Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL Micro SH: 2 AA vs. Overbets

Alt
Standard
NL Micro SH: 2 AA vs. Overbets - 25-11-2007, 01:05
(#1)
Benutzerbild von Branch_of_GG
Since: Oct 2007
Posts: 608
Ziemlich krasse overbets von Villans hier, erstrecht in Hand #2.

Auf Micro Limits: Easy calls?

Auf Regulären Limits: Easy calls?

Bin hier eigentlich jeweils von Flushdraws ausgegangen (warens natürlich net)

#1

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (3 handed) Poker Stars Converter Tool from http://www.flopturnriver.comFlopTurnRiver.com (Format: Plain Text)

BB ($3.48)
Button ($2.70)
Hero ($6.28)

Preflop: Hero is SB with Ah, Ad.
Button raises to $0.06, Hero raises to $0.14, BB calls $0.12, Button calls $0.08.

Flop: ($0.42) 5s, Th, 8h (3 players)
Hero bets $0.34, BB raises to $3.34, Button folds, Hero calls $3.

Turn: ($7.10) 5h (2 players)

River: ($7.10) 4c (2 players)

Final Pot: $7.10


& #2


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (4 handed) Poker Stars Converter Tool from http://www.flopturnriver.comFlopTurnRiver.com (Format: Plain Text)

Button ($4.10)
SB ($6.30)
Hero ($4.75)
UTG ($1.45)

Preflop: Hero is BB with Ad, Ac.
UTG calls $0.02, 1 fold, SB completes, Hero raises to $0.1, UTG calls $0.08, SB calls $0.08.

Flop: ($0.30) 3c, Td, 7c (3 players)
SB bets $6.2 (All-In), Hero calls $4.65 (All-In), UTG folds.

Turn: ($9.60) Qh (2 players, 2 all-in)

River: ($9.60) 8h (2 players, 2 all-in)

Final Pot: $9.60

Geändert von Branch_of_GG (25-11-2007 um 01:08 Uhr).
 
Alt
Standard
25-11-2007, 02:01
(#2)
Benutzerbild von sbf20
Since: Oct 2007
Posts: 73
bei der 1. hand würde ich preflop mehr erhöhen.ihr sitzt nur zu dritt am tisch was heisst das sowieso schon etwas aggressiver gespielt wird.du wirst von beiden gecallt und sie können hier nahezu alles haben.hättest vielleicht auf mindestens 0.20 raisen solln um den pot nur gegen einen zu spielen.ich weiss natürlich nich wie die jungs vorher gespielt haben.es gibt allerdings verdammt viele hände die du schlägst weshalb ein call hier meiner meinung nach +ev ist
 
Alt
Standard
25-11-2007, 02:42
(#3)
Benutzerbild von Branch_of_GG
Since: Oct 2007
Posts: 608
Jep der Pre-flop Raise ist mir ausversehen so niedrig ausgefallen. Würde hier normalerweise ~18-22 Raisen. Aber auch nur damit mehr im pot ist. Gecalled wird man eigentlich sowieso.
 
Alt
Standard
25-11-2007, 03:21
(#4)
Benutzerbild von sbf20
Since: Oct 2007
Posts: 73
ich kenn die spieler auf dem limit zwar nicht aber wenn du meinst du wirst sowieso gecallt ist das ein grund mehr höher anzusetzen.
versuche aber mit AA in jedem fall gegen nur einen anderen spieler den flop zu sehen.du darfst nicht denken es wäre gut für dich von vielen spielern gecallt zu werden nur weil du asse hast und möglichst viel in den pot bekommen willst.
in den meisten fällen bist du dann vorne und die asse halten.
zu deiner frage ob man hier auch in höhren limits callen würde kann ich nicht viel sagen ich spiel selbst nur bis nl25 und da kommt es dann dehr auf den gegner an ob ich sowas call.generell is natürlich die range des gegners auf einem höhren limit wesentlich kleiner.das heisst von der ersten hand ausgegangen,wäre es zb wesentlich unwahrscheinlicher das dein gegner auf dem flop mit ner hand wie at oder kt für so viele bb diesen move macht was aber auf deinem limit häufig vorkommen sollte.
 
