Alt
Standard
Nl25 - Qq - 14-01-2009, 00:12
(#1)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (Button) ($27.40)
SB ($32.50)
BB ($5.90)
UTG ($4.65)
UTG+1 ($26.25)
MP1 ($45.50)
MP2 ($17.80)
MP3 ($30.25)
CO ($32.50)

Preflop: Hero is Button with ,
6 folds, Hero raises to $1, SB calls $0.90, 1 fold

Flop: ($2.25) , , (2 players)
SB bets $1.50, Hero raises to $5.50, SB calls $4

Turn: ($13.25) (2 players)
SB bets $8.75, Hero folds

Total pot: $13.25 | Rake: $0.65


Turn folden oder?
 
Alt
Standard
Folden ist hier auf jeden Fall angebracht! - 14-01-2009, 05:22
(#2)
Benutzerbild von dsching111
Since: Apr 2008
Posts: 4
WhiteStar
Anhand von der Spielweise des Gegners bzw. möglichen Reads ist ein Fold auf dem Flop schon manchmal möglich oder halt ein Reraise!

Aber in der Situation normalerweise ein klarer Fold!
Es ist die letzte Chance sich von der Hand zu trennen!

Welche Hände bezahlen uns hier noch aus? So gut wie keine!
Handrange des Gegners ist viel zu gefährlich!
Gegner oft Set!
Liegen hinten Gegen AA,KK(unwahrscheinlich), 77,66,55,44,33,22, alles small connectors, 23 bis 89, und small gabbers, jede 9, jede 2,


Gegen einen Raise unserer Seite schmeist der Gegener auch selten mal weg, da er uns auf hohe Karten oder Paar Setzt!


FOLD!
 
Alt
Standard
14-01-2009, 11:11
(#3)
Benutzerbild von henner85
Since: Dec 2007
Posts: 216
fold auf dem flop ist definitiv nicht möglich! seine spielweise passt hier am besten zu 44, eventuell auch zu 77+, wobei er damit wohl preflop gegen den button raist.
mit nem set lässt er dich meist cbetten, glaub nicht, dass er da großartig angst vor den draws hat. maximal würde ich ihm hier sowas wie 45 geben, da er selsbt mit nen openended straight+flushdraw hier eher check/push spielen würde. gegen die donkbet finde ich das reraise gut, denn ich würde ihm hier maximal 50% geben (eben 44 oder paar+draw). ist natürlich ne ziemlich eklige situation falls er doch sein set hat, da du hier gegen nen push von ihm nur schwer rauskommst...allerdings kann es genauso falsch sein hier nur zu callen und dann n pik oder ne 7 aufm turn zu sehen.

den turn kannste natürlich nicht mehr bezahlen, von daher denke ich, dass du alles richtig gemacht hast. wenn du natürlich schon ne große menge an stats über den gegner hast, dann würde ich gucken wie oft/womit er donkt und dann entscheiden.


aber bin mir bei der hand grad auch nicht 100prozentig sicher und daher auch auf die meinung von anderen gespannt
 
Alt
Standard
14-01-2009, 13:00
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Die Option den Flop gegen eine Donkbet zu folden würde ich ausschliessen.

Allerdings werden wir mit dem Raise (zumindest in der Größe) keinen Draw rausfolden. Stats vom Gegner?

Gegen die Bet am Turn ist das obv. ein Fold.
 
Alt
Standard
14-01-2009, 18:46
(#5)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
Allerdings werden wir mit dem Raise (zumindest in der Größe) keinen Draw rausfolden. Stats vom Gegner?
Häää? Ist das ein Leak von mir?
Wenn ich gegen nen Draw protecten will, dann raise ich immer:

Pot nach Bet vom Gegner. Dann gucke ich:
Wieviel "würde" nach einem call von mir im OPott liegen und auf das raise ich. Ich weiss es ist nicht Potsized denn dann würde ich UM diesen Betrag raisen.

