Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Sicherheit - Wichtig

Alt
Exclamation
Sicherheit - Wichtig - 15-01-2009, 18:00
(#1)
Benutzerbild von Centraler
Since: Feb 2008
Posts: 69
BronzeStar
Achtung an alle!

In der jüngsten Zeit gibt es von vielen Spielern bei Titan Poker immer wieder große Beschwerden, da ihr Account gehackt worden ist.

Findige Hacker haben jetzt ein Sicherheitsproblem der Seite an die Öffentlichkeit gebracht.

Wenn bei Windows Passwort speichern aktiviert ist,wird dieses vom System abgelegt, in der Regel unter Windows-Registry.

Bei Poker Stars ist der Verschlüsselungscode bei jedem Rechner unterschiedlich. Bei Titan nicht.

Das führt dazu, dass man bei Titan auf jeden anderen Rechner das in der Registry ausgelesene verschlüsselte Passwort, in der Registry eingeben kann und so zum Accaunt kommt.

Bei Poker Stars kann ein anderer Rechner mit dem verschlüsselten Passwort nichts anfangen, da es für jeden Rechner inviduell verschlüsselt ist.

Bei Titan soll auf jedem Rechner das Passwort gleich sein und kann leicht Ausgelesen werden und auf jedem Rechner der Welt in die Registry eingeragen werden.Dann muß man nur noch den Benutzernamen eingeben und über Autovervollständigen wird das Passwort dann automatisch ergänzt.Somit kann man mit einem fremden Accaunt spielen.

Den Zugang zu einem fremden Rechner kann man ganz leicht erreichen, in dem man ein Sniff Programm benutzt oder auf einem mitgebrachten USB Stick ein entsprechendes Programm hat.

Poker Stars ist für mich die sicherste Seite.

Quelle: pokerolymp.de/articels/show/news/5985/Sicherheit
 
Alt
Thumbs up
15-01-2009, 18:04
(#2)
Benutzerbild von SundayMillio
Since: Jan 2009
Posts: 14
BronzeStar
Hallo ich wurde auch gehacked insgesamt 750$ weg und damit habe ich jetzt überhaupt keine Möglichkeit mehr zu Poker nachdem ich vor einer bei Ft auch gehacked con 180$ seitdem fühle ich mch irgendwie schlecht!


Aber gut das du die aderen warnst!
 
Alt
Standard
15-01-2009, 18:18
(#3)
Benutzerbild von Centraler
Since: Feb 2008
Posts: 69
BronzeStar
Es tut mir sehr leid was dir passiert ist.
Bleib bei Poker Stars und Intelli, hier ist alles absolut sicher.
 
Alt
Standard
15-01-2009, 18:37
(#4)
Benutzerbild von Tzare
Since: Apr 2008
Posts: 1.119
Wer autologin benutzt is eh selber schuld ^^
 
Alt
Standard
15-01-2009, 18:39
(#5)
Benutzerbild von SundayMillio
Since: Jan 2009
Posts: 14
BronzeStar
Na danke mach ich aber gar nicht!
 
Alt
Standard
15-01-2009, 19:06
(#6)
Benutzerbild von monnemma
Since: Nov 2007
Posts: 645
Passt zwar nicht 100% ig hier rein, hat aber mit der Sache zu tun :

Ich hatte heute eine Mail in der Box von Moneybookers, dass ich einen fehlgeschlagenen Einloggversuch hatte ( hab bookers schon ein paar Wochen nicht mehr benutzt ).

Tjaaa, wer das auch immer war ist an meinem Passwort gescheitert ( weit mehr als 10 Stellen, Buchstaben, Zahlen, für Aussenstehende ein wildes Durcheinander ).

Deshalb - wie schon angesprochen - immer von Hand einloggen, aber auch ein gutes Passwort wählen.

Nie das Passwort auf der Festplatte speichern, wenn man es sich nicht merken kann lieber den guten alten Zettel nehmen ( den natürlich nicht offen rumliegen lassen ).

Meine Passwöter sind eine Kombination aus Worten, die für mich privat eine Bedeutung haben und Zahlen, mit denen ich etwas verbinde.

Beispiel, mein Hund heisst Arnold, da wäre ein Passwort

a8r5n2o4l6d

Nein, das ist kein aktuelles PW von mir nur ein Beispiel

Wenn Ihr die verwendezen Zahlen anschaut, auf dem Tastenfeld ergeben die ein Kreuz 85246, also einfach zu merken aber wer das System nicht kennt kommt da nie drauf.


In Wirklichkeit ist die Realität ganz anders
MTT spielen mit der Community - die Intellipoker.com Teamliga
 
Alt
Standard
15-01-2009, 19:13
(#7)
Benutzerbild von Tzare
Since: Apr 2008
Posts: 1.119
a8r5n2o4l6d ist aber noch recht leich zu knacken ,

weil
1. zu kurz
2. nur kleinbuchstaben + Zahlen
 
Alt
Standard
15-01-2009, 20:41
(#8)
Benutzerbild von monnemma
Since: Nov 2007
Posts: 645
1. War das NUR ein Beispiel.
2. Nur zu knacken durch sog. Brute Force Attacken und dagegen haben die meisten seriösen Internetseitenbetreiber mittlerweile Vorkehrungen getroffen.


In Wirklichkeit ist die Realität ganz anders
MTT spielen mit der Community - die Intellipoker.com Teamliga
 
Alt
Standard
15-01-2009, 21:15
(#9)
Benutzerbild von Tzare
Since: Apr 2008
Posts: 1.119
Imo geht nichts über nen 20 stelliges random passwort ( natürlich für jedeseite n eigenes )
 
Alt
Standard
15-01-2009, 21:29
(#10)
Benutzerbild von MrP90X
Since: Jan 2008
Posts: 503
naja so einfach is a8r5n2o4l6d auch nicht zum knacken
man wirft ja nicht mal eben nen brute force prog an und nach 5mins hat man jedes pass raus

da wo gehackt werden haben schon nen trojaner auf ihren pc und dann isses auch recht egal ob das pass 8 oder 20 stelln hat wenn nen keylogger dabei is und dann einfach weiterschickt was man gerade auf der tastertur eingibt
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mehr Sicherheit Tzare IntelliPoker Support 18 01-07-2008 11:28
Sicherheit im Net leowolf Poker Ausbildung 26 06-03-2008 20:53
Software-Sicherheit? floriluap IntelliPoker Support 18 09-01-2008 08:34
sicherheit beim poker Herz-Ass9999 Poker Talk & Community 14 16-12-2007 12:14