Alt
Standard
25-11-2007, 03:39
(#5)
Benutzerbild von Branch_of_GG
Since: Oct 2007
Posts: 608
Zitat:
Zitat von sbf20 Beitrag anzeigen
ich kenn die spieler auf dem limit zwar nicht aber wenn du meinst du wirst sowieso gecallt ist das ein grund mehr höher anzusetzen.
versuche aber mit AA in jedem fall gegen nur einen anderen spieler den flop zu sehen.du darfst nicht denken es wäre gut für dich von vielen spielern gecallt zu werden nur weil du asse hast und möglichst viel in den pot bekommen willst.
in den meisten fällen bist du dann vorne und die asse halten.
zu deiner frage ob man hier auch in höhren limits callen würde kann ich nicht viel sagen ich spiel selbst nur bis nl25 und da kommt es dann dehr auf den gegner an ob ich sowas call.generell is natürlich die range des gegners auf einem höhren limit wesentlich kleiner.das heisst von der ersten hand ausgegangen,wäre es zb wesentlich unwahrscheinlicher das dein gegner auf dem flop mit ner hand wie at oder kt für so viele bb diesen move macht was aber auf deinem limit häufig vorkommen sollte.
Das ich die Asse nur headsup haben will ist mir schon klar, sonst hätte ich ja auch wohl nicht re-raised . War bloss an mehreren Tischen aktion, und dies war einer dieser 'schnell bli bla blo speed" tische- schafft man es nicht immer rechtzeitig zur richtigen raise menge zu scrollen.

Die frage zu höheren limits war auch rein hypothetische Gedankenübung Dieses limit spiel ich ja auch nur aus challenge an mich selbst :P
 
Alt
Standard
25-11-2007, 09:26
(#6)
Benutzerbild von PokerfReShY
Since: Sep 2007
Posts: 29
1. hand am flop gegen den raise pushen
2. hand gut so.
 
Alt
Standard
25-11-2007, 16:50
(#7)
Benutzerbild von Florian215
Since: Oct 2007
Posts: 441
Die Overbets sind doch ganz normal.
Warum? Versetze dich in deinen Gegner. ihr setzt beide preflop. D.h. für die aus dem niedrigeren Limit, dass du zwei hoheKarten hast. PP's ignorieren sie zu oft und dadurch entstehen diese Pots.
Denn:
Sie denken, dass du sie bluffst, haben aber Top Pair(Top Kicker) getroffen und machen den Reraise, der eben etwas groß ausgefallen ist. Von dem her wird man das so auch auf den regulären Limits antreffen.
Asse sind eben in vielerlei Hinsicht etwas Besonderes ..
 
Alt
Standard
25-11-2007, 17:00
(#8)
Benutzerbild von Kyuss7
Since: Aug 2007
Posts: 291
Ich denke , dass sind keine easy calls. Auch wenn viele Donks auf diesen Limits herumirren , so passiert es doch oft genug , dass man hier in ein Set oder ein 2pair rennt. Aber es deshalb zu folden ist wahrscheinlich auch eher -EV.
 
Alt
Standard
25-11-2007, 17:02
(#9)
Benutzerbild von Branch_of_GG
Since: Oct 2007
Posts: 608
Zitat:
Zitat von Florian215 Beitrag anzeigen
Die Overbets sind doch ganz normal.
Warum? Versetze dich in deinen Gegner. ihr setzt beide preflop. D.h. für die aus dem niedrigeren Limit, dass du zwei hoheKarten hast. PP's ignorieren sie zu oft und dadurch entstehen diese Pots.
Denn:
Sie denken, dass du sie bluffst, haben aber Top Pair(Top Kicker) getroffen und machen den Reraise, der eben etwas groß ausgefallen ist. Von dem her wird man das so auch auf den regulären Limits antreffen.
Asse sind eben in vielerlei Hinsicht etwas Besonderes ..
Finde die nicht wirklich 'ganz normal' - was natürlich auch deshalb sein kann, weil ich die niedrigen limits einfach nicht gewohnt bin. Für mich bedeuten solche bets meist monster draws oder bei Hand #1 evtl auch ein Set (da in beiden händen 2 pair unlikely ist).

Keiner der beiden hatte btw. TPTK, und sie waren mir vorher auch nicht wirklich durch maniac verhalten aufgefallen. Vorne gesehen hab ich mich nicht zwingend.

@PokerfReShY: Der raise am flop war schon sein push
 
Alt
Standard
26-11-2007, 14:01
(#10)
Benutzerbild von sb222
Since: Aug 2007
Posts: 635
also der kann hier alles mögliche haben,aber warum sollte er mit nem set so reindonken ? ich täts auf dem limit callen