Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Flush am River 3-betten?

Alt
Standard
Flush am River 3-betten? - 10-01-2009, 14:09
(#1)
Benutzerbild von asso2006
Since: Aug 2007
Posts: 177
Zu weak am River??? Jetzt wo ich mir die Hand noch mal anschaue bin ich mir sicher, dass ich locker 3-betten kann, oder?

PokerStars Limit Hold'em, $1.00 BB (5 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is SB with ,
1 fold, MP calls, Button calls, Hero calls, BB checks

Flop: (4 SB) , , (4 players)
Hero bets, BB calls, MP calls, 1 fold

Turn: (3.5 BB) (3 players)
Hero bets, BB calls, MP calls

River: (6.5 BB) (3 players)
Hero bets, BB raises, 1 fold, Hero calls

Total pot: $10.50 (10.5 BB) | Rake: $0.50

Geändert von asso2006 (10-01-2009 um 14:11 Uhr).
 
Alt
Standard
10-01-2009, 14:27
(#2)
Benutzerbild von Tzare
Since: Apr 2008
Posts: 1.119
jo gegen die meisten Gegner easy 3-bet
 
Alt
Standard
11-01-2009, 12:46
(#3)
Benutzerbild von StAernenklar
Since: Nov 2008
Posts: 99
finde die hand wie gespielt grottenschlecht--> beginnt bei completen von SB---eigentlich raise----c/r F b/r T lead R je nach gegner
 
Alt
Standard
11-01-2009, 13:10
(#4)
Benutzerbild von HungryEyes42
Since: Dec 2007
Posts: 5.046
Alles korrekt gespielt (nix grottenschlecht StAernenklar. Q9s ist viel
zu weak um totally OOP hier Pre zu raisen!!!) .... except River = 3-bet
 
Alt
Standard
11-01-2009, 13:23
(#5)
Benutzerbild von Tzare
Since: Apr 2008
Posts: 1.119
Zitat:
Zitat von StAernenklar Beitrag anzeigen
finde die hand wie gespielt grottenschlecht--> beginnt bei completen von SB---eigentlich raise----c/r F b/r T lead R je nach gegner
Wenn man keine Ahnung hat ...

Die hand oop gegen 2 fishige Gegner zu raisen ist grottenschlecht

So einen Flop check/raisen zu wollen ist ebenfalls grottenschlecht , viel besser ist bet/call , c/r Turn , oder bet 3-bet flop je nachdem wie man die meisten Leute trappt und wer action macht .
 
Alt
Standard
11-01-2009, 20:32
(#6)
Benutzerbild von Mart83
Since: Aug 2007
Posts: 2.465
Hm,
ich finde den Flop zu checkraisen gar nicht so schlecht, weil ich auch gegen spielschwache Gegner hier eine balancierte Range haben möchte, J7s würde ich hier ja auch checkraisen. Wir haben zudem keinen großen Nachteil, wenn der Flop durchgechecked wird mit unserer equitytablen Hand, dies ist meiner Meinung nach eine Boardtextur, die nicht mit einer zu geringen Frequenz von einem Gegner gebetted wird.
 
Alt
Standard
11-01-2009, 23:02
(#7)
Benutzerbild von Tzare
Since: Apr 2008
Posts: 1.119
ich mag diese c/rs in unraised pötten nicht.
HU braucht mans natürlich zum balancing , aber 3h ists nichtmehr so wichtig da eh mindestens ein Fisch in der hand ist , man kann also lieber straight forward spielen .

Außerdem ist der c/r kaum zu balancen , bei den meisten die das 3h machen ist der c/r halt immer Toppair+ , mit Draws oder als Pure Bluff machen das die wenigsten . Und ansonsten hat die bet kaum einen Nachteil , alle Hände die auf dem board selbst betten würden callen eh oder raisen sogar , und von Händen die sonst gecheckt hätten bekommt man auch noch value .
 
Alt
Standard
12-01-2009, 00:01
(#8)
Benutzerbild von Mart83
Since: Aug 2007
Posts: 2.465
Hm,
DeathDonkey hat es mir mal so beigebracht, für irgendwas müssen ja die 250$ Coachinggebühr gut gewesen sein . Gerade in unraised multiway Pots checke ich sehr gerne ins Feld rein, auch mal mit 2nd Pair Top Kicker (wenn die Boardtextur Sinn macht und der Gegner dazu passt, was zumeist der Fall in unraised pots) und raise dann den Donkbet, welcher meist vom letzten Limper kommt.
Zudem habe ich auch festgestellt, dass gerade dieser Limper häufiger (ergo mit einer breiteren Range) den Flop betted als dass er ihn called. Ich kann gar nicht mitzählen, wie oft ich hier A3o schon den Flop habe betten sehen auf dieser Textur.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
CBets 3 betten? manni ludolf Poker Handanalysen 13 15-02-2009 20:38
13$-6max turbo, flush am river, reaktion auf reraise sven_da_man Poker Handanalysen 11 02-09-2008 16:53
2/4 Cent Flush aufm River aber was tun...? spenkmen Poker Handanalysen 8 30-01-2008 00:06
FL 0,05/0,10 AK - weiter betten oder nicht? Snowbird1983 Poker Handanalysen 6 19-01-2008 18:24
NL 25 KK - Suckbet am River gegen 4straight und flush sb222 Poker Handanalysen 5 29-12-2007 05:16