Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

[NL25 FR] 66 Quads gefloppt

Alt
Question
[NL25 FR] 66 Quads gefloppt - 26-01-2009, 19:11
(#1)
Benutzerbild von Narloxon
Since: Nov 2007
Posts: 1.408
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

CO ($4)
Hero (Button) ($25.65)
SB ($13.30)
BB ($25)
UTG ($5.75)
UTG+1 ($24.55)
MP1 ($5)
MP2 ($30.40)
MP3 ($21.90)

Preflop: Hero is Button with ,
3 folds, MP2 raises to $1, 2 folds, Hero calls $1, 2 folds

Flop: ($2.35) , , (2 players)
MP2 bets $1.25, Hero raises to $3.75, MP2 calls $2.50

Turn: ($9.85) (2 players)
MP2 checks, Hero bets $6, 1 fold

Total pot: $9.85 | Rake: $0.45



War ich zu gierig auf dem Turn?

Check behind sinnvoller?

Ich dachte mir, das wenn ein Kreuz auftaucht, die ganze Action sowieso zum erliegen kommt. Durch die Turnbet erhoffte ich mir Value von 99+. Ich hätte die Turnbet auch deutlich kleiner machen können... Z.B. nicht ganz halber Pot. So das Villain mit einem Flushdraw seinerseits und den implied odds profitabel callen kann...
Oder Villain callte den Flopraise mit AJ+ und dachte ich bluff c/r nur. Allerdings würde ich in diesem Fall nur noch Geld durch einen Riverbluff reinbekommen oder?


Zitat:
Zitat von Mart83
Viele Leute fahren gut mit einem VPIP von 0%.
 
Alt
Standard
26-01-2009, 19:29
(#2)
Benutzerbild von slumei
Since: Sep 2007
Posts: 1.388
ich denke sein bet auf dem flop war eine test bet weil auf dem turn checkt er und ich hätte behind gecheckt um auf dem turn noch ein paar dollar zu bekommen.

der river ist eine blank und ich denke er hat over cards somit hättest du am river vieleicht noch geld rein bekommen.
 
Alt
Standard
26-01-2009, 21:51
(#3)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
ICh weiss nicht, aber Du raist den Flop.
Mit was callt er dich da bitte?
Und für was gibt er dir hier credit?
Also für ein geflopptes FULL House kriegst du von mir keinen Credit.
Da geh ich mit Assen broke wenn du hier den Flop raist.

Eventuel den Turn nur 3$ betten.
Ein FD callt das sicherlich und ein Paar TT eventuel auch.
Des weiteren sieht diese BET eher schwach aus, was deinen Gegner noch zu ganz anderen Manövern verleiten könnte.
 
Alt
Standard
26-01-2009, 22:16
(#4)
Benutzerbild von !n your eyes
Since: Apr 2008
Posts: 277
check behind! du kannst wunderbar den fd rappen und mit position aufm river catchen oder reraisen. wenn er aufm river checkt, hast du auch alle möglichkeiten ne gute size zu finden. strong flop raise btw, i like!
 
Alt
Standard
26-01-2009, 22:21
(#5)
Benutzerbild von timo6000
Since: Jan 2009
Posts: 114
WhiteStar
Zitat:
Zitat von !n your eyes Beitrag anzeigen
check behind! du kannst wunderbar den fd rappen und mit position aufm river catchen oder reraisen. wenn er aufm river checkt, hast du auch alle möglichkeiten ne gute size zu finden. strong flop raise btw, i like!

wer rappt hier was und was sollen wir auf dem river catchen?

Wir haben hier die nuts.

Ich persönlich hätte auch am turn angespielt allerdings vielleicht etwas weniger.
 
Alt
Standard
26-01-2009, 23:29
(#6)
Benutzerbild von !n your eyes
Since: Apr 2008
Posts: 277
Zitat:
Zitat von timo6000 Beitrag anzeigen
Ich persönlich hätte auch am turn angespielt allerdings vielleicht etwas weniger.
wir repräsentieren weakness und wollen bluffcatchen, falls er nix hat. ansonsten spielt er eventuell ein getroffenes paar am river an. oder er trifft nen flush oder ne straight, die uns voll ausbezahlen. das meinte ich, sry.
natürlich kann man auch turnbetten.

Geändert von !n your eyes (26-01-2009 um 23:32 Uhr).
 
Alt
Standard
27-01-2009, 09:26
(#7)
Benutzerbild von Bud-Bonzai
Since: Sep 2007
Posts: 55
Ich würde es wahrscheinlich check behind spielen und ner kleinen bet am river bzw ein raise, wenn villian setzt. Ansonsten hätte ich es nicht anders als du gespielt.
Ne kleine Turnbet ist imo leicht als valuebet zu erkennen.
 
Alt
Standard
27-01-2009, 09:38
(#8)
Benutzerbild von HungryEyes42
Since: Dec 2007
Posts: 5.046
Zitat:
Zitat von Bud-Bonzai Beitrag anzeigen
Ne kleine Turnbet ist imo leicht als valuebet zu erkennen.
In NL25 wissen die Mehrzahl der Spieler nicht was eine Valuebet ist und dementsprechend
erkennen sie eine solche auch nicht. Gebt ihnen nicht soviel Credit in Punkto Pokerwissen

2. Quads Posting dass ich hier lese. Es ist zielführender HH zu posten,
bei denen ihr nicht mit den Stone-Cold Nuts am Tisch gesessen habt !!

Geändert von HungryEyes42 (27-01-2009 um 09:40 Uhr).
 
Alt
Standard
27-01-2009, 16:38
(#9)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von HungryEyes42 Beitrag anzeigen
2. Quads Posting dass ich hier lese. Es ist zielführender HH zu posten,
bei denen ihr nicht mit den Stone-Cold Nuts am Tisch gesessen habt !!
Man sollte trotzdem wissen, wie man hier am besten 4 value spielt?! Kommt zwar nicht soooo oft vor, ist aber n Bestandteil.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
28-01-2009, 01:38
(#10)
Benutzerbild von Paul_201
Since: Aug 2007
Posts: 385
BronzeStar
value bekommt man indem man bettet oder raist, durchs checken gewinnt man nix. und es gibt keinen miracle-super-check-move der den gegner zum plötzlichen all in shove bewegt

wenn er foldet hat man nix falsch gemacht
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL25 FR Multiway FH gefloppt l Wie Value maximieren? Narloxon Poker Handanalysen 11 06-04-2009 20:24
NL25 Set gefloppt SirSalvatore Poker Handanalysen 10 21-10-2008 22:38
NL5 SH FH... gefloppt pichp01 Poker Handanalysen 8 29-11-2007 11:57