Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

FLH oder NLH ? Mit was beginnen?

Alt
Standard
FLH oder NLH ? Mit was beginnen? - 19-01-2009, 15:59
(#1)
Benutzerbild von der brachse
Since: Jan 2008
Posts: 167
Hallo Leute,

ich unternehme gerade die ersten Gehversuche im Cashgame. Mir stellt sich nun die Frage, mit welcher Texas Holdemvariante ich eigentlich beginnen soll eine BR auf zu bauen. Ich komme aus dem Tunierspiel (NLH) und kenne diese Variante daher sehr gut,

Nun Frage an euch:

Sollte man in Mikrolimits 0,01 und 0,02 lieber mit Fixed Limit anfangen, weil technischer und mathematischer Spieler eher einen Vorteil haben. Was könnt Ihr mir aus euren Erfahrungen so empfehlen?

LG der Brachse
 
Alt
Standard
19-01-2009, 16:17
(#2)
Benutzerbild von Hansey_GER
Since: Oct 2008
Posts: 540
halloo

das problem beim NL ist am anfang, dass meist die bankroll zu klein ist um es richtig zu spielen. selbst für die SSS (ShortStack Strategy) benötigt man um sie richtig zu spielen ca. 50$.
Du könntest dich an Sit and Gos versuchen und dort auch weiterhin NL spielen. Man sagt ca. 40-50 buyins. Da wärst du aber auch schon wieder bei ca. 50$ womit du auch SSS spielen könntest.

Ich persöhnlich spiele bevorzugt FL. Um das spiel richtig zu lernen ist es auf jeden fall zum empfehlen.


Edit: achsoo meine erfahrungen.
Habe eigentlich ziemlich alles mal durchprobiert. Über normale Sit and Goes und Double or nothing Sit and Gos über die SSS zu FL. Sit and Gos liegen mir einfach nicht. Ich bin eher der cashgame spieler. Mit der SSS habe ich persöhnlich bis jetzt nur schlechte Erfahrung gemacht. Entweder hatte es die negative Seite der Varianz gerade auf mich abgesehen oder ich habe sie einfach nur falsch angewendet. Naja nun bin ich bei FL gelandet und komm damit am besten klar.
mfg hansey
 
Alt
Standard
FL spielst du mehr Hände - 19-01-2009, 16:22
(#3)
Benutzerbild von Wespe59
Since: Jan 2008
Posts: 62
Die Diskussion, ob FL oder NL, ist sehr alt und wird von jedem nach seinen persönlichen Vorlieben beantwortet. Intellipoker bietet für beide Spielarten eine gute Einstiegshilfe an. Im FL spielst du wesentlich mehr Hände als in der NL-Short Stack Strategy. Das hat mich vor einem Jahr dazu bewogen, mit FL anzufangen.
 
Alt
Standard
19-01-2009, 16:33
(#4)
Benutzerbild von Merlin089
Since: Jul 2008
Posts: 194
ich würde dir auch die FL Variante vorschlagen, sie ist einfach für eine relativ niedrige br safer als NL. Wann du denn umschwenken willst, musst du nach Gefühl entscheiden.
 
Alt
Standard
19-01-2009, 16:42
(#5)
Benutzerbild von HungryEyes42
Since: Dec 2007
Posts: 5.046
*MOVE* >>> Meinungsumfragen
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
learning by doing oder doch internet oder pokerbücher ?? was war euer weg ? bibu40 Poker Talk & Community 428 22-01-2009 20:50
Weltrekordversuchsturnier oder Sunday 2Hundred Grand oder beides?? asdertzuuh Poker Talk & Community 2 22-12-2008 17:19
wann beginnen und enden die phasen eines turniers auf pokerstars? |-dOe-|Homer Poker Handanalysen 7 18-04-2008 23:02
Wie Pokerkarriere beginnen? Andiii71 Poker Talk & Community 77 30-01-2008 19:57