Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Kann man sich gegen Pech schützen?

Alt
Standard
Kann man sich gegen Pech schützen? - 24-11-2007, 17:22
(#1)
Benutzerbild von ringorasta
Since: Oct 2007
Posts: 86
Hallo. Kann man sich irgentwie gegen Pech schützen?
Mir passieren immer wieder sachen wo ich mir denke: warum hab ich jetzt verloren und der Trottel hat gewonnen.
Z.B. Wenn ich mit AA nen All-IN calle, dann gegen 5,6 spiele und verliere. Der Flop kommte mit 6,6,5.

Wenn sowas ab und zui passiert ist das ja ok, aber ich hab irgentwie das Gefühl das mir sowas tändig passiert...
 
Alt
Standard
24-11-2007, 17:27
(#2)
Benutzerbild von bobby2508
Since: Oct 2007
Posts: 109
WhiteStar
das klingt jetzt doof,a ber das ist poker. mit assen musst du alles reinstellen, wnen du glaubst dass dich jemand called, und wenn dann sowas passiert, dann ist das pech und hat nichts mit deiner kompetenz zutun
 
Alt
Cool
24-11-2007, 17:30
(#3)
Benutzerbild von Kirschberg66
Since: Aug 2007
Posts: 92
Zitat:
Zitat von ringorasta Beitrag anzeigen
Hallo. Kann man sich irgentwie gegen Pech schützen?
Mir passieren immer wieder sachen wo ich mir denke: warum hab ich jetzt verloren und der Trottel hat gewonnen.
Z.B. Wenn ich mit AA nen All-IN calle, dann gegen 5,6 spiele und verliere. Der Flop kommte mit 6,6,5.

Wenn sowas ab und zui passiert ist das ja ok, aber ich hab irgentwie das Gefühl das mir sowas tändig passiert...
Direkt schützen kannst du dich gegen solche Bad Beats leider nicht.

Aber du musst es immer so sehen:

Es gibt immer jemanden der noch schlechter spielt, bzw. mehr Pech hat als du
 
Alt
Standard
24-11-2007, 17:31
(#4)
Benutzerbild von beerholy
Since: Nov 2007
Posts: 5
BronzeStar
Da kann ich Bobby nur zustimmen.
Gegen sowas kann man sich nicht schützen. Da spielt halt auch das Glück mit.
 
Alt
Standard
24-11-2007, 17:38
(#5)
Benutzerbild von nanodesaster
Since: Oct 2007
Posts: 39
WhiteStar
lol ich denke man kann sich vor pech nicht schützen.auch wenn du eine straight hast kann der andere leicht was besseres haben auch wenn er es erst im river bekommt
 
Alt
Standard
24-11-2007, 17:39
(#6)
Benutzerbild von messi300
Since: Oct 2007
Posts: 53
BronzeStar
jeder hat mal pech also mund abputzen und weiter machen
 
Alt
Standard
24-11-2007, 17:52
(#7)
Benutzerbild von 4-e-v-e-r-44
Since: Sep 2007
Posts: 122
BronzeStar
so was passiert mir auch und ich denke das passiert jedem ^^ man regt sich natürlich auf aber was solls so ist poker halt...ich kenne keine art sich dagegen zu schützen, du hast ja jetzt so ein "kasses" beispiel genommen, as as, das called natürlich jeder und das ist nunmal pech, aber sonst kann ich dir nur raten sicher zu spielen und nur gute hände(as as ist gut)! dann sollte die das vielleicht nicht so heufig passieren
 
Alt
Standard
24-11-2007, 18:12
(#8)
Benutzerbild von Mannyman24
Since: Sep 2007
Posts: 164
aber natürlich garnicht erst mitgehen haha
 
Alt
Standard
24-11-2007, 18:14
(#9)
Gelöschter Benutzer
Da kann man wirklich nichts machen, man muss auf bessere Zeiten warten. Ich kenne das zu gut, immer mit der besseren Hand zu verlieren. Aber was will man machen, da muss man nun mal drüberstehen.
 
Alt
Standard
24-11-2007, 18:24
(#10)
Benutzerbild von KingMidas83
Since: Oct 2007
Posts: 332
Ich könnte dir einen Fetisch verkaufen, der dich in rund 80% der Fälle davor schützen kann mit AA zu verlieren und das für nur 100€! Deal?