Alt
Standard
$1+0,10 DoN QQ - 22-01-2009, 13:32
(#1)
Benutzerbild von Sloperer
Since: Mar 2008
Posts: 22
PokerStars No-Limit Hold'em, $1.00+$0.10 Tournament, 10/20 Blinds (10 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP3 (t1500)
CO (t1600)
Hero (Button) (t1470)
SB (t1380)
BB (t1280)
UTG (t1500)
UTG+1 (t1240)
UTG+2 (t1500)
MP1 (t1500)
MP2 (t2030)

Hero's M: 49.00

Preflop: Hero is Button with ,
1 fold, UTG+1 calls t20, 4 folds, CO raises to t140, Hero raises to t560, 3 folds, CO raises to t1600 (All-In), Hero calls t910 (All-In)

Flop: (t2990) , , (2 players, 2 all-in)

Turn: (t2990) (2 players, 2 all-in)

River: (t2990) (2 players, 2 all-in)

Total pot: t2990

Das All-In hätte ich nicht mehr callen dürfen. Sonst ok gespielt?
 
Alt
Standard
25-01-2009, 21:07
(#2)
Benutzerbild von DiscoD777
Since: Oct 2007
Posts: 5
Der Reraise ist etwas zu hoch. Denke 400 sind genug. Und dann ist da natürlich die Frage ob man den Push callen sollte? Denke wenn du Infos über den Spieler hast dann fällt die Entscheidung leichter. Ich stelle ungern meinen kompletten Stack mit QQ rein. Gegen AK ist es halt nur ein Flip...
 
Alt
Standard
25-01-2009, 21:10
(#3)
Benutzerbild von Hansey_GER
Since: Oct 2008
Posts: 540
die frage, die man sich in den DoN Turnieren immer stellen sollte. Ist QQ genug in so einer frühen Phase des Tunieres das ganze Tunier zu riskieren? hattest du denn schon irgendwelche reads auf ihn?

mfg hansey
 
Alt
Standard
25-01-2009, 21:23
(#4)
Benutzerbild von DrJ_22222
Since: Jan 2008
Posts: 1.200
Also wenn du reraist, musst du eigentlich auch das All-in callen. Er müsste ja schon nur KK+ pushen, damit du folden könntest, und davon würde ich bei dem Buyin nicht ausgehen.
 
Alt
Standard
26-01-2009, 19:46
(#5)
Benutzerbild von Sloperer
Since: Mar 2008
Posts: 22
War die dritte Hand, also keine Reads.

Was wäre denn eine alternative Line? Call rein auf Setvalue? Oder weitere Bets auf Flop, Turn, River callen/raisen, so lange keine Overcard kommt?

Danke schonmal!
 
Alt
Standard
26-01-2009, 22:26
(#6)
Benutzerbild von tyr_asd
Since: Oct 2007
Posts: 26
BronzeStar
Eine Alternative wäre ein call schon. Und auf einem nicht A/K flop alles versuchen reinzustellen. Das wäre aber schon ziemlich slow play.

Imho ist dein großer reraise und der call des all-ins sehr gut gespielt für die typischen Gegner bei diesen Limits! Man trifft bis hinauf zu den 5$ (wahrscheinlich sogar noch weiter) genug Gegner, die bei so einer Hand dann plötzlich A9o aufdecken!
 
Alt
Standard
26-01-2009, 22:49
(#7)
Benutzerbild von !n your eyes
Since: Apr 2008
Posts: 277
also mathematisch ist die 3bet bei den dons in level1 -ev. aber auf diesem limit kann man qq so spielen. die erste alternative wurde schon angerissen. du raised genau so viel, dass du noch 70% deines stacks über hast, also auf 440. raised du mehr, bist du committed und musst sein ai callen. die zweite variante ist der pre coldcall in der tat, da die spieler in der regel so weak sind, das dort post was geht. ein weiteres argument ist das überdurchschnittlich hohe raise vom co. ist häufig ne starke hand, die nicht unbedingt gecallt werden möchte, hier anscheinend aber schon. insgesamt aber nicht falsch gespielt auf dem limit, würde ich sagen.