Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Veränderungen bei Pokerstars

Alt
Standard
Veränderungen bei Pokerstars - 01-02-2009, 19:11
(#1)
Benutzerbild von spofre
Since: Mar 2008
Posts: 82
BronzeStar
z.B Teilnehmerzahl bei vielen Turnieren gesenkt
Sit&Go`s zuerst von 20.00Uhr bis 24.00 Uhr gesperrt,
dann von 19.00 - 24.00 Uhr und seit heute von
18.00 - 24.00 Uhr ( MEZ ).
Andere Anbieter machen grosse Schritte nach vorne,
Pokerstars geht immer mehr rückwärts.
Wann hat jemand der täglich arbeitet jetzt noch die
Möglichkeit Sit & Go `s zu spielen ?
 
Alt
Standard
01-02-2009, 19:15
(#2)
Benutzerbild von ElHive
Since: Sep 2007
Posts: 1.841
Soweit ich das überblicke, sind nur die Playmoney-SnGs und Ringgames ausgesetzt um die Server-Last am Sonntagabend zu reduzieren.

Find ich auch OK, da die Rake-zahlenden Kunden keine Lags beim Spiel brauchen können.


ICH WAR WAR WIEDER KLARER FAVORIT(AUS MEINER SICHT ALS ICH DIE KARTEN MEINES GEGNERS NOCH NICHT KANNTE)

Bracelet Winner of BBVSOP 2009 Champions Event
 
Alt
Standard
01-02-2009, 19:15
(#3)
Gelöschter Benutzer
Zitat:
Zitat von spofre Beitrag anzeigen
z.B Teilnehmerzahl bei vielen Turnieren gesenkt
Sit&Go`s zuerst von 20.00Uhr bis 24.00 Uhr gesperrt,
dann von 19.00 - 24.00 Uhr und seit heute von
18.00 - 24.00 Uhr ( MEZ ).
Andere Anbieter machen grosse Schritte nach vorne,
Pokerstars geht immer mehr rückwärts.
Wann hat jemand der täglich arbeitet jetzt noch die
Möglichkeit Sit & Go `s zu spielen ?
??? bei mir laufen die SnGs jedenfalls..

@edith: aso, playmoney, hätte er ja dazuschreiben können ~.~
 
Alt
Standard
01-02-2009, 19:17
(#4)
Benutzerbild von xTheSnowmanx
Since: Aug 2007
Posts: 1.214
So zurecht. Playmoneykunden machen alles kapott!
 
Alt
Standard
01-02-2009, 19:19
(#5)
Benutzerbild von ElHive
Since: Sep 2007
Posts: 1.841
@Snowman

Naja, so würde ich das jetzt nicht betrachten. PM-Spieler sind schließlich die Fi...gern gesehenen Spieler von morgen


ICH WAR WAR WIEDER KLARER FAVORIT(AUS MEINER SICHT ALS ICH DIE KARTEN MEINES GEGNERS NOCH NICHT KANNTE)

Bracelet Winner of BBVSOP 2009 Champions Event
 
Alt
Standard
01-02-2009, 19:22
(#6)
Benutzerbild von mr.bujachaka
Since: Jan 2008
Posts: 1.093
zitat:Playmoneykunden machen alles kapott!
: : : : :

du bist natürlich mit den allerhöchsten limits angefangen wa

 
Alt
Standard
01-02-2009, 19:29
(#7)
Benutzerbild von Todde1972
Since: Nov 2007
Posts: 3.119
Nützt ja nix, da Stars so einen starken Zulauf am Sonntag hat.

Andere Anbieter machen einen Schritt nach vorne?

Andere Anbieter haben nur einen Bruchteil der Nutzer.

Partypoker laggt sowieso und IPoker auch.

Und niemand kann sich beschweren, Stars hat das umfangreichste Playmoney Programm.
 
Alt
Standard
01-02-2009, 19:29
(#8)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
So sehe ich das auch nicht, aber ich finde den Ansatz trotzdem okay.
Schließlich finanzieren wir (die Realmoney-Spieler) durch unser Rake auch das Playmoney-Angebot von PS, da können sie um ein lagfreies Spiel zu garantieren schon ein bisschen kürzen imo zugunsten der Realmoney-Games.
Langfristig ist das natürlich keine Lösung und PS sollte seine Serverfarm mal ein bisschen aufrüsten..
Ich würde meine nächsten 500$ Rake natürlich auch freiwillig opfern für einen neuen Prozessor (immerhin ein Anfgang)

~xii
 
Alt
Standard
01-02-2009, 20:08
(#9)
Benutzerbild von mr.bujachaka
Since: Jan 2008
Posts: 1.093
lol jetzt geht pm mässig gar nix mehr.
ab nach full tilt lol
 
Alt
Standard
01-02-2009, 20:11
(#10)
Benutzerbild von Miclan
Since: Mar 2008
Posts: 1.666
Es ist ganz ganz einfach! Ps ist derzeit am Sonntag an seinen Grenzen, da zumindest die drei Großen Turniere viele Spieler anzieht! Damit diese ordentlich laufen können, werden halt die Playmoney SNG geopfert! Dies ist zwar schade für die jeweiligen User, aber wohl verständlich für jeden User! Denn die Rake einbringende Kundschaft muss wohl bevorzugt behandelt werden!