Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

FFP Verteillung bei Ring-Games

Alt
Standard
FFP Verteillung bei Ring-Games - 02-01-2009, 18:25
(#1)
Benutzerbild von !!Angie012!!
Since: Dec 2008
Posts: 23
BronzeStar
Da ich neu bei PS bin und vorher bei anderen Anbieter gespielt habe,habe ich eine Frage worüber ich im Forum leider nichts gefunden habe.Aber zwar viel über FFp gefunden aber leider nichts was meine Frage beantwortet.

Zu meiner Frage bei dem Anbieter wo ich vorher gespielt habe haben alle Spieler die am Tisch saßen ob an der laufenden Hand beteiligt oder nicht die Punkte bekommen ( auser Aussetzer )
Ist das bei PS auch so oder bekommen nur die jenigen die in der Hand verwickelt sind Punkte ?

Bei diesem Anbieter hate auch jeder Spieler ein Kasten unter seinem Namen wo die Punkte gezählt wurden ( gute Idee )
Schade das Ps das nicht auch anbietet.

Aber die wichtigste Frage : Werden die Punkte gleich verteilt ?
Natürlich auch nach Rang ( Bronze Star,Siverstar usw.) oder nur die an der Hand beteiligt waren ?
 
Alt
Standard
02-01-2009, 18:27
(#2)
Benutzerbild von abgerammelt
Since: Sep 2007
Posts: 2.831
BronzeStar
Du musst Karten ausgeteilt bekommen haben. Du kannst diese auch sofort folden, bist trotzdem an der FPP Verteilung beteiligt.

D.h. Du musst nicht bis zum Ende der Hand dabei sein.


offline
 
Alt
Standard
02-01-2009, 19:18
(#3)
Benutzerbild von qwert1985
Since: Dec 2008
Posts: 5
BronzeStar
Ich glaube, ich bin hier ganz richtig mit meiner Frage

1. FPP in Cashgames (Echtgeldspielen) sammeln

Sie sammeln einen (1) Frequent Player-Punkt (FPP) mit jeder Hand, in der der "Rake" (das Hausgeld) die folgende Höhe erreicht.

* $0,40 für Limit Poker-Spiele mit Einsätzen von $1/$2 und weniger
* $0,40 für No Limit / Pot Limit Poker-Spiele mit Einsätzen von $1/$2 und weniger
* $0.40 für "1 gegen 1" Poker-Spiele (Diese Regelung betrifft nur "Heads up"-Tische - reguläre Tische, an denen nur zwei Spieler sitzen, sind nicht betroffen.)
* $1,00 für alle anderen Poker-Spiele

Ein zweiter FPP wird vergeben, wenn der "Rake" die folgende Höhe erreicht:

* $2,00 für alle "6-max"-Tische (gilt nicht für 10er/9er/8er Tische, an denen nur sechs Spieler sitzen)
* $3,00 für alle anderen Tische

Ein dritter FPP wird vergeben, wenn der "Rake" $5 erreicht.

Das ist der Orginaltext von PS.Com

Leider werde ich daraus nicht ganz schlau. Müsste ich demnach FPP´s beommen, wenn ich ein ganz normales Spiel z. B. Texas Hold em Limit spiele?

Ich habe ein Spiel mit den hier gewonnenen 5$ gespielt. Muss ich vielleicht erst selber einzahlen?

Danke schon mal im Vorraus!
 
Alt
Standard
02-01-2009, 19:22
(#4)
Benutzerbild von pocha11
Since: Dec 2008
Posts: 45
BronzeStar
0,40 $ Rake erzeugt Pokerstars erst ab einem Pot von 8$. Also bekommst du erst ab einem Pot von 8$ einen Punkt. Also wird es auf den niedrigen Limits nicht viel oder auch gar nichts geben. Meiner Erfahrung nach geht es mit den Punkten erst ab .25/.50 los
 
Alt
Standard
02-01-2009, 19:25
(#5)
Benutzerbild von JamesDuff
Since: Jul 2008
Posts: 503
Zitat:
Zitat von pocha11 Beitrag anzeigen
0,40 $ Rake erzeugt Pokerstars erst ab einem Pot von 8$. Also bekommst du erst ab einem Pot von 8$ einen Punkt. Also wird es auf den niedrigen Limits nicht viel oder auch gar nichts geben. Meiner Erfahrung nach geht es mit den Punkten erst ab .25/.50 los


jo das ist der grund wieso ich noch hauptsächlich bei der konkurenz spiele.
ansonsten ist das Punktsystem ja geil aber erst ab 8 dollar pott find ich happig weil man als "kleiner" nlh 10 spieler kaum punkte bekommt.
bestenfalls 3 Punkte pro stunde/pro tisch
 
Alt
Standard
02-01-2009, 19:36
(#6)
Benutzerbild von MrP90X
Since: Jan 2008
Posts: 503
na soviel mehr bekommste beim ipoker netzwerk auch nicht
klar nach ner stunde mit 8 tischen auf nl10 haste dort ca 200 punkte wo aber total wertlos sind und man damit tuniere zocken kann wos bei stars für 10fpp gibt
 
Alt
Standard
02-01-2009, 19:47
(#7)
Benutzerbild von qwert1985
Since: Dec 2008
Posts: 5
BronzeStar
Danke Leute, sollte ich eventuell erstmal versuchen in ruhe ein wenig mehr money zu erspielen ja?
 
Alt
Standard
02-01-2009, 19:57
(#8)
Benutzerbild von Yajir0bi
Since: Dec 2007
Posts: 263
Ja, zu Beginn auf Punktejagd zu gehen ist sinnlos.
Lieber vernuenftig spielen und eine hohe Bankrollaufbauen, dann in den Limits aufsteigen, dann kommen die Punkte von ganz alleine.

Wo man aber beim Thema ist:
Ich frage mich schon laenger, an welchen Tischen es moeglich ist $5 Rake zu erzeugen, ich hab an den Tischen NL 200 geguckt und auch hoeher, egal wie gross der Pot auch wurde es waren immer nur $3 Rake.
Ist also das Rake auf max $3 beschraenkt?
Und wenn ja, wieso steht dann auf PS bei $5 gibt es einen dritten VPP?
 
Alt
Standard
02-01-2009, 21:40
(#9)
Benutzerbild von pocha11
Since: Dec 2008
Posts: 45
BronzeStar
Das ist allerdings komisch. Ist mir noch nie aufgefallen hab grad mal in den ganz hohen Limits geguckt. Pot auf über 2000$ 3$ Rake.
Bei Tunieren mit hohem Buy In bekommt man allerdings auch mehr als 2 Punkte.
 
Alt
Standard
02-01-2009, 22:33
(#10)
Benutzerbild von RoteLaterne
Since: Nov 2007
Posts: 665
Hier sind alle Infos, die ihr braucht!

http://www.pokerstars.com/fpp/#earn

Bitteschön!
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ring Games? amanawin231 IntelliPoker Support 3 10-08-2008 12:27
Ring games hmfcv1981 Poker Talk & Community 1 07-03-2008 14:36
Ring-Game Freeze up XIIIIIIIIIIX IntelliPoker Support 9 29-01-2008 14:17
ring game vs. sngs BigRhinoAA Poker Talk & Community 38 26-12-2007 14:18
Ring-Games?? lorini IntelliPoker Support 9 22-11-2007 09:41