Alt
Standard
Frage zur SSS - 30-01-2009, 17:30
(#1)
Benutzerbild von IhallomoinI
Since: Nov 2008
Posts: 104
BronzeStar
Hallo,

Ich spiele SSS an 2/5cent 5/10cent Tischen! Starte jeweils mit 2$!
Das klappt ganz gut, obwohl die SSS am 2/5cent eigentlich ja nicht geht.

Falls ich dann 15 BB erspielt habe und den Tisch verlassen möchte soll ich dann warten bis ich fast wieder in den Blinds sitze? Da ich ja die Karten umsonst sehen kann!

Gutes Blatt
 
Alt
Standard
30-01-2009, 17:38
(#2)
Benutzerbild von FHochstatter
Since: Apr 2008
Posts: 131
BronzeStar
So siehts aus, wenn du über 25BB kommst einfach "Sit out next blind" setzen; sind ja alles Freecards und AA KK (AK?) kannst du auch mit mehr als 25BB effektiv spielen.

Flo
 
Alt
Standard
30-01-2009, 18:41
(#3)
Benutzerbild von schaubi87
Since: Jan 2009
Posts: 7
BronzeStar
ist es nicht sogar so wenn man mit 20BB an den tisch geht und und 25BB draus macht, dass man dann schon den tisch verlässt es sei denn er ist wirklich super zum shippen?
 
Alt
Standard
30-01-2009, 18:52
(#4)
Benutzerbild von miauerle
Since: Sep 2007
Posts: 998
halo,

1. an 2/5c solltest du es lassen mit 2USD die "SSS" zu spielen. das geht nämlich nicht. vielleicht hattest du bisher einfach glück!

2. normal sollte man gehen, wenn man nicht mit der BSS vertraut ist. allerdings ist man besser beraten, wenn man einfach die freispiele noch mit nimmt und dann eben nur mit wenigen händen spielt. je nach können und wissen um die gegenspieler kann man nur AA/KK oder auch QQ/AK/JJ spielen.

ich machs sogar so, dass wenn ich im BB gewinne, ich den SB noch zahle und mir die 9 hände dafür anschau!
aber ich spiele auch viel BSS und komme damit halt auch zurecht.


miau miauerle
 
Alt
Standard
30-01-2009, 19:09
(#5)
Benutzerbild von Kauz7
Since: Aug 2007
Posts: 302
Man sollte den Tisch verlassen bevor man wieder im BB ist.
Gründe:

Man bekommt ja seine Starthände ohne Einsatz.
Falls man AA,KK erhält kann/soll man diese spielen.
Im übrigen bekommt man, wenn die anderen Spieler um einen Pot von
8$+, spielen auch noch VPP/FPP.(Ohne Einsatz )

Die SSS verliert mit grösseren Stacks ihren Wert.
Optimal (Stack 15-16BB).

Geändert von Kauz7 (30-01-2009 um 19:12 Uhr).
 
Alt
Standard
31-01-2009, 00:35
(#6)
Benutzerbild von IhallomoinI
Since: Nov 2008
Posts: 104
BronzeStar
Ok! Danke für die Tipps!
 
Alt
Standard
31-01-2009, 05:07
(#7)
Benutzerbild von KatCFan
Since: Sep 2007
Posts: 48
Mein Tip:

Immer bis zum letzten spielen und dann vor den Blinds raus !!!
 
Alt
Standard
31-01-2009, 05:20
(#8)
Benutzerbild von HungryEyes42
Since: Dec 2007
Posts: 5.046
*MOVE* >>> Short Stack Strategy
 
Alt
Standard
31-01-2009, 12:25
(#9)
Benutzerbild von gertrud16
Since: Aug 2007
Posts: 79
1. keine SSS unter NL10
2. immer bis zum BB warten und davor raus (Auto-buy-in abwählen oder sit-out-next-blind)...


das hat folgende Vorteile: auf Limits ab NL25 nimmst du immer noch mal wieder ein paar VPP mit, die dir als "Rakeback" nützliche Dienste leisten. Manchmal - das gilt für alle Limits - bekommst Du noch ein speilbares Monster AA, KK (auf die anderen würde ich erstmal verzichten) und kannst erneut aufdoppeln...
 
Alt
Standard
31-01-2009, 12:34
(#10)
Benutzerbild von Bububaer007
Since: Aug 2008
Posts: 74
Ich mach das auch so, spiele immer bis zum BB, hauptsächlich wegen möglichen Fpps.
Aber unter NL10 sollte man das echt nich machen.
Dann lieber die 6 max Strategie lernen und dort 1cent/2cent spielen.