Alt
Standard
Aussetzen - 07-01-2009, 23:57
(#1)
Benutzerbild von nicolinho42
Since: Oct 2008
Posts: 84
BronzeStar
Hi,
Gibt es bei Pokerstars eine Funktion mit der man an allen Tischen die aussetzen-Funktion aktivieren kann oder eine Software, die das kann ?
Denn beim multitablen nervt es wenn man mal kurz aussetzen will,dass man das jedem einzelnen Tisch machen muss.
 
Alt
Standard
08-01-2009, 10:14
(#2)
Benutzerbild von bernie0303
Since: Sep 2008
Posts: 111
du setzt doch automatisch aus, wenn deine timebank abgelaufen is. also wenns dir egal is welche position du hast (wenn ich den BB bezahlt habe, spiel ich immer den orbit zu ende), und wirklich einfach so kurz pause machen willst, würd ich sagen: tu das.
müssen die anderen halt mal ne halbe minute warten bis sie weiter spielen können, gibt schlimmeres.

eine option, um dich automatisch auf jeden tisch auf sit out zu setzen is mir aber nicht bekannt.
 
Alt
Standard
08-01-2009, 11:05
(#3)
Benutzerbild von Orici
Since: Oct 2008
Posts: 104
ich kenne auch keine Funktion um automatisch auszusetzen.

Bei Freerolls wie Stefan Raab oder GIGA ist es so, dass du so lange aussetzt, bis du das Pop-Up Fenster mit "ok" bestätigt hast (wo steht das auf D und E gechattet werden darf).

Ich habe getestet was passiert wenn ich für Tuniere angemeldet bin und PokerStars geschlossen ist. Dabei habe ich folgendes festgestellt:

Ich habe so lange ausgesetzt, bis ich anwesend war. Z.B. bei Stefan Raab habe ich 3 Minuten vor Tunierstart PokerStars geschlossen und mich erst 12 Minuten nach Tunierstart wieder eingeloggt. Hier macht das teilweise Sinn, da in den ersten 10 Minuten viele mit kuriosen Händen All Inn donken.

Warum willst du eigentlich aussetzen? wer zu lange aussetzt verliert mit hoher Wahrscheinlichkeit, ohne gespielt zu haben
 
Alt
Standard
08-01-2009, 11:24
(#4)
Benutzerbild von bernie0303
Since: Sep 2008
Posts: 111
Zitat:
Zitat von Orici Beitrag anzeigen
Warum willst du eigentlich aussetzen? wer zu lange aussetzt verliert mit hoher Wahrscheinlichkeit, ohne gespielt zu haben
was soll er verlieren, wenn er nix spielt? is doch unlogisch?!
ausser er spielt wirklich turniere, aber das würd ich ausschließen. und selbst wenn,
Zitat:
wenn man mal kurz aussetzen will
verliert man ja auch ned so arg viel
 
Alt
Standard
08-01-2009, 11:28
(#5)
Benutzerbild von Orici
Since: Oct 2008
Posts: 104
Zitat:
Zitat von bernie0303 Beitrag anzeigen
was soll er verlieren, wenn er nix spielt? is doch unlogisch?!
ausser er spielt wirklich turniere, aber das würd ich ausschließen. und selbst wenn,
verliert man ja auch ned so arg viel
naja, das anmelden an Tunieren macht schliesslich nur Sinn, wenn ich sie auch Spielen will um IPPs, Cash, Tickets, Punkte ect. zu gewinnen

In diesem Sinne war gemeint "wer nicht spielt wird höchstwahrscheinlich verlieren" und zwar seine Chips im Tunier, um dann eine Platzierung ganz hinten zu bekommen *lol*. Das war für gänzliches Aussetzen gemeint. So nebenbei quasi . Daher mein Zusatz "Z.B. bei Stefan Raab habe ich 3 Minuten vor Tunierstart PokerStars geschlossen und mich erst 12 Minuten nach Tunierstart wieder eingeloggt...".

Die Frage des "kurz mal aussetzen" hatte ich ja im ersten Satz beantwortet "ich kenne auch keine Funktion um automatisch auszusetzen". Wer eine Funtion kennt.. interessiert mich auch

Oder meinst du nicolinho42 meldet sich an, um eine Prämie für die meisten Anmeldungen zu bekommen? das wärs ja

Geändert von Orici (08-01-2009 um 11:34 Uhr).
 
