Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

looking for daniel

Alt
Standard
looking for daniel - 05-01-2009, 12:15
(#1)
Benutzerbild von avareavare
Since: Sep 2007
Posts: 230
daniel negreanu scheibt in seinem posting, dass er begonnen hat mit einer 10 dollar bankroll 0.01/0.02 zu spielen. (link: http://kidpoker.intellipoker.com/ind...ahamas-update/) hat ihn schon wer an einem 0.01/0.02 tisch gesehen? (übrigens will er, sobald seine bankroll 25 dollar ist, 0.02/0.05 spielen.)
 
Alt
Standard
05-01-2009, 12:19
(#2)
Benutzerbild von Deeep 80
Since: Oct 2007
Posts: 289
BronzeStar
Ja, am Wochenende hat ein an einem NL 0,01/0,02 Tisch gespielt.

Hab es leider nicht geschafft mitzuspielen, es waren rund 100 Spieler in der Warteliste. :
 
Alt
Standard
05-01-2009, 13:32
(#3)
Benutzerbild von maumauking2
Since: Aug 2008
Posts: 40
BronzeStar
Also ich hab ihn auch noch nicht an einem Tisch gesehn.

Wenn er wirklich mit 10 Dollar angefangen hat wäre es sehr spannend zu sehen was ein Pro aus so wenig Kohle macht.

Wäre doch mal was wenn er uns über seinen Blogg mitteilt wie sich seine BR so entwickelt.
 
Alt
Standard
05-01-2009, 16:15
(#4)
Gelöschter Benutzer
Zitat:
Zitat von maumauking2 Beitrag anzeigen
Wenn er wirklich mit 10 Dollar angefangen hat wäre es sehr spannend zu sehen was ein Pro aus so wenig Kohle macht.
naja wär ja nich das erste mal, stichwort chris ferguson challenge - von 0 auf 10.000$.

jedenfalls fährt er damit ziemlich risky..vor allem mit NL..
und solange es sein sonstiges spiel nicht zu sehr beeinträchtigt. ich mein die micros sind halt doch ne andere welt..

Geändert von Gelöschter Benutzer (05-01-2009 um 16:18 Uhr).
 
Alt
Standard
05-01-2009, 23:22
(#5)
Benutzerbild von Tommaxx
Since: Jul 2008
Posts: 76
Zitat:
Zitat von maumauking2 Beitrag anzeigen
Also ich hab ihn auch noch nicht an einem Tisch gesehn.

Wenn er wirklich mit 10 Dollar angefangen hat wäre es sehr spannend zu sehen was ein Pro aus so wenig Kohle macht.

Wäre doch mal was wenn er uns über seinen Blogg mitteilt wie sich seine BR so entwickelt.
In einem anderen sehr bekannten Pokerforum (der Name besteht aus einer Rechenaufgabe ) gibt es schon nen Screenshot...glaube von Gestern. Er spielt echt micro NLHE CG.
 
Alt
Standard
05-01-2009, 23:27
(#6)
Gelöschter Benutzer
Ich werde ihm mit Sicherheit nicht dabei helfen, sich auf NL25 oder sonstwo hochzuspielen.
Warum sollte man sich freiwillig zu einem Pro an den Tisch setzen? Da versauf ich die Kohle lieber.
Aber das habe ich hier ja schon x-Mal gepostet.

Außerdem muß ich Noktoo recht geben. Die Geschichte kann sich ziemlich negativ auf sein sonstiges Spiel auswirken, außerdem ist NL10 ziemlich swingy.
FL wäre wohl die bessere Alternative.

Geändert von Gelöschter Benutzer (05-01-2009 um 23:37 Uhr).
 
Alt
Standard
05-01-2009, 23:45
(#7)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von Deeep 80 Beitrag anzeigen
Ja, am Wochenende hat ein an einem NL 0,01/0,02 Tisch gespielt.
Der Donk soll erstmal in mein Limit kommen.



Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
05-01-2009, 23:55
(#8)
Gelöschter Benutzer
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
Warum sollte man sich freiwillig zu einem Pro an den Tisch setzen? Da versauf ich die Kohle lieber.
Aber das habe ich hier ja schon x-Mal gepostet.
naja also in den micros würd ich gern mal gegen ihn (oder sonst einen mit seinem bekanntheitsgrad) spielen. wie oft hat man denn schon die chance wenn man selbst kein highroller ist ? (ausser man hat "glück" bei den sonntagsturnieren einen an den tisch zu bekommen)

obwohl man sich auch mal so ein STT ticket gegen einen pro im shop holen könnte...kostet aber halt auch 15k FPP..

hatte zwar auch schon ray rahme am tisch aber der is nich grad sehr gesprächig.

naja mal schaun ob er bei seinem experiment überhaupt erstmal am ball bleibt. muss ja extrem ätzend sein wennste als pro schon millionen gemacht hast und dich dann freiwillig durch die micros quälst.
 
Alt
Standard
06-01-2009, 00:02
(#9)
Gelöschter Benutzer
Da hast Du recht, mich nervt es schon, wenn ich bei einem Downswing mal ein Limit runter muß.
 
Alt
Standard
07-01-2009, 17:27
(#10)
Benutzerbild von Don Harry 36
Since: Oct 2008
Posts: 171
sind doch auch nur menschen und bekommen 2 karten als starthand. was sie daraus machen ist allerdings manchmal der "kleine" unterschied zu uns kleinen zockern.
: : :
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Weekend with Daniel richplaya1 IntelliPoker Support 3 05-07-2008 21:25