Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

alkohol und poker?!

Alt
Standard
alkohol und poker?! - 24-11-2007, 18:22
(#1)
Benutzerbild von stuggifinest
Since: Sep 2007
Posts: 65
was sagt ihr zu alkohol und poker verträgt sich des?
 
Alt
Standard
24-11-2007, 18:24
(#2)
Benutzerbild von Mr.Fila
Since: Oct 2007
Posts: 154
BronzeStar
naja ein kleines Bierchen am Tisch kann nicht schaden
 
Alt
Standard
24-11-2007, 18:24
(#3)
Benutzerbild von Unikat73
Since: Oct 2007
Posts: 687
Zitat:
Zitat von stuggifinest Beitrag anzeigen
was sagt ihr zu alkohol und poker verträgt sich des?
Seltsame Frage, Alkohol und Autofahren verträgt sich doch auch nicht, da man dort GENAUSO hochkonzentriert sein muss...
 
Alt
Standard
24-11-2007, 18:24
(#4)
Benutzerbild von 0pa_gt
Since: Oct 2007
Posts: 810
*moved*

ist off-topic
 
Alt
Standard
24-11-2007, 18:24
(#5)
Benutzerbild von magumba222
Since: Sep 2007
Posts: 461
Nein da muss man schon einen Joint und Poker mischen;-)
 
Alt
Standard
24-11-2007, 18:25
(#6)
Benutzerbild von ovischoen
Since: Nov 2007
Posts: 25
Kommt auf die menge an. Wenn ich mit Freunden spiel klappt es irgendwie besser wenn ich was trinke. Aber wenn ich am Pc spiele hab ich es noch nicht ausprobiert. Ist auch irgendwie blöd
 
Alt
Standard
24-11-2007, 18:25
(#7)
Benutzerbild von vpams
Since: Sep 2007
Posts: 1.173
BronzeStar
Warum nicht?

Ist ja alles eine Frage von Menge und Toleranz.
Und in ner chilligen Homerunde finde ich das völlig ok beim online Poker finde ich das allerdings sinnlos.
 
Alt
Standard
24-11-2007, 18:27
(#8)
Benutzerbild von 4-e-v-e-r-44
Since: Sep 2007
Posts: 122
BronzeStar
ok ich mein ein bierchen geht schon aber man sollte nicht so viel trinken das man total weg ist^^ am nächsten tag wundert man sich warum man nur noch so wenig geld hat, und das ist nciht schön.also poker ja!! alkohol nein!! ^^
 
Alt
Standard
24-11-2007, 19:00
(#9)
Benutzerbild von Fraqdevil
Since: Aug 2007
Posts: 337
Naja wenn es bei einem oder 2 Bierchen bleibt geht das noch aber wenn man zuviel trinkt wird man übermütig und bezahlt meistens am ende dafür.

Hab da selber schon meine erfahrungen gemacht und seit dem trinke so gut wie keinen Alkohol mehr beim Poker.
 
Alt
Standard
24-11-2007, 19:05
(#10)
Benutzerbild von soonfish.com
Since: Sep 2007
Posts: 30
Wenn man es nicht übertreibt ist das ok. Liegt aber auch an der "Veranstaltung" Grundsätzlich ist kein Alkohol auch keine Lösung