Alt
Question
[nl25 fr] KK und QQ - 05-02-2009, 18:22
(#1)
Benutzerbild von Narloxon
Since: Nov 2007
Posts: 1.408
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

Button ($24.30)
SB ($26.65)
BB ($25.35)
UTG ($16.70)
UTG+1 ($24.65)
MP1 ($24.65)
MP2 ($25.70)
MP3 ($5)
Hero (CO) ($25.50)

Preflop: Hero is CO with ,
UTG calls $0.25, 2 folds, MP2 raises to $1.50, 1 fold, Hero raises to $4, 4 folds, MP2 calls $2.50

Flop: ($8.60) , , (2 players)
MP2 checks, Hero bets $5.50, 1 fold

Total pot: $8.60 | Rake: $0.40


Villain ist ein Regular TAG.

PF3Bet im nachhinein vll zu niedrig. CBet um zu sehen wo ich stehe. Geht das so in Ordnung?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

Button ($4.65)
SB ($14.75)
BB ($36.90)
UTG ($16.70)
Hero (UTG+1) ($34.70)
MP1 ($29.55)
MP2 ($29.25)
MP3 ($25)
CO ($25)

Preflop: Hero is UTG+1 with ,
1 fold, Hero raises to $1.25, 5 folds, SB raises to $2.75, 1 fold, Hero calls $1.50

Flop: ($6) , , (2 players)
SB checks, Hero bets $3.50, SB raises to $7, Hero folds

Total pot: $13 | Rake: $0.60


Villain ist total unknown. Dies war die erste getrackte Hand.

Hab ihm hier AA oder KK gegeben. Lieber PF oder auf dem Flop ai spielen anstatt zu folden?


Zitat:
Zitat von Mart83
Viele Leute fahren gut mit einem VPIP von 0%.

Geändert von Narloxon (05-02-2009 um 18:24 Uhr).
 
Alt
Standard
05-02-2009, 18:32
(#2)
Benutzerbild von goodcleanfun
Since: Apr 2008
Posts: 648
Hand1 ist effektiv ein bluff.

Hand2: villain ist short, board relativ draws... da frag ich kermit was er so hat...
 
Alt
Standard
05-02-2009, 18:37
(#3)
Benutzerbild von xTheSnowmanx
Since: Aug 2007
Posts: 1.214
KK: Wieso eine Cbet um zu sehen wo du stehst? Nichts foldet was uns geschlagen hat.
Du läufst auch Gefahr
hier gecheckraist zu werden und du musst dann evtl auch die bessere Hand folden. Einfacher check behind, du willst hier max. einen mittlegroßen Pot spielen.

QQ: Der SB sitzt da mit 60BB. Das reicht für QQ schon preflop mMn.
Spiele es für Stacks preflop.

Wie gespielt am Flop die Potbet, call AI.
Ein b/f ist weggeworfenes Geld.

Geändert von xTheSnowmanx (05-02-2009 um 18:43 Uhr).
 
Alt
Standard
05-02-2009, 18:37
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Narloxon Beitrag anzeigen
PF3Bet im nachhinein vll zu niedrig. CBet um zu sehen wo ich stehe. Geht das so in Ordnung?
Yo, PFR ist zu niedrig.

Die Frage bzgl. der CBet verstehe ich nicht. Du würdest folden, wenn du hier geraised wirst? Ich denke ich muss nicht erklären, warum im 3Bet Pot ein Flop mit 2 Assen etwa 237x so gut ist wie ein beliebiger anderer mit nur einem Ass und Lichtjahre besser als einer mit AQx.

Wenn du preflop höher 3bettest kannst du den Flop behind checken um ihn am Turn evtl. bluffen zu lassen, da du deinen Stack dann auch auf 2 Streets problemlos in die Mitte bekommst. Aber gegen einen normalen TAG würde ich hier 100BB deep keinen Fold in Betracht ziehen.

Hand 2:
Der Gegner hat nur 60BB, auf Setvalue kannst du seine 3Bet also kaum callen, obwohl sie so niedrig ist.
Dann investierst du am Flop nochmal 3,50$ um gegen den Minraise zu folden.
Wir müssten hier 8,50$ investieren um 21$ gewinnen zu können (wenn man kalkuliert, dass er commited ist), brauchen also nichtmal 30$ Equity. Und die haben wir IMO vs. Unknown Midstackdonk locker.
 
Alt
Standard
06-02-2009, 15:05
(#5)
Benutzerbild von miauerle
Since: Sep 2007
Posts: 998
halo,

bei der 2. hand würd ich nicht b/f spielen, nachdem der zu dir gecheckt hat. entweder du setzt gleich gescheit und gehst auch broke, oder du checkst behind und schaust am T neu was sache ist.
ich bin eher für reinsetzen und broke gehn, der check zu dir macht mit einer starken hand keinen sinn, er schenkt dir freecards für den fluschdraw. ich denke hier, er hat eher nichts zu beschützen und freut sich, dass er so billig klauen kann mit einem minraise der gerade mal 1USD über dem ursprünglichen pot liegt...

miau miauerle
 
Alt
Standard
06-02-2009, 15:40
(#6)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von miauerle Beitrag anzeigen
der check zu dir macht mit einer starken hand keinen sinn, er schenkt dir freecards für den fluschdraw.
Im 3Bet Pot mit einem SPR von 2 macht es IMO für beide Seiten relativ wenig Sinn, sich mit möglichen Flushdraws zu beschäftigen.

Aus Villains Sicht ist ein Check mit einer Hand wie AA/KK hier sicherlich keine schlechte Option um Hände wie JJ-KK nicht rauszufolden. Mit deepen Stacks würde das natürlich ganz anders aussehen.

Allerdings ist das eben nur ein Teil seiner Range, weswegen ich bet/fold nicht in Erwägung ziehen würde.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nl25 Fr: KK im SB henner85 Poker Handanalysen 6 12-01-2009 15:00
NL25 set 66 crowsen Poker Handanalysen 4 10-01-2009 18:11
nl25 66 zum set sb222 Poker Handanalysen 14 10-01-2008 23:50
NL25 sh KK p0kertante Poker Handanalysen 7 04-01-2008 22:15
NL25 AKs Timberinho Poker Handanalysen 15 04-01-2008 21:35