Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

AA NL25 - Riverplay und allgeimes

Alt
Standard
AA NL25 - Riverplay und allgeimes - 05-01-2009, 20:41
(#1)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP2 ($2.40)
CO ($13.15)
Button ($4.65)
SB ($26.90)
BB ($25.30)
UTG ($6.05)
Hero (UTG+1) ($26.20)
MP1 ($24.30)

Preflop: Hero is UTG+1 with ,
1 fold, Hero raises to $1, 4 folds, SB calls $0.90, 1 fold

Flop: ($2.25) , , (2 players)
SB checks, Hero bets $1.75, SB calls $1.75

Turn: ($5.75) (2 players)
SB checks, Hero bets $3.50, SB calls $3.50

River: ($12.75) (2 players)
SB bets $2, Hero calls $2

Total pot: $16.75 | Rake: $0.80

Results:
SB had , (one pair, Kings).
Hero had , (one pair, Aces).
Outcome: Hero won $15.95

Ja,ja mein Riverplay.

Gegner ist STAT-Mäßig im TAG -Style anzusiedeln.

Meine Frage zum Riverplay:
Muss ich hier 4value raisen?
Ich hab hier nur Hände gesehen, die mich schlagen, oder die er earscheinlich mucken wird.

BETGRÖßen:
Sind die OK?
Beim Turn darfs ruhig was mehr sein oder?

Hand aus Gegnersicht:
Also ich hab mal das Ergebnis gezeigt, denn an Gegners stelle hätte ich am Flop richtig DICK gereraist. Das hätte mich vor erhebliche Probleme gestellt.
Denn dann heißt es für mich: Broke gehen am Flop?
Call Flop go broke on Blank Turn?
Fold Flop?
Der Flop ist für mich als Aggrsor doch mal SUPEREKELHAFT.
 
Alt
Standard
05-01-2009, 21:05
(#2)
Benutzerbild von en.o.3
Since: Aug 2007
Posts: 15
Finde die Riverbet vom SB etwas komisch. Haette mich wohl zum pushen animiert aber ich warte mal ab was die Profis hier zu sagen haben
 
Alt
Standard
05-01-2009, 21:20
(#3)
Benutzerbild von noobmare
Since: Oct 2008
Posts: 82
push river macht in meinen Augen keinen Sinn, da nur bessere hände callen werden (two pair, flush, straight) und alles schlechtere folded.

Turn musst du allerdings DEFINITIV höher beten, da du unbedingt protecten musst!
 
Alt
Standard
05-01-2009, 21:54
(#4)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Ich finde das Board sehr gefährlich und weiß nicht, ob ich so mit dem "höher" betten am Turn konform gehe. Eventuell kann man hier sogar für Pottcontrol behind checken und die freecard geben. Denke das protecten hier übertrieben ist, da liegen zwar 1 Mio Draws, aber der Flop trifft halt auch die Range des Gegners knallhart, der kann hier gut KQ, KJ, QJ, AT, etc. halten.

Um deine eigentliche Frage zum Riverplay zu beantworten: Einfacher call und NIEMALS ein Raise.

Villain spielt das übrigens ganz besonders schlecht hier, er flopt Top Pair + Top Kicker + NFD + Royal Flush Draw. Ich meine Hallo???? Da muss alles Geld rein. Wenn er hier aggressiv spielt, hast du wesentlich schwierigere Entscheidungen zu treffen. Insofern wäre ich mit der Art Gegner sehr zufrieden.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
05-01-2009, 23:45
(#5)
Benutzerbild von xTheSnowmanx
Since: Aug 2007
Posts: 1.214
Zitat:
Zitat von noobmare Beitrag anzeigen
push river macht in meinen Augen keinen Sinn, da nur bessere hände callen werden (two pair, flush, straight) und alles schlechtere folded.
Solche Hände werden aber so gut wie niemals diese Donkbet am River abgeben. Ich raise da definitiv, es muss ja kein shove sein, sondern eine Bet die Villain gewillt ist noch zu callen!
Turn wie gesagt mehr, so 4/5 Pot.

Hatte heute eine ähnliche Situation, zwar 2pr, aber auch Flush und Straße draußen (Villian hat Flop und River nur gecallt und kommt dann mit der Donkbet am River):

Flop: , ,
Turn:
River: ($16.75) (3 players)
SB bets $2, 1 fold, Hero raises $21.55 (All-In), SB calls $13.40 (All-In)

Total pot: $47.55

Results:
SB didn't show (er hatte AQ)
Hero had , (two pair, Aces and nines).
Outcome: Hero won $51.40


Zitat:
Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
Eventuell kann man hier sogar für Pottcontrol behind checken und die freecard geben. Denke das protecten hier übertrieben ist, da liegen zwar 1 Mio Draws, aber der Flop trifft halt auch die Range des Gegners knallhart, der kann hier gut KQ, KJ, QJ, AT, etc. halten.
Turnbet ist ein muss mMn! Das er einer bessere Hand hält muss er mir erst zeigen, ansonsten Vbet wo geht!


