Alt
Standard
Stackgröße - 14-01-2009, 22:30
(#1)
Benutzerbild von beefcake285
Since: Jan 2009
Posts: 184
Warum ist es -EV, wenn man mit über 25BB nicht vom Tisch geht?
 
Alt
Standard
14-01-2009, 23:15
(#2)
Benutzerbild von TheKillerAD
Since: May 2008
Posts: 2.690
Kurz gesagt:
- Weil das Risiko zu groß wird.
- Aufgrund des größeren Stack bekommst Du (und Deine Gegner) die nötigen Implied Odds, mit mehr Händen zu spielen.
- Der taktische Ansatz des frühen All-In funktioniert mit größerem Stack nicht, da wird dafür postflop-Spiel interessanter.
- Außerdem steigt Deine FoldEquity mit größerem Stack, so daß Du seltener ausbezahlt wirst.

Wie in Turnieren erfordern unterschiedliche Stacks ebenso unterschiedliche Startegien.

EDIT: Wenn Du mit größerem Stack Deine Strategie anpasst, sollte das kein Problem sein. Nur SSS ist halt über 25BB -EV.



IP Community Battle - Neu: Sonntags "Players Choice"
Die Karten sind nur dazu da, damit die schwachen Spieler denken, sie hätten eine Chance!

Geändert von TheKillerAD (14-01-2009 um 23:18 Uhr).
 
Alt
Standard
14-01-2009, 23:22
(#3)
Benutzerbild von Zycho_flo
Since: Oct 2007
Posts: 1.216
Mittlere Stacks haben außerdem das Problem, dass weder viel value aus guten Händen bekommt, weil der Stack zu klein ist.
Und zweitens ist der Stack nicht groß genug um nicht mit TPTK zB zwangsweise broke zu gehen!

Darum gibt es im cashgame eben nur die BSS und die SSS als wirklich effektive Strategien!
 
Alt
Standard
15-01-2009, 01:31
(#4)
Benutzerbild von Kauz7
Since: Aug 2007
Posts: 302
Du erreichst mit einem kleinen Stack eher die all-in Schwelle.

Die SPR(Stack-Pot-Relation) ist bei 25 BB grösser.
SPR z.b. Pot 4BB Stack 16 BB = 4:1/Stack 25BB=6,25 zu 1


Mit einem grossen SPR kann der BSS zum Beispiel drawing Hände
wie 87s spielen.Wenn der BSS gegen dich spielt fehlen
ihm aber meistens die nötigen impl. Odds
Wenn dein Stack grösser wird (25BB) steigen auch die impl.
Odds für den BSS.
Je kleiner die SPR um so besser.

Wenn zwei Spieler Heads-Up sind zählt nur die effektive
Stackgrösse.
SSS=20BB BSS=100BB. Effektive Stackgrösse SSS 20 BB/BSS 20 BB
Der BSS spielt gegen den SSS auch nur mit einem 20 BB-Stack.
Die restlichen 80 BB kann der BSS ja nicht einsetzen.
Der BSS kann dich normalerweise am Turn und River nicht
ausspielen.(Du bist am Flop schon all-in, oder Fold)

Der Vorteil bei der SSS ist der kleine Stack.
(Das gilt für cash-game )