Also hier wäre das:
Pot nach BEt = 2,25+1,5 = 3,75
WENN ich calle leigen 5,25 drin.
Also raise ich auf 5,25 bzw. hier einen BB mehr.....

Dann liegen 9,25 drin und er muss noch 4 bezahlen.
Etwas schlechter , als 2:1 und er braucht für nen Draw auf die nächste
doch 4:1. Gut. Für nen OESD+FD weniger aber den würde ich an seiner STelle hier shoven 4 FE....

Geändert von crowsen (14-01-2009 um 18:50 Uhr).
 
Alt
Standard
14-01-2009, 18:54
(#6)
Benutzerbild von henner85
Since: Dec 2007
Posts: 216
er hat ja auch noch implied odds und ausserdem eventuell n combo draw
 
Alt
Standard
14-01-2009, 19:01
(#7)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von crowsen Beitrag anzeigen
Dann liegen 9,25 drin und er muss noch 4 bezahlen.
Etwas schlechter , als 2:1 und er braucht für nen Draw auf die nächste doch 4:1.
Das sind etwa 2,3:1

Also nach reinen Odds wäre das schon ein Fold, allerdings wird der Gegner hier davon ausgehen, dass du entweder:
1. Vom Button keine starke Hand brauchst um preflop zu raisen und am Flop nur versuchst den Pot durch den Raise mitzunehmen und am Turn nicht nochmal draufhaust.
2. Du vielleicht doch eine richtig starke Hand hast, er also sehr solide implied odds hat um noch mindestens eine große Bet von dir zu kassieren.

Meine Formulierung war trotzdem evtl. nicht ganz ideal, sicherlich folden eine Menge Draws hier gegen den Flopraise wie z.B. Gutshots, aber einen OESD der zusätzlich evtl. noch ein paar gemacht hat oder einen FD mit Overcards wirst du hier nur sehr sehr selten aus der Hand bekommen.
 
Alt
Standard
14-01-2009, 19:13
(#8)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Naja aber wenn ich hier höher raise bekomme ich gute Odds um nen Pusch zu callen......
Und dann isset wieder eng.
Zumal ich in einem Video gesehen habe, dass man einen guten Draw besser Donk / 4BEt All Inn spielt als Check/raise.
Muss das ganze natürrlich balancen und ein SET auch so spielen.....
 
Alt
Standard
14-01-2009, 19:23
(#9)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von crowsen Beitrag anzeigen
Zumal ich in einem Video gesehen habe, dass man einen guten Draw besser Donk / 4BEt All Inn spielt als Check/raise.
Donk/3Bet ist das wohl, postflop ist die Sequenz Bet/Raise/Reraise.

Für die Line gibt es diverse gute Argumente, weil man mit einem eigenen Push die FE natürlich maximiert und die Kombination aus FE und Stärke des Draws das zu einem +EV Play machen kann. Aber das ist in erster Linie davon abhängig wie aggressiv der Gegner ist. Wenn er nämlich beschliesst die Donkbet nur zu callen und der Draw am Turn ankommt wars das evtl. mit der Auszahlung.

Aber das Thema ist wohl etwas komplex für die Handbewertung hier
 
Alt
Standard
14-01-2009, 20:49
(#10)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
Donk/3Bet ist das wohl, postflop ist die Sequenz Bet/Raise/Reraise.

Ahsooooo! *klingelingeling*
Jez hab ich das numerische System auch verstanden.
Preflop ist ein Open Raise ja schon ne 2Bet oder?
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nl25 -89 crowsen Poker Handanalysen 3 30-12-2008 20:14
NL25 SH KQs Timberinho Poker Handanalysen 12 29-02-2008 01:19
Nl25 Sh TT Timberinho Poker Handanalysen 9 28-02-2008 21:15
Nl25 QQ OOP flashniak Poker Handanalysen 11 29-12-2007 12:58
NL25 SH AQs kdpkr Poker Handanalysen 3 20-12-2007 23:43