Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Ab wann Pot Commited ?

Alt
Standard
Ab wann Pot Commited ? - 24-11-2007, 16:20
(#1)
Benutzerbild von Hohl im Kopp
Since: Oct 2007
Posts: 326
BronzeStar
Einen konkreten Thread zu diesem Thema konnte ich leider nicht finden, deswegen eröffne ich mal einen neuen.

Bei SnGs und Turnieren steigen ja im Gegensatz zum Cash Game kontinuierlich die Blinds. Wer öfter Turniere (oder SnGs) spielt, der wird es auch schon mal erlebt haben, dass man von den Blinds "aufgefressen" wird. Meine Frage ist nun:
Gibt es einen konkreten Wert (in x mal BB) ab dem ein Call des BB sich nicht mehr lohnt und man besser gleich Allin geht.

Wenn ich nur noch 2 mal BB hab, ist klar, dass ein Call sich nicht mehr lohnt, und nur noch ein Allin übrig bleibt. Habe ich 10 mal BB calle ich auch mal mit einer guten Hand (aber keine Monsterhand).

Aber was ist dazwischen???
Ab wievielen BBs (der Chipscount soll hier gemeint sein) gibt es nur noch die Wahl zwischen Fold oder Allin???
 
Alt
Standard
24-11-2007, 16:29
(#2)
Benutzerbild von Franki58
Since: Sep 2007
Posts: 116
BronzeStar
Frei nach Harrington:

SB + BB + alle Antes = x

Stack : X = M

M zwischen 5 und 10 = orange Zone
M kleiner 5 = rote Zone

Spätestens in der roten Zone muss man dringend aktiv werden.
 
Alt
Standard
24-11-2007, 16:54
(#3)
Benutzerbild von r4v3n99
Since: Aug 2007
Posts: 1.188
wenn du schreibst M zwischen 5 und 10, meinst du damit zw. dem 5 und 10 fachen des eigenen Stacks oder was genau?
 
Alt
Standard
24-11-2007, 16:59
(#4)
Benutzerbild von Franki58
Since: Sep 2007
Posts: 116
BronzeStar
Dein M ist der Wert den Du erhälts wenn Du deinen Stack durch x teilst.

Bsp. BB 600, SB 300 , Ante 25, 9 Spieler, Dein Stack: 9500

x = 600 + 300 + 9 x 25 = 1125

9500 : 1125 rund 8,4 : orange Zone
 
Alt
Standard
24-11-2007, 18:10
(#5)
Benutzerbild von Bierbayer
Since: Oct 2007
Posts: 14
Genau so empfiehlt es Harrington, ich würde deshalb auch seine Bücher dazu sehr ans Herz legen!
 
Alt
Standard
25-11-2007, 16:37
(#6)
Benutzerbild von Kuerdu
Since: Nov 2007
Posts: 77
faustregel sagt: hast du 10 oder weniger BigBlinds, lohnt sich ein call nicht mehr -> raise all in
 
Alt
Standard
25-11-2007, 16:39
(#7)
Benutzerbild von Massacre_001
Since: Nov 2007
Posts: 142
BronzeStar
genau stack<10bbs ALL-IN
 
Alt
Standard
25-11-2007, 16:48
(#8)
Benutzerbild von Kyuss7
Since: Aug 2007
Posts: 291
Der Begriff pot-committed steht aber eigentlich für was anderes wenn ich mich nicht irre.
 
Alt
Exclamation
25-11-2007, 17:05
(#9)
Benutzerbild von Metaph
Since: Sep 2007
Posts: 121
Zitat:
Zitat von Kyuss7 Beitrag anzeigen
Der Begriff pot-committed steht aber eigentlich für was anderes wenn ich mich nicht irre.
Ja, irgendwie schon:

So nach der Art...

ich weiß, dass ich (höchstwahrscheinlich)geschlagen bin, habe aber soviel schon in den Pot investiert, dass ich den "Rest" einfach callen muss.

Am Ende gewinnt man vielleicht do (da Bluff oder Glück etc.) oder man Erhält im Falle eines Verlierens wertvolle Info über den Spieler.
 
Alt
Standard
25-11-2007, 17:12
(#10)
Benutzerbild von Branch_of_GG
Since: Oct 2007
Posts: 608
Zitat:
Zitat von Metaph Beitrag anzeigen
Ja, irgendwie schon:

So nach der Art...

ich weiß, dass ich (höchstwahrscheinlich)geschlagen bin, habe aber soviel schon in den Pot investiert, dass ich den "Rest" einfach callen muss.

Am Ende gewinnt man vielleicht do (da Bluff oder Glück etc.) oder man Erhält im Falle eines Verlierens wertvolle Info über den Spieler.
Yep. Pot committed, ist wenn man schon soviel in den Pot investiert hat, dass die Odds einen profitablen fold (da man ja auch gegen bluffs oder schlechtere hände spielen könnte) so gut wie nicht mehr zulässt.

Hat also mit dem Thread Topic wenig zu tun.