Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung /

20" 4:3 Display für unter 300€ gesucht

Alt
Standard
20" 4:3 Display für unter 300€ gesucht - 26-11-2007, 00:23
(#1)
Benutzerbild von Mart83
Since: Aug 2007
Posts: 2.465
Bin derzeit am erwägen neben meinem 24" und meinem 20" Widescreen noch nen 20" mit 4:3 (Auflösung obv 1600:1200) zu plazieren aber die meisten guten 20"er liegen preislich so nah an einem zweiten 24"er von Acer, dass ich da am Schwanken bin.
Kennt jemand also einen guten, preiswerten 20"er (deutlich) unter 300€?
 
Alt
Standard
26-11-2007, 01:10
(#2)
Benutzerbild von ElScharlatan
Since: Nov 2007
Posts: 93
Hast du einfach mal bei Billiger.de oder vergleichbaren Suchmaschinen nachgeschaut?
 
Alt
Standard
26-11-2007, 01:11
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Da du Consumer Geräte aktuell fast ausschliesslich als Widescreen angeboten werden, dürfte es schwierig werden was günstiges in 4:3 mit 1600x1200 zu finden, das Segment richtet sich wohl nur noch an Profianwender. Von Eizo gibts beispielsweise nen wirklich guten, aber der kostet dann gleich fast 700 Euro.

Ich hatte mal interessehalber bei amazon geschaut, selbst da wird man nicht wirklich fündig.

Allgemein scheinen aktuell die 22" Widescreen über das beste Preisleistungsverhältnis zu verfügen, da gibts schon diverses ordentliches für unter 300 Euro.
 
Alt
Standard
26-11-2007, 01:14
(#4)
Benutzerbild von Blaumav
Since: Aug 2007
Posts: 604
Der 204b ist eigentlich so das Standartmodel für jeden Ambitionierten Pokerspieler. Ich hab 2 davon und bin sehr zufrieden.

Als Supernova sollte man bei soetwas nicht sparen.

http://www.amazon.de/Samsung-Syncmas...6036002&sr=8-1


Put the pressure on the Shortstack...

 
Alt
Standard
26-11-2007, 01:20
(#5)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Blaumav Beitrag anzeigen
Der 204b ist eigentlich so das Standartmodel für jeden Ambitionierten Pokerspieler. Ich hab 2 davon und bin sehr zufrieden.
Der ist aber nur wirklich unwesentlich billiger als der Acer 24" mit 1920x1200 Pixeln.
 
Alt
Standard
26-11-2007, 01:30
(#6)
Benutzerbild von Blaumav
Since: Aug 2007
Posts: 604
Also man kann die beiden Modelle nicht wirklich vergleichen somal ich eh nicht begeistert von den billigen Acer Monitoren bin. Kommt auch drauf an was Mart damit machen will.

Ich mag die Widescreen nciht so da man den Monitor nicht ohne überlappen komplett nutzen kann aber das ist Ansichtssache.


Put the pressure on the Shortstack...

 
Alt
Standard
26-11-2007, 12:30
(#7)
Benutzerbild von Mart83
Since: Aug 2007
Posts: 2.465
Bei guenstiger.de und billiger.de bin ich noch nicht so recht schlau geworden, angeblich soll es ein sehr gutes Display von HP in der 20"er 4:3 Kategorie geben, weiß jemand näheres?

Bin sehr am schwanken, letztlich würde wahrscheinlich eine größere Preisdifferenz den Auschlag zwischen diesem Gerät:
http://www.n-oreal.de/tft-monitore/s...brdesqedc.html
oder einem weiteren hier von geben: http://www.amazon.de/Acer-AL2416WB-M...6076341&sr=1-1

Wenn es nur 80€ sein sollten, bin ich schon am Überlegen nen zweiten 24"er mir hier hinzustellen.

Was würdet ihr mir raten?
 
Alt
Standard
26-11-2007, 12:50
(#8)
Benutzerbild von nikibratz
Since: Nov 2007
Posts: 24
WhiteStar
ich würd sagen nen zweiten 24"er
 
Alt
Standard
26-11-2007, 13:39
(#9)
Benutzerbild von Suxul235
Since: Oct 2007
Posts: 7
WhiteStar
ist eigentlich egal hauptsache 2 stück und 24 zoll sind schon fast pflicht wenn du stressfrei 12 tische spielen willst!
 
Alt
Standard
26-11-2007, 13:42
(#10)
Benutzerbild von Blaumav
Since: Aug 2007
Posts: 604
Wenn du mal ein paar angaben machen würdest wie du deine Tische anordnest und wieviele das sind wäre könnten wir dir bessere Tips geben.


Put the pressure on the Shortstack...