Alt
Standard
08-01-2009, 11:44
(#6)
Benutzerbild von chazLP
Since: Jan 2009
Posts: 118
BronzeStar
Zitat:
Zitat von nicolinho42 Beitrag anzeigen
Hi,
Gibt es bei Pokerstars eine Funktion mit der man an allen Tischen die aussetzen-Funktion aktivieren kann oder eine Software, die das kann ?
Denn beim multitablen nervt es wenn man mal kurz aussetzen will,dass man das jedem einzelnen Tisch machen muss.
lol also ich spiele ab und an auch mal viele tische wenn ich dann mal kurz essen gehe oder sonst iwas dann klick ich halt die paar tables an und geh überall auf aussetzen finde es nicht zuviel arbeit

und wenn und kein bock dafür hast dann geh halt einfach weg die zeitbank läuft ja iwann ab
 
Alt
Standard
08-01-2009, 11:50
(#7)
Benutzerbild von MrPokerPa
Since: Jun 2008
Posts: 29
Zitat:
Zitat von chazLP Beitrag anzeigen
...
und wenn und kein bock dafür hast dann geh halt einfach weg die zeitbank läuft ja iwann ab
Das sind dann die Spieler die einem am meisten nerven. Man sitzt im BB und fünf Spieler haben die gleiche Idee.
 
Alt
Standard
08-01-2009, 12:12
(#8)
Benutzerbild von 5dmark
Since: Aug 2007
Posts: 972
Viel interessanter wäre ein Funktion mit der man alle tisch simultan wieder vom Sit out befreien kann.

Mir passiert es nämlich das ein oder andere mal das ich wenn ich so 10 Tische auf hab, auf einem mal das zeitlimit überschreite, ins sit out falle und diesen tisch dann vergesse weil er nicht mehr automatisch aufpoppt.


Das hat so was Meditatives (allerdings finde ich deinen Voyeurismus bei Spielern mit Intelliavatar schon etwas grenzwertig, vielleicht solltest du prophylaktisch mal 10 Stunden beim Couchdoktor buchen)
 
Alt
Standard
08-01-2009, 18:52
(#9)
Benutzerbild von nicolinho42
Since: Oct 2008
Posts: 84
BronzeStar
Also ich mein das mit dem aussetzen vor allem bei cash game. Wenn man jetzt zum Beispiel kurz aufs Klo will, hab ich immer keine Lust bei allen tischen das aussetzten häkchen zu setzen. Einfach die time-bank runter laufen lassen find ich allerdings auch ein bisschen oll, denn die regen mich auch immer am meisten auf, dann kann ichs ja nicht selber machen
also gibt es anscheinend keine software dazu. schade !
 
Alt
Standard
08-01-2009, 19:21
(#10)
Benutzerbild von Hohl im Kopp
Since: Oct 2007
Posts: 326
BronzeStar
Hmmmm,
ich fände eine Funktion sinnvoll, mit der man aller Sitter vom Cash-Game Tisch kicken könnte. Ich erlebe es häufig, daß ich auf Full-Ring Tischen spiele, und davon bis zu 5 sitting-out sind. Und schon wird aus einem Fullring ein Shorthanded Tisch.
Wenn man mal kurz aufs Klo muß, mag das ja schon okay sein. Aber einige scheinen einfach ihre Tische nicht zuzumachen, wenn sie aufhören zu spielen, und soweit ich weiß muß man 3 mal durch die Blinds, bevor man gekickt wird, was in etwa einer halben Stunde entspricht.

Wie gesagt, man kann ja mal kurz "sitten", aber zumeist gehen mir die ganzen Sitter echt auf den Keks.
Sinnvoller wäre meiner Meinung nach also eine Funktion, die sittenden Spieler bereits nach 4-5 Händen zu kicken.

...meint der Hohlkopp ...für sitting-freie Tische
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
aussetzen? bommel6666 Poker Talk & Community 21 07-12-2008 13:13
Aussetzen bei Turnieren? Dennisko Poker Talk & Community 2 31-05-2008 00:47
Aussetzen clown1th Poker Talk & Community 1 08-01-2008 18:46