Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

FR 0,25/0,50 88 floped Set

Alt
Standard
FR 0,25/0,50 88 floped Set - 12-01-2009, 14:59
(#1)
Benutzerbild von Dölli89
Since: Apr 2008
Posts: 1.630
BronzeStar
PokerStars Limit Hold'em, $0.50 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is Button with ,
1 fold, MP calls, 1 fold, Hero raises, 1 fold, BB 3-bets, MP calls, Hero calls

Flop: (9.4 SB) , , (3 players)
BB bets, 1 fold, Hero calls

Turn: (5.7 BB) (2 players)
BB bets, Hero raises, BB 3-bets, Hero caps, BB calls

River: (13.7 BB) (2 players)
BB checks, Hero bets, BB calls

Total pot: $7.85 (15.7 BB) | Rake: $0.35

Ich call den Flop um den Turn zu raisen. Nicht sonderlich schlau ich weiß. Wie hättet ihr die Hand gespielt? Spielt ihr den River nochmal an?
Was gebt ihr dem BB?
 
Alt
Standard
12-01-2009, 17:10
(#2)
Benutzerbild von Flushmaker89
Since: Aug 2007
Posts: 2.085
Ich würde den Flop hier anspielen, weil ein möglicher Straightdraw auf dem Board ist und ein Flushdraw. Den Turn hätte ich auch so gespielt aber am River hätte ich nur gecheckt. Ich hätte meinen Gegner hier auf AQ oder AK gesetzt. In diesem Fall hätte ich aber nur angespielt wenn ich mir absolut sicher wär.
 
Alt
Standard
12-01-2009, 18:55
(#3)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Interessant wäre es hier, etwas über die 3-Bet- bzw. Blind-Defense-Gewohnheiten des BB zu wissen, aber generell finde ich Deine Line ok.

Postflop geht es nur um Valuemaximierung, Protection spielt bei der Potsize keine Rolle.

HU IP ist call Flop, raise Turn ok.

Den River musst Du unbedingt anspielen, bei der Turnaction ist es sehr unwahrscheinlich, dass er auf einem Draw war, und ansonst schlägst Du alles (außer einem höheren Set ).

Zitat:
Was gebt ihr dem BB?
AA, JJ, TT. :
 
Alt
Standard
12-01-2009, 19:42
(#4)
Gelöschter Benutzer
Ich hätte den Flop erhöht. Vielleicht macht er "nur" einen Folgeeinsatz, vielleicht hat er aber auch Asse. Ist letzteres der Fall, verlierst du zu viel Geld ab dem Turn. Außerdem wird er die Hand auch mit ner schlechteren Hand nicht allzu schnell aufgeben.
Zudem ist der Flop sehr drawlastig.
Für mich ist das alles in allem eine klare Erhöhung auf dem Flop.
Ansonsten hast du die Hand richtig gespielt.
 
Alt
Standard
12-01-2009, 20:06
(#5)
Benutzerbild von vb82
Since: Oct 2007
Posts: 106
Ich hätte wohl schon am Flop bereits angespielt, ansonsten genauso wie du die Hand gespielt hast.
Notes auf den Spieler hast du nicht gehabt?
Gerade auf dem Level spielen die eigenzlich fast alles wie die nuts, ob nen Gutshot oder nen Flushdraw.

Ich tippe hier mal auf ak oder aq

vb
 
Alt
Standard
12-01-2009, 20:15
(#6)
Benutzerbild von Moritz35
Since: Jun 2008
Posts: 126
Ich find's ok, dass du den Flop nicht raiset. Der Pot ist nicht sehr groß und du bist Heads up. Gegen einen aggressiven Gegner kannst du davon ausgehen, dass er den Turn bettet und dann kannst du raisen. Das ist ja genau das Profitable wenn man mit middle Pair den Drilling trifft, dass er vom Gegner nur sehr schwer zu erkennen ist. Mit so nem Play machst du es noch undurchsichtiger und hast obendrein noch mehr Geld im Pot wenn du bis zum Turn wartest. Gegen mehr als zwei Gegner in der gleichen Situation glaub ich, dass es aber besser ist zu raisen.
Den river for value zu betten ist auch ok, keine Frage.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
FR 0,25/0,50 45o Freeplay floped Str8 Dölli89 Poker Handanalysen 3 13-01-2009 11:01
Floped 2pair, drawheavy Board (bubble) Dölli89 Poker Handanalysen 4 09-01-2009 23:19
FR 0,25/0,50 99 floped set Dölli89 Poker Handanalysen 4 03-01-2009 20:09
FR 0,25/0,5 77 floped set drawy board Dölli89 Poker Handanalysen 4 24-12-2008 00:38
16$ Turbo Floped K-Quads - How to max Value? DoePopoe Poker Handanalysen 5 26-07-2008 10:37