beschwerde darüber dann gefahren.
Dies ist nicht das erstemal das in DO ein Turnier überzogen wird, man sitzt dann mit bis zu 11 Leuten am Tisch, da es zu wenig Tische gibt.
Es ist schon ein Unterschied ob 100 oder 170, da auch die Auszahlungsstruktur geändert wird.
Ich finde wenn voll dann voll, jeder hat die Möglichkeit vorher anzurufen ob es noch Plätze gibt und man sollte nicht nur um Leute anzuziehen einfach gegen seine eigenen Angeben verstossen.

Wird in anderen Casino ebenso Verfahren und wie sollte man auf so etwas reagieren ?

Bis dann
Todde

Geändert von Todde72 (29-12-2008 um 18:05 Uhr).
 
Alt
Standard
29-12-2008, 16:50
(#2)
Benutzerbild von inetchris888
Since: Dec 2008
Posts: 22
also ich kenne das (zumindest hier in österreich) in Zusammenhang mit Wartelistenplätzen. Diese dürfen sich dann in den ersten Blind Levels, bzw. während der Rebuy Phase - natürlich auch wieder der Reihe nach - an die Plätze setzen, welche frei werden.
 
Alt
Standard
29-12-2008, 17:32
(#3)
Benutzerbild von JodaFaschoda
Since: Jan 2008
Posts: 55
Zitat:
Zitat von Todde72 Beitrag anzeigen
Hi,
ich wollte mal wissen ob es normal ist wenn ein Turnier mit max. 100 Teilnehmern angegeben wird dann auf bis zu 170 aufgestockt wird.
[...]
Als ich dann zum Turnier einchecken wollte kam die Info heute 170 Teilnehmer, ich habe daraufhin mein Ticket einem Bekannten abgegeben und bin mit einer Beschwerde darüber dann gefahren.
[...]
Todde
Ich finde es unfair und eigentlich fast schon unverschämt von einem Casino, so vorzugehen. Man investiert schließlich Geld, dann hat man es auch verdient, unter den Umständen zu pokern, die vereinbart waren.
Ich hätte wohl genauso wie du reagiert, denke ich.
Blöd ist nur, dass man vermutlich nichts daran ändern kann (außer sich beschweren....).
Die Sache mit den 11 Spielern pro Tisch sehe ich anders.
Ich habe schon von Platzproblemen in Casinos gehört und das ist ja auch ne Sache, auf die man sich einstellen kann.
MfG, Joda.
 
Alt
Standard
29-12-2008, 18:08
(#4)
Benutzerbild von Todde72
Since: Jan 2008
Posts: 209
Zitat:
Zitat von inetchris888 Beitrag anzeigen
also ich kenne das (zumindest hier in österreich) in Zusammenhang mit Wartelistenplätzen. Diese dürfen sich dann in den ersten Blind Levels, bzw. während der Rebuy Phase - natürlich auch wieder der Reihe nach - an die Plätze setzen, welche frei werden.
nur zur Info

es war ein 100€ Freeze Out, also ohne Rebuy.
 
Alt
Standard
29-12-2008, 19:11
(#5)
Benutzerbild von AsOli74
Since: Aug 2007
Posts: 275
BronzeStar
looool
Eine absolute abzocke sonst nix!
Würde bei so einem erst garnicht teilnehmen!!!!!!!!!
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
31582 Nienburg - NLHE Turnier - 50 Teilnehmer thanh81 Poker Talk & Community 0 10-10-2008 12:58
[Bericht] 1. Beginners Turnier im Casino Hohensyburg Drunkenp1mp Blogs, Berichte, Brags & Beats 16 19-09-2008 14:57
[Bericht] Mein 1. Live-Turnier im Casino Innsbruck Eisbaer_20 Blogs, Berichte, Brags & Beats 27 15-01-2008 21:12