Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Ersteinzahlerbonus nutzen oder Quiz 2 Bonus ?

Alt
Standard
Ersteinzahlerbonus nutzen oder Quiz 2 Bonus ? - 05-01-2009, 23:23
(#1)
Benutzerbild von Gurkengelee
Since: Dec 2008
Posts: 3
Hallo allerseits!

Ich spiele jetzt seit knapp einer Woche Poker und habe bereits das erste Intelliquiz abgeschlossen und alle Videos und Artikel für das zweite Quiz angesehen und verinnerlicht. Die 5$ sind bereits auf 7$ angewachsen, da ich intensiv HoldemLimited 0,02/0,04 spiele.

Nun überlege ich, wann es sich lohnt Echtgeld einzuzahlen.
Ist es zum Beispiel sinnvoller erst 50$ einzuzahlen und den "Stars50" Bonus von Pokerstars zu nehmen und danach das zweite Quiz zu bestreiten und die Tickets oder den Reloadbonus zu nehmen. Oder eher gleich das Quiz machen und das Geld von Intellipoker + Geld von Pokerstars kriegen, dafür auf den Reloadbonus zu verzichten?

Eine weitere Sache sind die FPP von denen man dann ja 500 bzw. 1000 braucht. Allerdings ist es in meiner Kategorie völlig unmöglich den erforderlichen Rake von 0,40$ zu erhalten, das ist realistisch erst ab 0,50/1,00 möglich, besser noch höher.
Das wiederum bedeutet aber dass, wenn ich mich an die vorgeschlagene Bankrollregel halte, zunächst einmal 300$ oder mehr benötige. Wenn ich mich also für den 50$ Erstbonus entscheiden würde, müsste ich erstmal meine 5$ zu 250$.
Wenn ich aber das Quiz mache müsste ich mit 99% bestehen um die 100$ von Intelli zu bekommen + 100$ Selbsteinzahlung ... naja fehlen immer noch 100$ die ich erstmal aus meinen 5$ generieren müsste.

Habt ihr irgendwelche Ratschläge? Ich fände es ja besser, wenn sich auch kleinere Rakes addieren würden und man so über die Zeit auch FPP mit kleineren Limits bekommen könnte. So wie es jetzt ist, sehe ich keine Chance für mich, in den Genuss des Ersteinzahlerbonusses zu kommen.
 
Alt
Standard
06-01-2009, 00:47
(#2)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Ich würd auf jeden Fall solange du noch Playmoneyspieler bist Quiz2 machen und dir das Geld von Intelli holen das ist nämlich ne ganze Menge wenn du gut was einzahlst und du bekommst ja noch von PS den First Deposit sofern du noch nie ne Einzahlung gemacht hast also heisst du kriegst gleich doppelt soviel wie du sonst bekommst!

WEn ndu da dann sagen wir mal 100 Euro einzahlst dnan hst du nämlich gleich ne Megadicke BR und du brauchst nicht die untersten Limits zocken bzw ne kurze Weile würd ichs als Anfänger trotzdem machen aber nicht allzulange.


Was besseres kann dir nicht passieren wie Quiz2 zu machen und das ganze Geld zu holen von Int... u PS(First Deposit).


Verstehst dann hast nämlich nach dem du deinen Boni gecleart hast bei 100Euronen Einzahlung gleichmal(oder halt 100$ dat reicht) 300$ und damit kannst du auch dick was anfangen,weil sich mit 10 oder 20$ hochspielen ist echt ein Hardcorekampf wenn du das Geld locker hast sofort machen
 
Alt
Standard
06-01-2009, 00:53
(#3)
Gelöschter Benutzer
Direkt einzahlen, um den First Deposite zu bekommen, würde ich auch nicht.
Du wirst es nicht schaffen, mit 50$ den Bonus freizuspielen.
Es ist zwar möglich, mit den 50$ auf FL,1/0,2 einzusteigen und sich hochzuspielen, aber der bequemere Weg führt mit Sicherheit über Quiz2
 
Alt
Standard
06-01-2009, 01:00
(#4)
Benutzerbild von Syndrome1977
Since: Mar 2008
Posts: 1.692
Zitat:
Zitat von Gurkengelee Beitrag anzeigen
Hallo allerseits!

