Alt
Standard
Hilfää - 09-01-2009, 18:11
(#1)
Benutzerbild von Hansey_GER
Since: Oct 2008
Posts: 540
Hallo
Heute lief es für mich garnicht gut. Zugegeben die letzten Tage ging es steil bergauf. Gut getroffen aber auch zum richtigen Zeitpunkt Monster weggelegt. Nun heute und gestern läufts ganz anders. meine guten starthände wurden immer geknackt. Da fange ich an an meinem Spiel zu zweifeln. Spiele ich zu agressiv? Zu viele Hände? Verteidige ich zu wenig meine Blinds? Lagen meine Gewinne nur an viel Glück? Wie geht es nun weiter?

könnt ihr mir da helfen?
achja spiele FL 0.10/0.20 6-max

wie spiele ich z.B. AQ.
klar raise ich preflop. und setze auch meine contination bet. dieser wird auf den limits IMMER gecallt. sagen wir mal ich habe nicht getroffen und auf dem turn treffe ich auch nicht. dann steh ich da mit meinem ass high und habe keine ahnung was zu tun ist. checken? dann setzt er weil ich schwäche zeige. setzt ich weiter? callt er eh und zeigt mir später im showdown ein bottom pair.. da verzweifel ich die letzten tage dran. einfach garnicht contibetten? ist auch hirnrissig..

mfg hansey_GER
 
Alt
Standard
09-01-2009, 19:59
(#2)
Benutzerbild von Tzare
Since: Apr 2008
Posts: 1.119
Zitat:
Zitat von Hansey_GER Beitrag anzeigen
einfach garnicht contibetten? ist auch hirnrissig..
Ne Contibet machst du damit der Gegner foldet .
Wenn der Gegner eh nie foldet macht eine Contibet keinen Sinn , dann kannst du einfach VCaluebetten wenn du ne hand hast .
Headsup bist du mit A high aber häufig sogar vorne wenn das board nicht zu eklig ist ---> bet flop , bet Turn c/c river .
 
Alt
Standard
09-01-2009, 20:33
(#3)
Benutzerbild von PeterParka
Since: Sep 2008
Posts: 538
Zitat:
Zitat von Hansey_GER Beitrag anzeigen
Spiele ich zu agressiv? Zu viele Hände? Verteidige ich zu wenig meine Blinds? Lagen meine Gewinne nur an viel Glück?
Keine Ahnung . Wie wäre es mit Stats falls du nen Tracker nutzt?
Abgesehen davon wirst du dich an Varianz gewöhnen müssen vor allem wenn du shorthanded spielst. Ich würde dir allerdings auch eher zu Fullring in den Micros raten, aber das ist natürlich deine Sache.
 
Alt
Standard
10-01-2009, 03:00
(#4)
Benutzerbild von Hansey_GER
Since: Oct 2008
Posts: 540
einen tracker kann ich mir leider nicht leisten..
meine BR gibt dies nicht her..
 
Alt
Standard
12-01-2009, 00:05
(#5)
Benutzerbild von Mart83
Since: Aug 2007
Posts: 2.465
Zitat:
Zitat von Hansey_GER Beitrag anzeigen
einen tracker kann ich mir leider nicht leisten..
meine BR gibt dies nicht her..
Dann könnte dich dies hier interessieren (habe keine Erfahrung damit selbst): http://sourceforge.net/project/showf...roup_id=226872

Ich erwähne es ja häufiger in meinen Trainings, gegen 2 oder weniger Gegner contibette ich 100%, gegen 3 oder mehr nicht jeden Flop. Am Turn kann es dann mit Ace High je nach Boardtextur endweder darum gehen for Value zu betten, wenn die Struktur es hergibt, oder for Value bluffs zu induzieren. Dies abzuwägen ist eine Erfahrungssache und liegt natürlich auch an den Opponenten.