Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 - Two Pair gegen ShortStack

Alt
Standard
NL25 - Two Pair gegen ShortStack - 12-01-2009, 00:18
(#1)
Benutzerbild von Horst1990
Since: Dec 2008
Posts: 10
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP ($4.90)
CO ($17.20)
Button ($9)
SB ($40.65)
Hero (BB) ($35.75)
UTG ($5.85)

Preflop: Hero is BB with ,
UTG calls $0.25, 1 fold, CO calls $0.25, 1 fold, SB calls $0.15, Hero checks

Flop: ($1) , , (4 players)
SB checks, Hero checks, UTG bets $0.50, 2 folds, Hero raises to $1.25, UTG calls $0.75

Turn: ($3.50) [color=#009B00](2 players)

Mich würde interessieren, wie Ihr den Flop gespielt und auf dem Turn sowie River fortgesetzt hätte.

Vielen Dank schon einmal für die Kommentare!
 
Alt
Standard
12-01-2009, 00:48
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Ich donke den Flop, das mach ich als BB mit ner starken und ner sehr starken Hand immer, weil ich alles andere c/f spiele. Dann bette ich durch. Je nach Board nehm ich ab und zu Fuß vom Gas und mache die Bets etwas kleiner.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
12-01-2009, 01:35
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Im limped Pot spiele ich hier an, ausser ich weiss, dass jemand anderes Action macht.

As played raise ich den Flop in die Gegend von 2$ und feuere den Turn. Gegen jemanden mit 20BB gehe ich hier wohl immer broke.
 
Alt
Standard
12-01-2009, 04:31
(#4)
Benutzerbild von noobmare
Since: Oct 2008
Posts: 82
im unraised pot spiele ich auf jeden fall selbst an knapp unter pot.

as played: wenn du c/r spielen willst, AUF JEDEN fall größer for value and protection! Du willst mit top two pair so schnell wie möglich so viel geld wie möglich reinkriegen.

d.h.: Pot aufbauen und versuchen bis zum river mit großen valuebets all in zu kommen
 
Alt
Standard
12-01-2009, 07:14
(#5)
Benutzerbild von Horst1990
Since: Dec 2008
Posts: 10
Vielen Dank für die Kommentare.

Ich habe den Flop nicht selbst angespielt, da ich fand, dass ein PotBet sehr stark nach TwoPair aussieht und ich nicht alle drei Spieler sofort verlieren wollte. Außerdem schien mir das Board trocken genug, um (zur Not) auch eine freie Karte zu geben.

Nach dem Bet von UTG und dem Fold der beiden anderen Spieler wollte ich mit dem niedrigen c/r erreichen, dass UTG auf jeden Fall den raise callt und dachte, dass der Pot auf dem Turn dann trotzdem groß genug ist, um seinen gesamten Stack reinzubekommen. Habe ihn daher auf dem Turn all-in gesetzt.

Der Plan hat in diesem Fall übrigens auch funktioniert. Er callt, zeigt 8d4d und macht auf dem River seinen Flush. Ein anderer Spieler hätte aber wohl auf den push am Turn gefoldet. Das c/r größer anusetzen, wäre daher wahrscheinlich besser gewesen.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL25 6max Valuebet River Two Pair RiotAZ Poker Handanalysen 8 10-12-2008 10:29
NL25 6Max Two Pair gegen River Shove RiotAZ Poker Handanalysen 6 28-10-2008 13:51
NL10 AK gegen Shortstack stefö Poker Handanalysen 10 04-06-2008 09:50
NL 100 SH AK uninproved gegen SHortstack. 2 Fragen OneCrazyBeat Poker Handanalysen 9 27-05-2008 10:13
NL25: Two Pair auf dem Turn Scots75 Poker Handanalysen 6 17-02-2008 15:53