Alt
Standard
Nl 10 Qq - 15-01-2009, 02:50
(#1)
Benutzerbild von Tallowisp
Since: Aug 2007
Posts: 320
Everest No-Limit Hold'em, $0.10 BB (8 handed) - Everest Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

MP1 ($22.02)
MP2 ($9.85)
CO ($8.37)
Button ($4.43)
SB ($0.85)
Hero (BB) ($10.40)
UTG ($9.85)
UTG+1 ($9.40)

Preflop: Hero is BB with ,
1 fold, UTG+1 raises to $0.55, 5 folds, Hero raises to $1.70, UTG+1 calls $1.15

Flop: ($3.45) , , (2 players)
Hero bets $2, UTG+1 raises to $4, Hero raises to $8.70 (All-In), UTG+1 calls $3.70 (All-In)

Turn: ($18.85) (2 players, 2 all-in)

River: ($18.85) (2 players, 2 all-in)

Total pot: $18.85 | Rake: $0.94

Hier mal ne Hand, die mich beschäftigt hat.
Stats vom Gegner sind 33/20/5, allerdings habe ich nur 24 Hände von ihm, von daher ist das wohl wenig aussagekräftig.

Preflop ist das denke ich trotz seines hohen raises wohl Standard zu 3betten. Am Flop habe ich ein Overpair, aber werde geminraised. Welche Handrange gebt ihr hier dem Gegner und würdet ihr auch broke gehen? Result kommt nach der Analyse.

Geändert von Tallowisp (15-01-2009 um 03:04 Uhr).
 
Alt
Standard
15-01-2009, 03:23
(#2)
Benutzerbild von dsching111
Since: Apr 2008
Posts: 4
WhiteStar
AK, wäre denkbar wenn man das Preflopspiel betrachtet!
Eventuell aber auch JJ,TT(auf dem limit callen manche Idioten auch mit JTs), AJ,KQ,

Ich würde den Minraise hier aber eher als Schwäche interpretieren. Hätte er nur AK hätte er bestimmt all in gestellt!

Meine Vermutung liegt stark bei JJ oder KQ(obwohl hier schon 2 Damen raus sind)!

Aber ich kann mich auch täuschen!
 
Alt
Standard
15-01-2009, 10:58
(#3)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Mega ezy broke! Overpair im Reraised Pott, du warst der Preflopaggressor, alles rein da.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
15-01-2009, 11:22
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von dsching111 Beitrag anzeigen
AK, wäre denkbar wenn man das Preflopspiel betrachtet!
Bei jemandem der preflop einen loose-aggressive Style hat würde ich von AK eine 4Bet erwarten. Da halte ich slowplayed AA/KK für wahrscheinlicher.

Zur Hand: Overpair, 3Bet Pot, diverse Draws, Villian hat weniger als potsize behind: Hier muss das Geld am Flop rein.
 
Alt
Standard
15-01-2009, 11:29
(#5)
Benutzerbild von Tallowisp
Since: Aug 2007
Posts: 320
Das Problem für mich war eigentlich an der Stelle nur der hohe Preflopraise, da ich ihn damit schon auf einem hohen PP bzw. AK gesehen habe und bei dem Flop maximal gegen TT vorne liege, nur das würde net reraisen. Ak hätte wohl den Flop gefolded. Oder klammer ich mich da zu sehr an die Betsize als Read. Er zeigt am Ende JJ und nimmt den Pot mit.

Gegen einen Standardraise Preflop wäre ich wahrscheinlich mit weniger Bauchschmerzen broke gegangen, thx für die Analysen.
 
Alt
Standard
15-01-2009, 11:34
(#6)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Tallowisp Beitrag anzeigen
Oder klammer ich mich da zu sehr an die Betsize als Read.
Wenn du einen solchen Read hast, ist das einer der wertvollsten Tells die man im Onlinepoker haben kann.

Nur solltest du sowas nie am Gefühl oder an 24 Händen festmachen, sondern ausschliesslich daran, dass du schon bei diversen Showdowns seine Hand gesehn hast und hohe Preflopraises für sehr starke Hände standen und er mit schwächeren Händen kleiner geraised hat.
 
Alt
Standard
15-01-2009, 11:38
(#7)
Benutzerbild von Tallowisp
Since: Aug 2007
Posts: 320
Ok, thx. War halt mehr ein Gefühl, denn ein Read. Hab mir auch die Note gemacht, mal schauen, ob sie mir irgendwann nochmal was bringt.
 
Alt
Standard
15-01-2009, 19:00
(#8)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von Tallowisp Beitrag anzeigen
t.
Stats vom Gegner sind 33/20/5, allerdings habe ich nur 24 Hände .
Gerde bei solchen Stats würde ich eher NICHT davon ausgehen, dass er hier unbdeingt eine Premiumhand hat.
Dr Typ hat eventuel gar keine Ahnung, was ein Standard IOpenraise is und bettet hier seine komplette Range so hoch.
Was mir nur insbesondere auf NL10 aufgefallen ist:
SUPERNITTY TAGS mit 8/6 ( keine SSS?ler ) raisen mit PremiumHänden super oft 7-10xBB. Wohl um sich vor Setmindern zu schützen..keine Ahnung.
Als ich noch NL10 gespielt habe bin ich schonmal mit Queens des öfteren in AA / KK gerannt, bei so einem Openraise.
Aber da waren die Gegner immer TAGS mit Nitty Stats