Alt
Standard
Nl25: Jj - 04-02-2009, 17:26
(#1)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
So, jetzt hab ich auch mal wieder ne Hand zur Diskussion, auf Stars läuft es zur Zeit überhaupt nicht und ich weiß nicht woran es liegt. Hier alles okay soweit oder River noch ne Valuebet? Flop höher, oder nicht? Reads: Villain ist loose und schlecht. Foldet aber oft auf eine 2. Barrel. Flop callt er fast immer.

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

SB ($25)
BB ($25)
UTG ($20.10)
MP ($17.10)
CO ($56.25)
Hero (Button) ($24.90)

Preflop: Hero is Button with ,
1 fold, MP calls $0.25, 1 fold, Hero raises to $1, 2 folds, MP calls $0.75

Flop: ($2.35) , , (2 players)
MP checks, Hero bets $1.50, MP calls $1.50

Turn: ($5.35) (2 players)
MP checks, Hero bets $3.50, MP calls $3.50

River: ($12.35) (2 players)
MP checks, Hero checks

Total pot: $12.35 | Rake: $0.60


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!

Geändert von 6Ze6ro6 (04-02-2009 um 17:29 Uhr).
 
Alt
Standard
04-02-2009, 17:36
(#2)
Benutzerbild von 020Chris020
Since: Jul 2008
Posts: 214
BronzeStar
Ich würde behind checken, da man den Pot nicht unnötig groß machen muss in dieser Situation... gibt zwar recht wenig Karten die Ihm helfen, aber denke mit nem check fährst du gut
 
Alt
Standard
04-02-2009, 17:59
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von 020Chris020 Beitrag anzeigen
gibt zwar recht wenig Karten die Ihm helfen
Normalerweise gibts da überhaupt keine weiteren Karten mehr..

Wenn er den Flop fast immer called, potte ich.

As played hat Villian am River keine PSB mehr behind, jemand kompetentes der eine Zehn (oder besser) hat wird hier deshalb extrem häufig leaden.

Ein Argument welches gegen eine Bet am River spricht wäre die Frage, womit er hier am Turn called (obwohl er im Regelfall gegen eine second Barrel wegwirft) und eine Riverbet bezahlen kann. Da gibts eigentlich so gut wie nichts ausser evtl. A7, 87, 97, J8, J7 und kleinere PPs die sich zum Calldown entschlossen haben.

WTSD, W$SD Werte und Beobachtungen welche Hände er zum SD gebracht hat helfen hier oftmals weiter.

Tentendiell würde ich mich wohl zur Bet entschliessen.
 
Alt
Standard
04-02-2009, 18:25
(#4)
Benutzerbild von xTheSnowmanx
Since: Aug 2007
Posts: 1.214
Gegen Stations Flop und Turn direkt potten. Du lässt da massig Value liegen...

Am River checke ich behind, ist mir nicht zu dünn sondern zu riskant, busted draw callt eh nicht mehr.
 
Alt
Standard
04-02-2009, 18:52
(#5)
Benutzerbild von Paul_201
Since: Aug 2007
Posts: 385
BronzeStar
ich checke das auch, die donks die am river trips hitten checken es immer immer immer weil sie uns trappen wollen.
da kannste mit cb geld sparen, wenn er keine T hat gw
 
Alt
Standard
04-02-2009, 18:56
(#6)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Villain hatte T9o. Schade das nicht sein 2 Pair am River ankommt.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nl25 Tt crowsen Poker Handanalysen 6 12-01-2009 23:42
Nl25 99 crowsen Poker Handanalysen 9 10-01-2009 21:04
Nl25 Qq crowsen Poker Handanalysen 6 10-01-2009 00:41
NL25 J-Set braxfan Poker Handanalysen 10 12-10-2008 19:58
Nl25 Ak sb222 Poker Handanalysen 4 14-12-2007 13:29