Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Ah :Kh richtig spielen?

Alt
Standard
Ah :Kh richtig spielen? - 05-01-2009, 22:55
(#1)
Benutzerbild von Lamengo
Since: May 2008
Posts: 369
Hallo Pokerfreunde.
Hier möchte ich ein Beispiel zu besprechen zum Thema . Einige von Euch werden schon schreien, „halt die klappe“ oder so was ähnliches, weil zu diese Thema so viel gesagt wurde. Aber trotzdem ich bin sehr interessiert über Ihre Kritik und intelligente Antworten. Schwachsinn können einige von Euch sparen, ich bedanke und beantworte solche Bemärkungen nicht.
No Limit Holdem.
Cash-Game.
Am Tisch 9 Spieler mit relativ gleiche Stack 3,10 bis 5,40$.
Blinds 02/04 Cent. Am Abend 24.12.2008. Weinachten. Fernsehen läuft, Glass Wein und Früchte auf dem Tisch. Also alles super.
Ich sitze in Frühere Position und bekomme .
Natürlich nach Lehrbuch mache ich meine 3BB Erhöhung und freue mich auf Gewinn.
Alle steigen aus, nur passives Spieler im Small Blind macht Rerais auf 10BB.
Das war ein unerwartete Spielzug, aber was soll ich machen? Schade für den Pot, gegen Pocket Paar schwer zu kämpfen, aber mit kann man es versuchen. Meine Erste Gedanken gleich ein All-In zu starten, aber ein bisschen Angst habe ich und ganze Mobilität von sich zu verlieren ist auch nicht sinnvoll. Außerdem ich habe Position. Und entscheide mich zum Call. Zuerst Podd-Odds rechnen:
0,40Cent liegt im Pott und ich soll nur 0,16Cent nachzahlen.(1 zu 2,6) Akzeptabel. Chance den Pott zu gewinnen habe ich noch, oder?
Flopp:
Gegner checkt.
Das ist gut für mich. Wenn er eine Mittlere Paar hat, dann hat er jetzt Problemchen mit dem . Ich natürlich mit Siegerpose mache mein Rais für ein bisschen mähr als die Hälfte des Pots 0,30Cent um zu repräsentieren und schützen. Den Gegner nach eine pause geht mit. Hm....?
Turn:
Ich denke, das diese Karte hat keinem was geholfen. Der Gegner checkt noch mall. Hat er seine 10Sett getroffen und spielt sein Slowplay, oder einfach blöd? Ich mache auch eine Pause, weil hier ist ein Moment, wo ich mich entscheiden muss. Nehme sogar eine Minute dazu. Spielt er ein As mit König, Dame, oder Bube? Spielt er KD, DJ oder eine Paar? Das Problem hier liegt bei mir. Ich bluffe sehr selten, aber hier habe ich gute Blatt und möchte seine Passivität ausspielen. Ich bringe ein große Einsatz 1$ und glaube ich bin Gewinner. Der Gegner geht mit.
River:
Es ist praktisch unmöglich das diese Karte ihn jetzt entscheiden geholfen hat. Deshalb bin ich mir sicher, das ich bin Gewinner und gehe All-In. Er denkt einige Zeit und Callt. Seine Blatt
Ist das ein schöne Weihnachtsgeschenk. Es kann natürlich alles anders ausgehen konnte, Wenn mehr Kreuz kähme, aber Glück gehabt.
Ich habe es gewohnen, aber habe ich richtig gespielt? Habe ich richtig gedacht? Mein Gegner war auch gut, respekt. Ich möchte langsamm in Spiel steigen, deswegen ist für mich wichtig zu wissen, ob ich richtig denke? Die Blins können bald nicht Cent sondern Dollar sein, aber das Spiel bleibt gleich, und Spielverlauf auch.
 
