Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Gesundheitscheck für APPT oder LAPT

Alt
Standard
Gesundheitscheck für APPT oder LAPT - 03-01-2009, 11:53
(#1)
Benutzerbild von ReAktwo111
Since: Jan 2008
Posts: 58
BronzeStar
hi leute ich interessiere mich sehr für die qualis zur APPT und LAPT nur habe ich da bedenken....

muss man da nicht vorher voll geimpft worden sein damit man imun is gegen diverse krankheiten die es bspw im asiatischen raum gibt?!

bei den faqs der LAPT odr APPt steht auch nix
 
Alt
Standard
03-01-2009, 11:55
(#2)
Benutzerbild von Erfurt90
Since: Aug 2008
Posts: 216
soweit ich weiss, hat das nichts mit den Turnieren zu tun, sondern mit dem Einreisen. Imo brauchst du da nen Visum & die Impfungen sind freiwillig, aber falls was passiert, zahlst du alles selbst.
 
Alt
Standard
03-01-2009, 12:27
(#3)
Benutzerbild von khisana
Since: Apr 2008
Posts: 210
Einen ersten Anhaltspunkt kannst Du hier bekommen: http://www.auswaertiges-amt.de/diplo...ormationen.jsp

Gib das Land ein und schau unter Reise- und Sicherheitshinweise / Medizinische Hinweise. Da steht was zu Impfungen. Oder halt zum (Tropen-)Arzt gehen zwecks Impfungen.
 
Alt
Standard
03-01-2009, 12:30
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ich denke jeder der eine Reise nach Asien oder Mittel-/Südamerika plant, aus welchem Grund auch immer, sollte selbstständig in der Lage sein für nötige Impfungen, Visa etc. zu sorgen.

PokerStars ist Sponsor der Turnierserien aber nicht der Kindergärtner der Spieler.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
appt step macau ticket ? gleichwertig mit appt step sydney ?? buzemeister IntelliPoker Support 0 27-08-2008 19:48
Appt 2,20 +r Gelöschter Benutzer Poker Talk & Community 18 07-07-2008 08:31
LAPT-Platz verkaufen oder umtauschen ? Jane83 IntelliPoker Support 5 01-07-2008 23:43