Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Hilfe ich verliere nur noch im cashgame...was tun?

Alt
Standard
Hilfe ich verliere nur noch im cashgame...was tun? - 31-01-2009, 03:00
(#1)
Benutzerbild von LeMar88
Since: Jan 2009
Posts: 14
hey leute...

ich habe ein problem... ich spiele des öfteren mit freunden cash game, auch spiele ich viele turniere die ich schon sehr erfolgreich gemeistert habe.

AABER:

ich spiele in letzter zeit wie gesagt öfters mit "anfängern" cashgame und verlieeeere jedes cash game mit einem dicken MINUS am ende, obwohl ich das ganze wissen die höhere edge und alles was dazu gehört , habe. aber jeeedes mal habe ich ein minus am ende, ich treffe absolut nichts... und sollte ich mal ein monster floppen und spiele aggressiv geeeht jeeeder mit und bekommt mit der letzten karte immer und immer wieder das höhere monster, ich komme schon langsam in den glauben das poker nur noch mit glück zu tun hat.

Ich verliere gegen absolute anfänger, bluffer, calling stations usw.... jeden durchschaue ich, aber am ende habe ich immer ein MINUS.


was mache ich falsch?? ich spiele tight aggressiv im cash game... erhöhe stark vor dem flop mit einem monster allllleee gehen mit...sogar 10 4 callt mich , obwohl ich A K halte...und die 10 4 gewinnt den pot...

was soll ich tun?? ich zweifel schon langsam an meinem können, ich habe wirklich ernsthafte probleme mit mir selbst mitlerweile, weil ich denke ich bin der absolute loooser...aber das will ich nicht glauben...

ein rat oder ein feedback würde mir absolut gut tun, bitte...

ich versteh das alles nicht...

 
Alt
Standard
31-01-2009, 03:07
(#2)
Benutzerbild von HungryEyes42
Since: Dec 2007
Posts: 5.046
AK ist nun mal definitv kein Monster - du solltest (wie ich dir bereits
empfohlen habe) in unser Ausbildungscenter schauen, dann wüsstest du
auch, dass du gegen T4o bei einem All-in mit AK kein grosser Favorit bist.

Deine Leaks hier aufzuzeigen kann hier niemand auf die Schnelle und mit
diesen spärlichen Informationen, aber wenn du immer gegen solche Art von
Spieler verlierst hast du mit Sicherheit noch einiges an Lernbedarf.

Da du ausserdem selbst schreibst, dass du erst seit sehr kurzer Zeit Cashgames
spielst, wie willst du jeden Spieler lesen können. Absolut unrealistisch
 
Alt
Standard
31-01-2009, 04:02
(#3)
Benutzerbild von LeMar88
Since: Jan 2009
Posts: 14
Das ich seit kurzem cash games spiele habe ich nicht gesagt... seit kuzem kommen dauernd so sessions in denen ich viel verliere, ich spiele schon sehr lange poker, naja lange ist relativ..aber es sind 3 1/2 jahre... das mit dem AK ist nur ein beispiel gewesen, habe auch in der selben session mit einem aggressiven pre und post flop spiel mit KK gegen QJ verloren und wurde runter gecallt bis zum ende... ich kenne die positionsspiele, habe einige bücher gelesen und habe das know how.. ich kenne auch den unterschied zwischen fullring und cash game... turnier und cash game..aber irgendwie ist irgendwo noch der wurm drin und ich weiss nicht wieso...

ein problem was ich habe und selbst weiss ist, wenn ich z.b wirklich ein monster floppe zb. wie heute abend, ich flope die strasse, habe noch chance auf straight flush aber ich entschied mich in dem mometn für einen slow play...um ausbezahlt zu werden da an diesem tisch sehr loose aggressiv gespielt wurde...naja..dummerweise hat er dann mit dem river sein full house gebastelt und ich bin nur bei der straight geblieben..
hätte ich anfangs aggressiver gespielt wäre das glaub ich nicht passiert...

hatte eigentlich gehofft ein paar tips zu bekommen, aber anscheindend bekomme ich nur dumme kommentare an den kof geworfen...naja trotzdem danke...

und ich weiss das ich mit AK schon gegen 87 eine 62% ige chance habe... da würde ich bei einem 10 4 mind. genauso weit vorne liegen normalerweise...


*Beiträge zusammengefügt* - Bitte in Zukunft die Editfunktion nutzen! - Drishh

Geändert von Drishh (31-01-2009 um 08:54 Uhr). Grund: Doppelpost
 
Alt
Standard
31-01-2009, 04:09
(#4)
Benutzerbild von TheKillerAD
Since: May 2008
Posts: 2.690
Zitat:
kenne auch den unterschied zwischen fullring und cash game
Der war gut!


@ Topic: Pure Varianz, imo. Kommt in 3,5 Jahren mal vor...
Oder spielst Du etwa auf UnrealPoker.net ?



IP Community Battle - Neu: Sonntags "Players Choice"
Die Karten sind nur dazu da, damit die schwachen Spieler denken, sie hätten eine Chance!

