Alt
Standard
Bankroll-aufbau - 24-11-2007, 16:40
(#1)
Benutzerbild von P__oOo__Ivey
Since: Nov 2007
Posts: 183
BronzeStar
hallo jungs! also mich würde interessieren wie es mit eurem bankroll aufbau ausschaut! Ich persönlich habe mit freerolls angefangen und bin nach 3 monaten (nach ups and downs) bei 67$ angelangt! wie schauts auf eurem konto aus und wielange hat es bei euch bzw. dauert es bei euch?
 
Alt
Standard
24-11-2007, 16:46
(#2)
Benutzerbild von bobby2508
Since: Oct 2007
Posts: 109
WhiteStar
bin auch durchs freerolls auf bis zu 80$ hochgekommen, habe es dann aber übertrieben und stehe jetzt bei 0 xD
 
Alt
Standard
24-11-2007, 16:51
(#3)
Benutzerbild von M4ST0R
Since: Aug 2007
Posts: 6
BronzeStar
Ich habe angefangen mit einem Startkapital von $5, die geschenkt wurden. Habe anfangs wenig gespielt und es nicht richtig ernst genommen. Als ich dann mal Bankrott war, nach einem Hoch von $500, habe ich unzählige Strategieartikel gelesen und mir nochmal bei einem Anbieter $50 geholt, die ich dann innerhalb eines Jahres auf $11000 maximieren konnte, habe da noch NL200SH gespielt. Nach einem Unfall vor 2 Monaten musste ich dann alles auszahlen und baue nun eine neue BR auf. Erstmal mit PL25 Omaha Hi/Lo und wenn ich $500 habe mit NL50HU. Ich habe vor mich hochzuspielen bis NL400HU, bevor ich wieder an die SH-Tische gehe.
 
Alt
Standard
24-11-2007, 16:56
(#4)
Benutzerbild von braxfan
Since: Oct 2007
Posts: 112
Hab 3 Monate bei Freerolls rumgedonkt und mir 2$ erspielt dann vor ca. 1 Monat mit den 5$ aus dem Quiz ins Cashgame und bin jetzt auf ~45$.
 
Alt
Standard
24-11-2007, 17:05
(#5)
Benutzerbild von P__oOo__Ivey
Since: Nov 2007
Posts: 183
BronzeStar
11000$ ... gratuliere!
das mit dem unfall tut mir leid für dich.. :-(
viel erfolg!

ich denke das schwierigste ist die grenze von micro zu überspringen, da gerade micro viel glück ist, gegen all die fische die dort rumschwimmen... ich werde mich mit strategie artikeln erst bei höheren beträgen befassen.
 
Alt
Standard
24-11-2007, 18:13
(#6)
Benutzerbild von M4ST0R
Since: Aug 2007
Posts: 6
BronzeStar
Zitat:
Zitat von P__oOo__Ivey Beitrag anzeigen
ich denke das schwierigste ist die grenze von micro zu überspringen, da gerade micro viel glück ist, gegen all die fische die dort rumschwimmen... ich werde mich mit strategie artikeln erst bei höheren beträgen befassen.
Befass dich lieber jetzt mit Strategie, damit du weißt wie man gegen die Fische am besten vorgeht. Du kannst dir deine Nuts an Fischen viel besser ausbezahlen lassen als gegen regs.
 
Alt
Standard
24-11-2007, 18:17
(#7)
Benutzerbild von CHAMP 7796
Since: Sep 2007
Posts: 215
BronzeStar
ich hab das AUSTRIAN-FREEROLL TURNIER(vl kennst du es ja) 4mal gewonnen=88$ und zusätzlich noch sehr oft ins geld gekommen= 150$ und bis jetzt sieht es recht gut aus
 
Alt
Standard
24-11-2007, 18:17
(#8)
Benutzerbild von BusterBenny
Since: Oct 2007
Posts: 644
habe die 5$ geschenkten dollar zu 110 gemacht und dann nach und nach viel verloren bin jetzt bei 32 noch-.-
 
Alt
Standard
24-11-2007, 18:24
(#9)
Benutzerbild von 4-e-v-e-r-44
Since: Sep 2007
Posts: 122
BronzeStar
ich habe immer durch so kleine freerolls und so geld gewonnen, nicht viel immer nur so ein paar cent, aber irgentwann hatte ich dann genug für ein server und da hab ich dann gut gespiel und war an einem tag von 1$ auf 10$ hoch gekommen...das ging dann erst ma so weiter und ich hielt mich ganz gut! dann kam der durch bruch erst durch ein 20$ heads up und dannach ein 50$ heads up die ich beide gewann. so war ich dann bei über 100$ angelangt. doch es duaerte nicht kage bis ich zu übermütig wurde und alles verzoggt habe weil ich in zu hohe limits gegangen bin. daher rate ich euch nur es mir nicht nach zu machen und ruhig zu spielen. viel spass noch.
im moment versuche ich mir wieder einen bankroll aufzubaun. ich hoffe es gelingt mir. wünscht mir viel viel glück^^
 
Alt
Standard
24-11-2007, 18:31
(#10)
Benutzerbild von Mannyman24
Since: Sep 2007
Posts: 164
sie sollte wohl immer nen bisschen größer werden sonst machst was falsch also ich habe mir schon ca 400 € auszahlen lassen