Alt
Standard
nl10 AK gegen set - 13-01-2009, 11:33
(#1)
Benutzerbild von Beansoldier
Since: May 2008
Posts: 61
PokerStars Game #23824805004: Hold'em No Limit ($0.05/$0.10) - 2009/01/12 14:15:34 CET [2009/01/12 8:15:34 ET]
Table 'Thisbe' 9-max Seat #1 is the button
Seat 1: BinOffline ($1.80 in chips)
Seat 2: wahoosyr ($17.40 in chips)
Seat 3: yanno21 ($4.60 in chips)
Seat 4: Joelletje ($4.70 in chips)
Seat 5: Beansoldier ($8.85 in chips)
Seat 6: dariusklay ($5 in chips)
Seat 7: AArulez ($13.60 in chips)
Seat 8: KingCrazy777 ($15 in chips)
Seat 9: Defauss ($5.35 in chips)
wahoosyr: posts small blind $0.05
yanno21: posts big blind $0.10
*** HOLE CARDS ***
Dealt to Beansoldier [Ad Kh]
Joelletje: calls $0.10
Beansoldier: raises $0.40 to $0.50
dariusklay: folds
AArulez: folds
KingCrazy777: folds
Defauss: folds
BinOffline: folds
wahoosyr: folds
yanno21: folds
Joelletje: calls $0.40
*** FLOP *** [5h Ks 3d]
Joelletje: checks
Beansoldier: bets $0.70
Joelletje: calls $0.70
*** TURN *** [5h Ks 3d] [Qh]
Joelletje: checks
Beansoldier: bets $1.60
Joelletje: raises $1.90 to $3.50 and is all-in
Beansoldier: calls $1.90
*** RIVER *** [5h Ks 3d Qh] [8d]
*** SHOW DOWN ***
Joelletje: shows [5d 5s] (three of a kind, Fives)
Beansoldier: mucks hand
Joelletje collected $9.10 from pot
*** SUMMARY ***
Total pot $9.55 | Rake $0.45
Board [5h Ks 3d Qh 8d]
Seat 1: BinOffline (button) folded before Flop (didn't bet)
Seat 2: wahoosyr (small blind) folded before Flop
Seat 3: yanno21 (big blind) folded before Flop
Seat 4: Joelletje showed [5d 5s] and won ($9.10) with three of a kind, Fives
Seat 5: Beansoldier mucked [Ad Kh]
Seat 6: dariusklay folded before Flop (didn't bet)
Seat 7: AArulez folded before Flop (didn't bet)
Seat 8: KingCrazy777 folded before Flop (didn't bet)
Seat 9: Defauss folded before Flop (didn't bet)

stats:28.5/16.6/2.25 bei 42 hands


Ist oftmals der Fall, dass ich AK overplaye und sehr viel Geld verliere. (mit keiner anderen Hand verliere ich mehr Geld) Irgendweleche Tipps wie man auf Dauere nicht so viel Geld verliert mit AK?
 
Alt
Standard
13-01-2009, 12:14
(#2)
Benutzerbild von BigSchmogg
Since: Jan 2008
Posts: 93
Also eine generelle Aussage dazu wie du AK spielen solltest, ist glaube ich zu schwierig. Aber zu deiner beschriebenen Situation, kann ich dir vielleicht eine kleine Anregung geben, die dir vielleicht weiterhilft.

Vor dem Flop hast du ja schon ordentlich Stärke gezeigt und dennoch einen Call bekommen (nicht ungewöhnlich, zeigt aber dass dein Gegner eine ganz gute Hand halten wird).
Der Flop ist relativ ungefärlich und du spielt mit 3/4 des Pots recht stark an. Es git keine möglichen Draws und auch keine zweite High Card, die dein Gegner getroffen haben könnte. Trotzden bekommst du einen Call. Die Stärke die dein Gegner preflop gezeigt hat schließt (fast) aus, dass er eine 5 oder 3 hält (zumal er damit wahrscheinlich nicht callen würde). Ein Middle-Pocket-Pair hätte er selbst angespielt, weil der Flop recht harmlos war und er es sich nicht erlauben kann Freikarten zu vergeben. Um mit zwei Highcards (z.B. AQ) zu callen war dein Raise zu groß.
Bleiben also eigentlich nu die Möglichkeiten Kx, Overpair, two-Pair, Set.
Kx wäre nach dem Preflop Spiel zwar denkbar aber nur wenn x = Q oder x= J.
Für two-pair bräuchte er eine 5 oder 3, das ist eher unwahrscheinlich.
Overpair ist denkbar, dann hätte er deine Hand - preflop - stark genug eingeschätzt als dass du das betten für Ihn übernimmst.
Das Set ist ebenfalls denkbar, da er der Flop so ungefärlich ist, dass er ruhig die Gefahr einer Freikarte eingehen kann und auf deinen Contibet hoffen kann.