Zitat:
Zitat von crowsen Beitrag anzeigen

Hand aus Gegnersicht:
Also ich hab mal das Ergebnis gezeigt, denn an Gegners stelle hätte ich am Flop richtig DICK gereraist. Das hätte mich vor erhebliche Probleme gestellt.
Denn dann heißt es für mich: Broke gehen am Flop?
Call Flop go broke on Blank Turn?
Fold Flop?
Der Flop ist für mich als Aggrsor doch mal SUPEREKELHAFT.
Broke gehen am Flop nicht von Vorteil. Wir flippen maximal.
Call raise und seine Action am Turn abwarten und dann entscheiden.

Geändert von xTheSnowmanx (05-01-2009 um 23:57 Uhr).
 
Alt
Standard
05-01-2009, 23:59
(#6)
Benutzerbild von Diggler041
Since: Mar 2008
Posts: 27
Zitat:
Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
Villain spielt das übrigens ganz besonders schlecht hier, er flopt Top Pair + Top Kicker + NFD + Royal Flush Draw. Ich meine Hallo???? Da muss alles Geld rein. Wenn er hier aggressiv spielt, hast du wesentlich schwierigere Entscheidungen zu treffen. Insofern wäre ich mit der Art Gegner sehr zufrieden.
So richtig schlecht finde ich vom Gegner eigentlich nur das Preflop- und vielleicht das Riverplay. Der Flop sieht zwar aus seiner Sicht im ersten Moment gut aus, gegen einen Raise aus EP is der aber garnicht so toll. Vorne ist er nur gegen JJ und AQ und gegen diese Hände kriegt er nicht alle Chips rein. KQ,QQ,KK,TT und AJ werden ziemlich sicher callen. lediglich AA oder AK würde er an besseren Händen eventuell zum Folden bringen, aber da schon ein As und 2 Könige weg sind, sind diese beiden Hände relativ unwahrscheinlich. Es folden also fast keine Hände gegen die er momentan hinten ist, sondern nur solche, gegen die er sowieso meilenweit führt.
 
Alt
Standard
06-01-2009, 00:08
(#7)
Benutzerbild von xTheSnowmanx
Since: Aug 2007
Posts: 1.214
Villains c/c am Turn bleibt aber grauenhaft.
 
Alt
Standard
06-01-2009, 01:27
(#8)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von xTheSnowmanx Beitrag anzeigen
Solche Hände werden aber so gut wie niemals diese Donkbet am River abgeben. Ich raise da definitiv,
Ich halte das weiterhin nicht für sinnvoll. Natürlich scheint das hier eine Suckbet mit der er blocken will zu sein, aber er kann hier auch ne Blockbet mit KQ/KJ etc. spielen, weil das Board so drawy ist. Ich finde ein Raise hier wirklich unangebracht, der Pott ist imo schon ganz nett. Wenn wir raisen und er pusht, haben wir uns selbst aus der Hand gebumst.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
06-01-2009, 01:34
(#9)
Benutzerbild von xTheSnowmanx
Since: Aug 2007
Posts: 1.214
Zitat:
Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
Ich finde ein Raise hier wirklich unangebracht, der Pott ist imo schon ganz nett. Wenn wir raisen und er pusht, haben wir uns selbst aus der Hand gebumst.
So lange mir Villain nicht gezeigt hat das er in der Lage ist Fakeblockbets zu machen, mit dem Zweck ein Raise zu induzieren, haue ich soweit wie möglich die Valuekeule raus!
 
Alt
Standard
06-01-2009, 02:27
(#10)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ich potte hier sowohl Flop als auch Turn und würde den Turn wohl auch nie behind checken. Die gefloppten Nuts will ich dem Gegner nie glauben, nen niedrigeren Flush auch nicht und wenn er Set/2Pair hier nicht am Flop raised ist er retarded.

Den River raise ich dann wenn er so winzig bettet da jede Hand die uns schlägt IMO entweder vorher schon deutlich mehr Action gemacht hat oder aber jetzt den River valuebetten sollte, weil die Chance auf einen Payout extrem hoch ist.

Welcher Gegner wählt mit QQ denn die Line um dann beim Showdown zu sagen "I put him on Pocket Kings"?
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL25 - Riverplay crowsen Poker Handanalysen 7 01-01-2009 11:26
NL25 SH AA riverplay#2 Timberinho Poker Handanalysen 8 04-03-2008 14:51
Straight - Riverplay Boxer BCN Poker Handanalysen 17 12-02-2008 19:57
Handdiskussion $1/$2: Riverplay martenJ Poker Handanalysen 7 23-11-2007 23:10
SH 1/2 Riverplay? Maet80 Poker Handanalysen 9 22-10-2007 02:34