Eine weitere Sache sind die FPP von denen man dann ja 500 bzw. 1000 braucht. Allerdings ist es in meiner Kategorie völlig unmöglich den erforderlichen Rake von 0,40$ zu erhalten, das ist realistisch erst ab 0,50/1,00 möglich, besser noch höher.
Das wiederum bedeutet aber dass, wenn ich mich an die vorgeschlagene Bankrollregel halte, zunächst einmal 300$ oder mehr benötige. Wenn ich mich also für den 50$ Erstbonus entscheiden würde, müsste ich erstmal meine 5$ zu 250$.
Wenn ich aber das Quiz mache müsste ich mit 99% bestehen um die 100$ von Intelli zu bekommen + 100$ Selbsteinzahlung ... naja fehlen immer noch 100$ die ich erstmal aus meinen 5$ generieren müsste.

Habt ihr irgendwelche Ratschläge? Ich fände es ja besser, wenn sich auch kleinere Rakes addieren würden und man so über die Zeit auch FPP mit kleineren Limits bekommen könnte. So wie es jetzt ist, sehe ich keine Chance für mich, in den Genuss des Ersteinzahlerbonusses zu kommen.
Erst einmal herzlich Willkommen in der Pokerwelt und im Intelli-Forum

Ich glaube, du hast einen kleinen Denkfehler in deinem Post.
Das Bonusgeld kannst du bei deiner Einzahlung nicht gleich dazurechnen als existente Bankroll, da du es erst erhälst, wenn du den Bonus gecleared hast.

Da du ja wie beschrieben auf einem Limit spielst, wo du keine FPP`s erhälst, kannst du auch keinen Bonus clearen.

Um an sagen wir einmal 0,50$/1$ Limit Holdem Tischen zu spielen, müsstest du eine Ersteinzahlung von mind. 300$ tätigen (konservatives BRM)...da erst ab diesen Limits, wie du es schon richtig erkannt hast der benötigte Rake produziert wird, kannst du deinen Bonus clearen.

Nachdem du die Bonusbedingungen erfüllt hast, wird dir der Bonusbetrag gutgeschrieben und du kannst den Überschuss auszahlen lassen.

Allerdings kannst du wirklich erst mit dem Geld `rechnen` wenn es verbucht wurde und nicht vorher.

Aus diesem Grund würde ich mich erst einmal auf den niedrigeren Limits bewegen...sich genügend Zeit für ausgewählte Literatur nehmen und die FPP`s erst einmal vergessen...Wenn du auf den höheren limits dein Geld verzockst, nützt dir weder ein Bonus (den du dann nämlich sowieso nicht erhälst) noch ein gefülltes FPP-Konto etwas, von dem du dir dann vielleicht im Shop ein T-Shirt kaufen kannst .

Das allerwichtigste ist ein Geduld, Geduld und noch viel mehr Geduld ...Du wirst sehen, die Gewinne kommen dann mehr oder weniger (hoffentlich) von alleine, wenn du dich richtig einschätzen kannst und danach spielst.

Wünsche dir somit einen angenehmen Einstieg in die Pokerwelt.
 
Alt
Standard
06-01-2009, 01:34
(#5)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Ja ich habs auch ein biuschen blöde geschrieben!


So jetzt gehst hin und spielst erstmal ne Weile lernst kräftig und von mir aus in 4-6 Wochen gehst hin machst Quiz 2 zahlst 100$ ein dann bekommst du von Intelli sofort 100$ und dann nochmals etwas das du aber freispielen mußt und von PS bekommst auch 100$ aber die mußt du erst freispielen!

Heisst bei 100$ Einzahlung hast du erstmal nur daws eingezahlte Geld zur Verfügung(glaub ich zumindest mal wenn dem nich so ist bitte verbessern will dir hier keinen Bären erzählen aber ich glaub da stimmt so) und die Restlichen 100-200$ bekommst du erst wenn du den Bonus gecleart hast,dazu mußt du aber wenigstens NL10 spielen und dann auch wenigstens 3-4 Tische gleichzeitig(das ist machbar wenn du nach der BSS spielst auch als Anfänger du spielst ja nich viel Hände also geht das) und schaffst es dnan auch den Bonus zu clearen weil du bekommst das Geld erst nach clearen des Bonus also nachdem du die zb geforderten 500 FPP erspielt hast!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!