ALSO: FASSEN WIR ZUSAMMEN

Nachdem du auf deinen "Contibet" einen Call bekommen hast, bleiben BEI DIESEM FLOP folgende Szenarien mit folgender geschätzter Wahrscheinlichkeit.

25% Er hat Kx und x ist mindestens Q, dann hat er jetzt TwoPair und du liegst weit hinten

25% Er hat KX und x ist kleiner als J, dann liegst du recht weit vorn.

20% er hat ein Set und du bist drawing dead.

10% Er hat two Pair und du liegst weit hinten.

10% Er hat AA, Overpair und du bist ebenfalls weit hinten.

10% Er blufft und hat eine Hand mit maximal middle Pair, du gewinnst


Nach dem Call auf dem Flop, gewinnst du also nurnoch in geschätzten 35% der Fälle (aber lass es von mir aus auch noch 15% mehr, also 50 sein). Das heist, dass du m besten die Freecard annimmst und hoffst, dass du relativ billig zum Showdown kommst (bzw. maximal auf dem River noch einmal bettest).

WICHTIG: bedenke zusätzlich, dass du mit deinem Bet auf dem Turn deinen Ganzen Stack comittet hast (insofern war der Call des allins deines Gegners gar kein Fehler mehr) - was dein Gegner auch weis. Entsprechend wäre es sinnvoller gewesen, wenn dann Allin zu raisen, denn damit bekommst du einige der Hände die dich schlagen vielleicht noch raus und die die das Allin callen hätten dich eh auf dem River allin gesetzt.
 
Alt
Standard
13-01-2009, 16:04
(#3)
Benutzerbild von Beansoldier
Since: May 2008
Posts: 61
Vielen Dank für die ausführliche Antwort. Ich sollte mir zukünftig genau solche Überlegungen machen und die Hand besser überdenken bevor das Geld zu schnell reingeht.
 
Alt
Standard
13-01-2009, 17:33
(#4)
Benutzerbild von noobmare
Since: Oct 2008
Posts: 82
gegen son random midstack fish ist das geld da bei mir mit TPTK schneller in der mitte als du gucken kannst...

die gehen doch mit jedem scheiss broke... any pair.. any draw... brainless bluff..
 
Alt
Standard
18-01-2009, 20:39
(#5)
Benutzerbild von timo6000
Since: Jan 2009
Posts: 114
WhiteStar
Zitat:
Zitat von noobmare Beitrag anzeigen
gegen son random midstack fish ist das geld da bei mir mit TPTK schneller in der mitte als du gucken kannst...

die gehen doch mit jedem scheiss broke... any pair.. any draw... brainless bluff..

dito

Wer hier TPTK foldet verbrennt auf NL10 doch Geld.

Kann sein dass sich auf dem Lvl mittlerweile was verändert hat aber als ich noch NL10 gespielt habe gabs da Unmengen von donks.

In dem Fall bist du in ein set gelaufen, thats poker.

Bist gegen seine range vorne in meinen Augen.

Was ich noch sagen wollte: vielleicht wäre es besser wenn man das Ergebnis nicht im vorraus veröffentlichen würde.

Kann sein dass das die Antworten beeinflusst (wenn auch unterbewusst).
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL10, T9s, SFD gegen c/3bet chess87 Poker Handanalysen 6 01-08-2008 11:15
Top Two gegen Nit NL10 crowsen Poker Handanalysen 3 08-07-2008 10:52
NL10-FR-Tripps gegen FD crowsen Poker Handanalysen 23 28-06-2008 00:11
NL10 KQ gegen PF-Min-RR stefö Poker Handanalysen 7 04-06-2008 07:51
NL10 FR AA gegen 1,5 Gegner RiotAZ Poker Handanalysen 4 07-02-2008 14:16