Alt
Standard
KK - 27-01-2009, 11:24
(#1)
Benutzerbild von prallo111
Since: Dec 2007
Posts: 59
FTR Hand History Converter Output (intended for copying and pasting into poker forums!):
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

CO ($25)
Button ($25)
SB ($26.70)
BB ($42.30)
Hero (UTG) ($25.35)
UTG+1 ($15.05)
MP1 ($25)
MP2 ($32.80)
MP3 ($25)

Preflop: Hero is UTG with K, K
Hero raises to $1, 4 folds, CO calls $1, 2 folds, BB calls $0.75

Flop: ($3.10) 2, 7, 9 (3 players)
BB checks, Hero bets $2.50, 1 fold, BB calls $2.50

Turn: ($8.10) 6 (2 players)
BB checks, Hero bets $5, BB raises to $38.80 (All-In), Hero calls $16.85 (All-In)

River: ($51.80) J (2 players, 2 all-in)

Total pot: $51.80 | Rake: $2.55
Main pot: $51.80 between BB and Hero, won by BB

wie hättet ihr die hand auf den turn gespielt der gegner war loose er hatte 37%vpip normaler weise folde ich auf den trun aber gegen so einen loosen spieler wollte ich callen
 
Alt
Standard
27-01-2009, 13:51
(#2)
Benutzerbild von Peter_Magic
Since: Jan 2009
Posts: 17
BronzeStar
Schwer, aber ich glaube ich hätte gefoldet nach dem Reraise all-in.

Er könnte hier Trips haben, ne Straße oder die AA.
Wär mir ein wenig zu riskant gewesen, aber ich spiel auch eher tight, vielleicht gewinn ich deswegen nie was, hehe.

Die 37% vpip sagen schon was aus, aber wenn einer seinen ganzen Stack reinstellt..wie gesagt, ganz schwere Entscheidung.

Hatte so ne ähnliche Situation auch schon mal, da hatte er Gegner dann 33 und es ging gut.
Da hätte ich auch weggeschmissen wenn ich nicht gewusst hätte, dass er loose ist.

Guckst du:
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

CO ($24.57)
Button ($5.23)
SB ($4.83)
BB ($5)
Hero (UTG) ($4.66)
UTG+1 ($3.08)
MP1 ($1.81)
MP2 ($5.04)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero raises to $0.10, 1 fold, MP1 calls $0.10, 1 fold, CO raises to $0.50, 1 fold, SB calls $0.48, 1 fold, Hero calls $0.40, 1 fold

Flop: ($1.65) , , (3 players)
SB bets $0.20, Hero calls $0.20, CO calls $0.20

Turn: ($2.25) (3 players)
SB bets $0.50, Hero calls $0.50, 1 fold

River: ($3.25) (2 players)
SB bets $3.63 (All-In), Hero calls $3.46 (All-In)

Total pot: $10.17 | Rake: $0.50

Results:
SB had , (two pair, eights and threes).
Hero had , (two pair, Aces and eights).
Outcome: Hero won $9.67

Geändert von Peter_Magic (27-01-2009 um 13:56 Uhr).
 
Alt
Standard
27-01-2009, 14:46
(#3)
Benutzerbild von xTheSnowmanx
Since: Aug 2007
Posts: 1.214
Zitat:
Zitat von Peter_Magic Beitrag anzeigen
Schwer, aber ich glaube ich hätte gefoldet nach dem Reraise all-in.

Er könnte hier Trips haben, ne Straße oder die AA.
Wär mir ein wenig zu riskant gewesen, aber ich spiel auch eher tight, vielleicht gewinn ich deswegen nie was, hehe.

Die 37% vpip sagen schon was aus, aber wenn einer seinen ganzen Stack reinstellt..wie gesagt, ganz schwere Entscheidung.

Hatte so ne ähnliche Situation auch schon mal, da hatte er Gegner dann 33 und es ging gut.
Da hätte ich auch weggeschmissen wenn ich nicht gewusst hätte, dass er loose ist.

Guckst du:
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

CO ($24.57)
Button ($5.23)
SB ($4.83)
BB ($5)
Hero (UTG) ($4.66)
UTG+1 ($3.08)
MP1 ($1.81)
MP2 ($5.04)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero raises to $0.10, 1 fold, MP1 calls $0.10, 1 fold, CO raises to $0.50, 1 fold, SB calls $0.48, 1 fold, Hero calls $0.40, 1 fold

Flop: ($1.65) , , (3 players)
SB bets $0.20, Hero calls $0.20, CO calls $0.20

Turn: ($2.25) (3 players)
SB bets $0.50, Hero calls $0.50, 1 fold

River: ($3.25) (2 players)
SB bets $3.63 (All-In), Hero calls $3.46 (All-In)

Total pot: $10.17 | Rake: $0.50

Results:
SB had , (two pair, eights and threes).
Hero had , (two pair, Aces and eights).
Outcome: Hero won $9.67
Raise flop?!
 
Alt
Standard
27-01-2009, 15:02
(#4)
Benutzerbild von Peter_Magic
Since: Jan 2009
Posts: 17
BronzeStar
Reraise meinst?
Wenn er schon so schön im Raisen war.. ^^
Zum Schluss wär er mir nicht All-In gegangen
 
Alt
Standard
27-01-2009, 15:20
(#5)
Benutzerbild von Bud-Bonzai
Since: Sep 2007
Posts: 55
Wennn er eher losse ist, muss man natürlich auch mit T8 rechnen. Ich sehe jetzt keine farben, sondern nur die kartenwerte (frag mich nicht wieso) aber wenn man den flush ausschließen kann, hätte ich wohl auch gecallt
 
Alt
Standard
27-01-2009, 16:36
(#6)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von Peter_Magic Beitrag anzeigen
Reraise meinst?
Nein, Raise meint er. Was Villain macht ist eine Bet. Eine Bet kann man raisen, ein Raise kann man reraisen.


Zur OP-Hand: ich denke ich folde hier gegen die typische Setline von Villain (Trips kann der auch nicht haben, da kein paired Board da ist...).


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
27-01-2009, 16:55
(#7)
Benutzerbild von Peter_Magic
Since: Jan 2009
Posts: 17
BronzeStar
Zitat:
Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
Zur OP-Hand: ich denke ich folde hier gegen die typische Setline von Villain (Trips kann der auch nicht haben, da kein paired Board da ist...).
Man kann auch Trips haben wenn das Board nicht paired ist
Oder wie nennt man das, wenn man ein Pocketpair in der Hand hat und dann noch einmal die Karte auf dem Board liegt?
 
Alt
Standard
27-01-2009, 17:56
(#8)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Peter_Magic Beitrag anzeigen
Oder wie nennt man das, wenn man ein Pocketpair in der Hand hat und dann noch einmal die Karte auf dem Board liegt?
Set. Um Trips zu haben muss das Board paired sein.

Zitat:
aber gegen so einen loosen spieler wollte ich callen
Bei einem sehr tighten Spieler liegt hier ein Set oder wir sind vorne, bei einem sehr loosen Spieler sehen wir zusätzlich auch noch Two Pairs und Straights.

Wir haben nur ein Overpair und kassieren am Turn einen c/r AI. Für mich ist das ein ziemlich klarer Fold. NL25 FR gibts einfach viel zu wenige Spieler die das mit einem Draw machen würden.