Geändert von TheKillerAD (31-01-2009 um 04:13 Uhr).
 
Alt
Standard
31-01-2009, 04:18
(#5)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Wie Hungry schon sagte AK und Co sind beim CG oft nicht viel wert genauso muß man mit Overpairs wenn man Postflop Mords Aktion bekommt tierisch aufpassen (du hast nur ein einziges Paar das ist das schlechteste was es ja bekanntlich gibt,soll jetzt nich bedeuten das QQ,KK usw Schrotthände sind aber man verlässt sich als Anfänger viel zuoft auf diese Hände)und auch mal loslassen können,
stell deine schweren Hände bzw die wo du dick verloren hast hier ins Forum und lass diese analysieren das hilft enorm dein Spiel zu verbessern bzw deine Leaks zu finden!

Kauf dir ein CG Buch,oder hast schon eins ne oder?

Geh hin analysiere mal dein Spiel direkt nach ner Session(sowas kann mehrere Stunden gehen aber solltest machen rentiert sich).

Wie oft verlierst du mit einem Paar wie oft mit two Pair wie oft mit dieser Hand wie oft mit jener und und und das ist n richtiges Stück Arbeit das rauszufinden woran es liegt aber kommst nicht drum rum aueßr dir ists egal aber dann httest diesen Tread nicht verfasst.

Hat mans einmal raus dann laufts auch (aber auch dann darf man nicht stehen bleiben!)aber bis dahin können Monate vergehen,nicht aufgeben immer am eigenen Spiel arbeiten und dieses verbessern oder auch mal total verändern.


Nutze das Forum Beispielhände!!!!!!!

Auch mal mit nem Kumpel oder nem Intellikollegen nach ner Session Hände besprechen........
 
Alt
Standard
31-01-2009, 04:25
(#6)
Benutzerbild von LeMar88
Since: Jan 2009
Posts: 14
sorry is schon spät...meinte natürlich fullring und shorthanded...

dankeschön...so eine antwort habe ich gebraucht... :-)

ich analysiere die verlorenen hände zwar, aber ich bringe es nicht aufs papier sondern spreche es mit einem kumpel durch... sollte besser buch führen über jede session...hast recht

doch ich habe ein buch in dem cashgame ein thema ist, aber ich habe kein buch in dem es rein nur ums cash game geht, das habe ich nicht.. sollte ich mir vielleicht noch zu legen...

aber eins würde ich gerne noch wissen... es muss doch aber auch wirkliche pechsträhnen geben oder? ich mein...post flop spiel schön und gut, aber pre flop noch einen ordentlichen contibet oder einen verzögerten floatbet hinterher zu ballern aber von diesen spielern daauuuernd gecallt zu werden OHNE das ich etwas getroffen habe, macht doch keinen sinn oder? so ging es mir den ganzen abend, ich habe wirklich nichts getroffen und druck machen und bluffen kann ich gegen solche spieler vergessen, weil sie manchmal gar nicht wissen warum sie überhaupt betten...

was mache ich gegen loose aggressive ( teilweise auch maniacs ) spieler, als tight aggressiver spieler um davon profitieren zu können? habe schon viel probiert aber kam bis dato nicht direkt zum erfolg... das wäre vielleicht noch hilfreich...

Zitat:
Zitat von TheKillerAD Beitrag anzeigen
Der war gut!


@ Topic: Pure Varianz, imo. Kommt in 3,5 Jahren mal vor...
Oder spielst Du etwa auf UnrealPoker.net ?
Wie Hungry schon sagte AK und Co sind beim CG oft nicht viel wert genauso muß man mit Overpairs wenn man Postflop Mords Aktion bekommt tierisch aufpassen (du hast nur ein einziges Paar das ist das schlechteste was es ja bekanntlich gibt,soll jetzt nich bedeuten das QQ,KK usw Schrotthände sind aber man verlässt sich als Anfänger viel zuoft auf diese Hände)und auch mal loslassen können,

ich lasse diese karten auch los...
nur wenn kein höheres paar und und der flop nicht drawlastig für meine beiden KK ist kann ich doch pushen, oder ist das falsch? nur man wird ja mit allem bis zum bitteren ende gecallt...

die karten bewerte ich nicht über..das habe ich mitlerweile auch schon gelernt ;-) und viel lehrgeld bezahlt...

*Beiträge zusammengeführt, nächstes Mal die EDIT-Funktion benutzen* HungryEyes42

Geändert von HungryEyes42 (31-01-2009 um 05:40 Uhr).
 
Alt
Standard
31-01-2009, 05:33
(#7)
Benutzerbild von HungryEyes42
Since: Dec 2007
Posts: 5.046
Zitat:
Zitat von LeMar88 Beitrag anzeigen
hatte eigentlich gehofft ein paar tips zu bekommen, aber anscheindend bekomme ich nur dumme kommentare an den kof geworfen...naja trotzdem danke...
*CLOSE*