Am besten ists du schaust mal heir nach das steht heir irgendwo wie das mit Quiz2 von sich geht und dann kannst überlegen was du machst
 
Alt
Standard
06-01-2009, 07:54
(#6)
Benutzerbild von RoninAQ
Since: Sep 2007
Posts: 4.724
Also grundsätzlich ist der Quiz 2 Bonus besser als der First Deposit Bonus als PM Spieler.

Da man je nachdem wie gut man das Quiz 2 besteht einen ordentlichen Direktbonus erhält. Und dann den Reloadbonus entscheiden kann, welchen man freispielen muss. Hier sollte die Höhe des Relaodbonus so gewählt werden das man die FPP auch erspielen kann. Und falls das noch nicht klappt, verfällt der Reload Bonus eben.

Die FAQ hier unten beantwortet viele Fragen zu diesem Thema.

Geändert von RoninAQ (06-01-2009 um 08:06 Uhr).
 
Alt
Standard
06-01-2009, 09:47
(#7)
Benutzerbild von deadGamer
Since: Aug 2007
Posts: 62
OMG!

Also wenn du den Bonus nicht komplett verschenken willst, aber du eh schon weißt das du den nicht freispielen kannst, dann zahle meintetwegen 20$ ein. 10$ musst du minimum einzahlen fpr den Intelibonus. Schau dir mit der BR mal die SnG 1,20 an. In denen bekommst du pro Sng 1FPP. Im 9er kommen 3 ins Geld, deine Chance hier also 33%. Wenn du gut bist, solltest du schon öfter ins Geld kommen solange du nicht jeder Hand hinterher rennst.

Ziehe das mal in Betracht, auch wenn du nur Cashgame spielst. Im höheren Limit wirst du leider wahrscheinlich scheitern wenn du dort wegen des Bonus spielst. Der Druck ist da, da du nur wegen Boni dort spielst, mit zu kleiner BR.
 
Alt
Standard
06-01-2009, 11:53
(#8)
Benutzerbild von stotifae
Since: Oct 2007
Posts: 125
Als Spielgeldspieler hast du ja viel größere Vorteile vom zweiten Quiz. Ich war da schon real money player und fand es fast ein bisschen schade, dass ich nur ein Ticket für das Sunday Hundred Grand bekommen habe.
 
Alt
Standard
06-01-2009, 12:42
(#9)
Benutzerbild von Miclan
Since: Mar 2008
Posts: 1.666
Also mach es wie Mike$100481$ dir empfohlen hat! Lerne erst noch! Du brauchst bereits viel Erfahrung! Aber um FPP zu erreichen, musst du mindestens bei No Limit
0,02/0,05 spielen!
Soweit ich mich erinnern kann bekommste das Geld von Intelli sofort und bei PS musst du den Bonus freispielen!
Das Geld von Intelli ist aber abhängig von der erreichten Prozentzahl! Also je besser du abschneidest umso mehr Cash von Intelli1
Noch viel Glück!
 
Alt
Standard
06-01-2009, 12:59
(#10)
Benutzerbild von Gurkengelee
Since: Dec 2008
Posts: 3
Super, vielen Dank an alle.

Dann werde ich es wohl so handhaben, dass ich mich auf das Geld von Intelli konzentriere und den Bonus von Pokerstars lediglich als nette Dreingabe sehe, scheint mir jetzt das sinnigste zu sein.

Vielen Dank nochmal, ich gehe dann mal weiter üben
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verdammt, wollte den Reload-Bonus nutzen !!! California93 IntelliPoker Support 8 21-07-2008 12:21
First Deposit Bonus oder nur Quiz 2 Bonus? Was ist am rentabelsten? Luphan IntelliPoker Support 17 23-04-2008 17:07
Bonus - reload Bonus via IP (Quiz) Maese IntelliPoker Support 13 04-02-2008 01:13