Alt
Standard
War das Richtig? - 02-01-2009, 16:17
(#1)
Benutzerbild von [SfS]Hell
Since: Nov 2007
Posts: 1.890
Hallo Leute,

habe gerade folgene Hand gespielt. Hättet ihr nur gecallt?

PokerStars No-Limit Hold'em, $2.00+$0.20 Tournament, 200/400 Blinds 50 Ante (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP (t6665)
CO (t10332)
Button (t12750)
Hero (SB) (t13861)
BB (t15501)
UTG (t3730)

Hero's M: 15.40

Preflop: Hero is SB with Q, Q
1 fold, MP raises to t800, 1 fold, Button calls t800, Hero calls t600, 1 fold

Flop: (t3100) 10, 7, Q (3 players)
Hero checks, MP bets t800, Button calls t800, Hero raises to t2000, 2 folds

Total pot: t5500
 
Alt
Standard
02-01-2009, 16:24
(#2)
Benutzerbild von Pötzki
Since: Apr 2008
Posts: 39
Also der raise am Flop is schon in Ordnung, da du deine Hand protecten musst, v.a. gegen 2 Spieler. Die Höhe des raises ist eig. auch in Ordnung, obwohl du durch die Höhe zwar preisgibst, dass du den Flop getroffen hast und du deinen Gegnern sollten sie einen Draw haben schlechte Pot odds gibst, allerdings callen dich trotzdem viele mit ihrem draw in dieser Situation->+EV. Ein call würde die Situation am Turn deutlich komplizierter machen falls eine scarecard für dich käme. Also raise ist vollkommen in Ordnung.
 
Alt
Standard
02-01-2009, 16:30
(#3)
Benutzerbild von [SfS]Hell
Since: Nov 2007
Posts: 1.890
Vielen Dank für deine schnelle Antwort.

Es freut mich, dass die entscheidung der Höhe richtig war!
 
Alt
Standard
02-01-2009, 16:43
(#4)
Benutzerbild von GermanEagle
Since: Feb 2008
Posts: 438
Bezieht sich das "Hättet ihr nur gecallt?" auf preflop oder postflop?

Der Preflop Call halte ich schon für fragwürdig. Hier würde ich versuchen den ursprünglichen Min Raiser zu isolieren. Den Button will ich eigentlich nicht in der Hand haben. Ausserdem erhält der BB viel zu gute Odds um nicht in der Hand zu bleiben. Und es kommt hinzu Du spielst die Hand dann postflop OOP. Kommt ein King oder Ass auf dem Flop hast Du ein Problem

Reads wären hilfreich. Der Stack von MP ist schon im gelben Bereich. Ein MinRaise ist schon sehr suspekt und macht in diesem Spot eigentlich wenig Sinn. Vielleicht auch deshalb dein Call preflop.

PostFlop find ich das CheckRaise okay, wobei da auch die Höhe nicht stimmt. Es sind Flush und Straight Draws möglich und mit deine Gegner müsste hier nur 1.2k nachzahlen in einen 6.7k grossen Pot.

Das alle folden war Glück und deine Gegner richtig schlecht. Trotzdem finde ich die Hand von Dir suboptimal gespielt, obwohl Du das maximum aus der Hand rausgeholt hast.

Deine Gegner würde ich von der Action her auf folgende Karten setzen:
MP: kleineres oder mittleres Pocket
Button: hat Bottom oder mittleres Paar getroffen und hält so was wie 97 oder JT.
 
Alt
Standard
02-01-2009, 16:50
(#5)
Benutzerbild von DrJ_22222
Since: Jan 2008
Posts: 1.200
Also ich finde die Hand sowohl Preflop als auch Postflop schlecht gespielt.

Warum callst du Preflop nur? Mal davon abgesehen, dass sich ein Paar gegen vier Gegner (ok, in deinem Fall sind es nur drei, aber dass der BB foldet, konnte man kaum vorhersehen) und ohne Position sehr eklig spielt, kannst du die Hadn so bei jeder Overcards sofort wegschmeißen und verlierst so sehr viel Value.
Daher solltest du da schon reraisen.

Den Flopraise finde ich auch viel zu klein.
Deine Gegner müssen nach deinem Raise 1200 für 6700 callen, das ist für jeden Flushdraw +EV und das ist für jeden OESD +EV.
Und abgesehen von irgendwelchen Draws gibt es kaum Hände, die einen Raise egal wie hoch noch callen.
 
Alt
Standard
02-01-2009, 17:26
(#6)
Benutzerbild von [SfS]Hell
Since: Nov 2007
Posts: 1.890
Vielen Dank für eure Hilfen.

Ihr habt beide Recht. preflop wäre ein reraise wirklich besser gewesen. Da habe ich wohl sau schlecht gespielt und noch Glück gehabt.

Ich werde es beherzigen und versuchen besser zu spielen!
 
Alt
Standard
02-01-2009, 19:17
(#7)
Benutzerbild von Maasl83
Since: Jan 2008
Posts: 189
PF Reraise!!! Du hast fast mit Sicherheit die beste Hand und musst danach OOP spielen -> jetzt ist die Zeit Geld reinzubekommen

F musst du auch höher raisen, um dich gegen FD und SD zu protecten. Hier könnte man von vorne heraus auch ne schöne Donkbet ansetzen mit der Hoffnung dass einer drüberschiebt. As played maybe 1750 - 2000, da gibst du keinem Gegner direkte Odds dich auf dem Turn auszudrawen und gibst ihnen noch die Illusion, dass sie FE hätten wenn sie drüberpushen.
 
Alt
Standard
02-01-2009, 21:38
(#8)
Benutzerbild von Mackiewicz
Since: Apr 2008
Posts: 736
Ich persönlich hätte wie auch von meinen Vorpostern Preflop nochmal erhöht.
Denn je mehr im Pot sind, desto unwahrscheinlicher ist, dass du die Hand gewinnst.

Der Check-Raise ist denke ich Ok, auch wenn ich hier persönlich dann sofort wieder angespielt hätte(kommt auch auf dein Table Image an).
Wenn du vorher relativ loose gespielt hast ist hier ein Check mehr als verdächtig, ist denke ich klar.

Zumindest einen "groben" Fehler hast du aber denke ich nicht gemacht.
 
Alt
Standard
02-01-2009, 22:47
(#9)
Benutzerbild von udo69
Since: Jan 2008
Posts: 493
BronzeStar
Preflop sind schon 2500 Chips im Pott. Mit deinem Reststack von 13000 kannst du da sofort AI gehen.
As played hätte ich am Flop wohhl Check-raise AI gespielt. Entweder war es eine Conti, da folden sie auf jedes Raise, odeer einer hat eine Hand, mit der er Broke geht. Willst du am Turn noch folden, falls das 3. Herz kommt?
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was ist richtig??? P or F ??? Mike$100481$ Poker Handanalysen 13 03-01-2009 10:35
QTs im BB: War das richtig perect java Poker Handanalysen 100 09-12-2008 15:21
Richtig??? Joschi9878 IntelliPoker Support 21 10-08-2008 15:27
Laydown richtig?? Leitwolff Poker Handanalysen 11 07-02-2008 07:33