Alt
Standard
05-01-2009, 22:58
(#2)
Benutzerbild von Drishh
Since: Oct 2007
Posts: 8.669
*move* to Beispielhände

Da du eine Hand diskutieren möchtest, habe ich es ins Beispielhände Forum verschoben.
 
Alt
Standard
05-01-2009, 23:06
(#3)
Gelöschter Benutzer
Das war schon ok so wie Du gespielt hast. Reraise mit AQ und dann check hingegen ist schon seltsam.
Auf diesem Limit gibt es viele, die ihr Paar so spielen, auch wenn es Bottompair ist.
Da kannst Du spielen, wie Du willst, die Typen bekommst Du nicht aus der Hand.
Normalerweise treffen diese Donks dann auf dem River oder spielen A-3o auf die selbe Weise.
 
Alt
Standard
05-01-2009, 23:41
(#4)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Ihr glaubt doch nicht ernsthaft, dass ich so nen Text lese oder?


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
06-01-2009, 02:12
(#5)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
Ihr glaubt doch nicht ernsthaft, dass ich so nen Text lese oder?
Ist zwar in der Tat schwierig, aber er hat sich offensichtlich ne Menge Mühe gegeben, das sollte man respektieren.

Zur Hand:
Preflop in jedem Fall OK.
Flop check-call vom Gegner kann im Prinzip noch jedes PP sein und jedes Ass. Turn Check-Call grenzt die Sache schon deutlich ein, hier hat er fast immer ein Ass.

Nachdem er am River nochmal checkt sehe ich eigentlich keinen Grund hier nicht nochmal zu setzen. Die Stacksizes sind jetzt bereits so, dass man keine Angst mehr vor einem check-raise haben muss, also mit ziemlicher Sicherheit die beste Hand hat.
 
Alt
Standard
06-01-2009, 08:00
(#6)
Benutzerbild von goodcleanfun
Since: Apr 2008
Posts: 648
McSeafield?
 
Alt
Standard
06-01-2009, 08:10
(#7)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Das SIE könntest ruhig mal weglassen!!!

Ja man er gibt sich wenigstens die Mühe...seit doch nich immer gleich so böse^^^^ da oben :-)

Mal zum Thema ja war schon alles okay haben ja die andren schon gesgat^^aber du könntest hier auch PF nochmal drübert gehen oder pushen ich weiss ja nicht wieviel Geld jeder gehabt hat aber es war auf jeden Fall oaky wasa du da gemacht hast!

Du solltest bei ner Beispielhand immer die genauen Stacks deiner Gegner nennen deinen eigenen natürlich auch das ist immer Megawichtig!!!!!!!

Geändert von Mike$100481$ (06-01-2009 um 08:15 Uhr).
 
Alt
Standard
06-01-2009, 10:23
(#8)
Benutzerbild von Paul_201
Since: Aug 2007
Posts: 385
BronzeStar
Zitat:
Zitat von goodcleanfun Beitrag anzeigen
McSeafield?
this

op levelt sich sebst
 
Alt
Standard
06-01-2009, 11:42
(#9)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Aber n tolles Weihnachtsgeschenk die $3,5, gib nicht alles auf einmal aus.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
06-01-2009, 12:06
(#10)
Benutzerbild von goodcleanfun
Since: Apr 2008
Posts: 648
Zitat:
Zitat von Paul_201 Beitrag anzeigen
op levelt hier alle hart
this

edit:

btw ihr merkt schon, dass der text durch ne uebersetzungsmaschine gejagt wurde?

mein tipp is ja franzose...

Geändert von goodcleanfun (06-01-2009 um 12:12 Uhr).
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was ist richtig??? P or F ??? Mike$100481$ Poker Handanalysen 13 03-01-2009 10:35
QTs im BB: War das richtig perect java Poker Handanalysen 100 09-12-2008 15:21
FL AK richtig spielen ? PokerScoutEU Poker Handanalysen 6 13-02-2008 21:41
Richtig mit FPP´S spielen heiwa13 Poker Talk & Community 290 20-01-2008 11:38