Alt
Standard
Zu feige? - 12-01-2009, 08:48
(#1)
Benutzerbild von MF-Gambler
Since: Aug 2008
Posts: 415
Folgendes: Zu folgender Hand ist es gestern im 10FPP Satelite für die German Open gekommen:
Die besten 36 bekommen das Ticket, es waren in dieser Situation afair noch ca. 100 Spieler. Ich war eigentlich recht gut dabei, musste also kein besonderes Risiko mehr eingehen (bei 40 Spielern wäre der Durchschnitt bei 60k gelegen):

PokerStars Spiel #23805060971: Turnier #132235188, 10FPP Hold'em No Limit - Level XVIII (625/1250) - 11.01.2009 16:38:59 ET
Tisch '132235188 128' 9-max Platz #8 ist der Dealer
Platz 1: AlexKL77 (13.800 in Chips)
Platz 2: AlexWerder (129.747 in Chips)
Platz 3: 123Winner123 (24.590 in Chips)
Platz 4: Tommy Chip (13.227 in Chips)
Platz 5: AA_Kenobi (17.265 in Chips)
Platz 7: AALHAI (50.291 in Chips)
Platz 8: MF-Gambler (58.903 in Chips)
Platz 9: Apache01971 (88.539 in Chips)
AlexKL77: setzt Ante: 150
AlexWerder: setzt Ante: 150
123Winner123: setzt Ante: 150
Tommy Chip: setzt Ante: 150
AA_Kenobi: setzt Ante: 150
AALHAI: setzt Ante: 150
MF-Gambler: setzt Ante: 150
Apache01971: setzt Ante: 150
Apache01971: setzt Small Blind: 625
AlexKL77: setzt Big Blind: 1250
*** HOLE CARDS ***
MF-Gambler bekommt: [8s Qs]
AlexWerder: passt
123Winner123: passt
Tommy Chip: geht mit 1250
AA_Kenobi: passt
AALHAI: geht mit 1250
MF-Gambler: geht mit 1250
Apache01971: geht mit 625
AlexKL77: checkt
*** FLOP *** [As 6s Tc]

Flushdraw

Apache01971: checkt
AlexKL77: checkt
Tommy Chip: checkt
AALHAI: setzt 2500
MF-Gambler: geht mit 2500
Apache01971: passt
AlexKL77: erhöht 9900 auf 12400 und ist All-in
Tommy Chip: passt
AALHAI: geht mit 9900
MF-Gambler: passt
*** TURN *** [As 6s Tc] [9s]
*** RIVER *** [As 6s Tc 9s] [Td]
*** SHOWDOWN ***
AlexKL77: zeigt [Ah 2s] (Zwei Paare, Asse und Zehnen)
AALHAI: zeigt [Ac 9c] (Zwei Paare, Asse und Zehnen)
AlexKL77 gewinnt 17375 aus dem Pot
AALHAI gewinnt 17375 aus dem Pot

Ich wollte nur wissen, ob ich in dieser Situation zu ängstlich war? Ich wollte einfach nur nicht das Turnier reagieren, hätte ich den Pot aber gewonnen, wäre ich sicher durchgewesen. Naja, und die Vorsicht hat dann gesiegt, war das richtig?
 
Alt
Standard
12-01-2009, 10:04
(#2)
Benutzerbild von Marco296
Since: Oct 2007
Posts: 543
Hmm naja also im Prizip war es nicht nötig hier zu callen.
Einfach aus dem Grund, da du noch genug Chips hattest für ein ordentliches play und da der 1. caller ebenfalls die gleiche Stackgröße hatte wie du... gut der Turn wäre traumhaft gewesen, aber du triffts nur in ca. 19% der Fälle deinen Flush.
Wärst du in der Hand geblieben und hättest den Turn nicht getroffen, hätte Villian wohl noch eine Bet abgegeben.

Bei einem MTT hätte ich hier gecallt, da es aber nur darum geht in die 36 ersten Plätze zu kommen >>> Fold richtig.
 
Alt
Standard
12-01-2009, 10:08
(#3)
Benutzerbild von jaquomo
Since: Sep 2007
Posts: 317
BronzeStar
Ich find den fold hier auch richtig, da bei diesem Turnier ja die ersten 36 Plätze gleich "bezahlt" werden und damit ein mmn unnötig risiko mit diesem call verbunden wäre. diene stackgröße erlaubt es dir ruhig zu spielen und auf die monster zu warten.

lg
 
Alt
Standard
12-01-2009, 12:21
(#4)
Benutzerbild von LadyKiller67
Since: Oct 2007
Posts: 1.211
[x] Preflop fold