Alt
Standard
6er oder 9er sngs? - 25-11-2007, 15:04
(#1)
Benutzerbild von PeseusEvans
Since: Oct 2007
Posts: 710
ich habe bis jetzt immer die 9er sngs gespielt. jetzt überlege ich aber, ob ich es mal mit den 6er probieren sollte. in wie weit ist die spielweise hier anders? sind die gewinn-/verlustswings an kleinen tischen größer?
 
Alt
Standard
25-11-2007, 17:46
(#2)
Benutzerbild von sbf20
Since: Oct 2007
Posts: 73
ich habe bei den 6er tischen grössere swings,aber auf dauer trotzdem mehr gewinn als an den 9er.die spielweise unterscheidet sich natürlich schon.das fängt damit an das du an den 6er tischen wesentlich mehr hände spielen wirst.also das ganze spiel is aggressiver und es gibt mehr action.ich würde dir dazu raten einfach mal ein paar 6er auszuprobieren.mit welchen buy in spielst du denn?
 
Alt
Standard
25-11-2007, 19:24
(#3)
Benutzerbild von andivop
Since: Oct 2007
Posts: 24
Ich bevorzuge auch die 6er Variante. Ist wegen der "looseren" Eigenart mehr mein Ding..
 
Alt
Standard
25-11-2007, 19:46
(#4)
Benutzerbild von PeseusEvans
Since: Oct 2007
Posts: 710
ich spiele im moment bei titan poker die 0,50+0,10 sngs. da ich eher tight spiele, sind dann die 6er tische wohl eher nichts für mich.
 
Alt
Standard
25-11-2007, 20:11
(#5)
Benutzerbild von McPorck
Since: Oct 2007
Posts: 2.879
Zitat:
Zitat von PeseusEvans Beitrag anzeigen
ich spiele im moment bei titan poker die 0,50+0,10 sngs. da ich eher tight spiele, sind dann die 6er tische wohl eher nichts für mich.
Denke der Skillfaktor wird auf diesem Level bei 6er Tischen noch niedriger sein als bei 9er.
 
Alt
Standard
26-11-2007, 05:57
(#6)
Benutzerbild von sbf20
Since: Oct 2007
Posts: 73
mcpork wie kommste darauf?
 
Alt
Standard
27-11-2007, 01:48
(#7)
Benutzerbild von McPorck
Since: Oct 2007
Posts: 2.879
Zitat:
Zitat von sbf20 Beitrag anzeigen
mcpork wie kommste darauf?
Bei SH muss man mehr Hände spielen und ist eigentlich immer in früher, oder später position. Da das Turnier schon so beginnt kann man sich vorher auch keinen Stack erspielen, alle starten gleich.
Daher denke ich das rumgedonke noch mehr ist. Man kann einfach nich Tight spielen, da man nicht die Zeit hat.
Klar hat man so mit schlechteren Karten auch öfter Position, aber die 6er die ich bisher gespielt habe waren wirklich nur gedonke.
Das galt für MTT und SNG.
 
Alt
Standard
27-11-2007, 11:15
(#8)
Benutzerbild von SpeaKa
Since: Nov 2007
Posts: 87
auf den 6ern musst du einfach looser und aggressiver spielen, das muss aber nicht zwangsläufig in nem crapshot enden.
bei den 9er tischen kann man hingegen schon mal in die versuchung kommen, schlechtere karten zu spielen wenn man lange kein gutes blatt gesehen hat. zumindest geht es mir manchmal so.

musst du einfach mal probieren, aber wenn du normal sehr tight spielst, isses wahrscheinlich nichts für dich
 
Alt
Standard
28-11-2007, 05:14
(#9)
Benutzerbild von DestroyerBo
Since: Nov 2007
Posts: 76
BronzeStar
ich glaub die 9er sind sogar einfacher für anfänger als die 6er
 
Alt
Standard
28-11-2007, 10:32
(#10)
Benutzerbild von Dormus
Since: Aug 2007
Posts: 56
ich persönlich finde die 9er sngs besser zu spielen;

Varianz:
bei den 9ern reicht jedes 4. zu gewinnen um break even zu sein,
bei den 6ern muss schon jedes 3. geholt werden.
Leaks oder auch Pech wirkt shorthanded also stärker und man kann somit schneller abrutschen.

Spielweise:

Es stimmt natürlich, dass man shorthanded ein wenig looser spielen kann. Der große Unterschied zwischen den Spielen ist aber, dass man shorthanded ne lange bubblephase und endgame hat, an den 9er Tischen liegt das Hauptspiel hingegen bis zur bubble; Nach der bubble sind die blinds schon relativ hoch und nach 2-3 keyhands steht der Sieger fest.

Wer aktion will spielt also shorthanded, wer entspannt spielen oder multitablen will besser 9er tables.




selber hab ich letzten Monat laut tracker 429 shorthanded (6.6$) und 668 9er (5.5$) gespielt. Die 9er laufen bei mir eindeutig konstanter und man kann entspannter multitablen.
Shorthanded fangen bei mir ab ca. 9 tischen die ungewollten sitouts an, 9er tables hingegen gehen auch ohne Probleme 12 bei gleicher Anfangszeit.

PS: bevor jemand fragt; bin momentan Goldstar nur klappen die
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
Es erfolgen Updates des VIP Status in sehr regelmäßigen Abständen. Einfach etwas gedulden
scheinbar nicht.