Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Kann mir jemand genau erklären wie man genau pot odds berechnet !!!!

Alt
Standard
Kann mir jemand genau erklären wie man genau pot odds berechnet !!!! - 24-11-2007, 23:09
(#1)
Benutzerbild von mystik4l
Since: Oct 2007
Posts: 31
habe schon einiges übers Pot odds berechnen gelsen jedoch finde ich es sehr kompliziert ... habt ihr einen einfachen weg sich die odds auszurechnen ???
 
Alt
Standard
24-11-2007, 23:23
(#2)
Benutzerbild von michl1503
Since: Nov 2007
Posts: 30
weis nicht genau obs stimmt aber ich mach es so

meine Outs zählen

nach dem Flop: Outs * 4= XX % wahrscheinlichkeit

nach dem turn: Outs * 2= xx 5 wahrschienlichkeit

vielleicht bringts dir was

mfg
michl1503
 
Alt
Standard
24-11-2007, 23:53
(#3)
Benutzerbild von Branch_of_GG
Since: Oct 2007
Posts: 608
Du hast dir also auch den Strategy Artikel reingezogen?

http://www.intellipoker.com/ArticleShow.php?id=564

Da ist eh alles drin erklärt.

Pot odds beschreiben halt den möglichen gewinn und das was man noch zahlen muss.. Wenn also ein Pot $6 groß ist und ich einen $1 bet callen muss hab ich pot odds von 6:1..

Lies dir den Artikel halt noch nen paar mal durch und erläutere deine Spezifischen Probleme
 
Alt
Standard
25-11-2007, 10:48
(#4)
Benutzerbild von Th3 D3v1l
Since: Oct 2007
Posts: 747
BronzeStar
Allerdings musst du sehr schnell sein im rechnen, vorallem im live tunier, wenn du 5 min mim rechnen beschäftigt bist und die anderen aber nicht beobachten kannst, dann bringen dir die pot odds auch nix! sind die pot odds auch nicht dazu da, das man sagen kann, ich bin small stack und jetzt sind 4 leute im pot, jetzt muss ich all in gehen, selbst wenn ich net die beste hand habe, um dann wenn ich doch gewinne, die beste auszahlung zu haben?
 
Alt
Standard
25-11-2007, 10:56
(#5)
Benutzerbild von Franki58
Since: Sep 2007
Posts: 116
BronzeStar
Du kannst Dir auch das Video im Ausbildungscenter anschauen, Thema 11.
 
Alt
Standard
25-11-2007, 12:58
(#6)
Benutzerbild von Sky007walker
Since: Sep 2007
Posts: 288
WhiteStar
Zu dem Video und Artikel kann ich dir auch nur raten. Damit solltest du es verstehen und du must es trainieren dann geht das ziemlich schnell nach einer gewissen Zeit
 
Alt
Standard
25-11-2007, 14:14
(#7)
Benutzerbild von Kuerdu
Since: Nov 2007
Posts: 77
DU:
Gegner:

FLOP:
POT : 400$
BET : 200$

unter der annahme dass du hinten liegst möchtest du jetzt entscheiden ob du callen oder folden sollst.

ODDS (für TURN) = (47(unbekannte karten) - 7(OUTS))/7(OUTS) = 40/7 = 5.7:1
POTODDS = (400(POT) + 200(BET))/200(zu callen)= 600/200 = 3:1

ODDS > POTODDS -> FOLD

da aber auf jeden fall mit implied odds gerechnet werden kann und man nicht alle tage ein set flopt ist hier ein call gerechtfertigt, da unter anderem auch der einzige weg dass man zurückliegt ist dass der gegner nen flush hält -> also sind uns nur noch 45 karten unbekannt -> ODDS von 5.4:1 und ausserdem gibts noch ne RIVER-karte. dabei beachte man dass wenn der turn uns nicht weiterhilft wir zusätzliche 3 OUTS gewinnen.

ODDS für den RIVER = (44-10)/10 = 3.4:1

oder anders erklärt: fullhouse bis und mit zum river zu treffen ist ca. 7x2(turn) + 10x2(river)=34% und POTODDS von 3:1 ist nicht anderes als 100/4=25% -> CALL

hoffe konnte helfen =)
 
Alt
Standard
25-11-2007, 14:38
(#8)
Benutzerbild von Appelinho
Since: Oct 2007
Posts: 78
Schau dir einfach das Video dazu an, dann wirste das schon verstehen!
 
Alt
Standard
25-11-2007, 15:05
(#9)
Benutzerbild von ovischoen
Since: Nov 2007
Posts: 25
Zitat:
Zitat von michl1503 Beitrag anzeigen
weis nicht genau obs stimmt aber ich mach es so

meine Outs zählen

nach dem Flop: Outs * 4= XX % wahrscheinlichkeit

nach dem turn: Outs * 2= xx 5 wahrschienlichkeit

vielleicht bringts dir was

mfg
michl1503
So mach ich das auch immer.
 
Alt
Standard
25-11-2007, 15:09
(#10)
Benutzerbild von 4-e-v-e-r-44
Since: Sep 2007
Posts: 122
BronzeStar
wow danke ich wusste das vorher auch nciht...hab schon ein thread nach sowas gesucht aber bis jetzt nie gefunden danke..