Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

FR 0,25 / 0,5 AQ massive Action

Alt
Standard
FR 0,25 / 0,5 AQ massive Action - 05-02-2009, 19:37
(#1)
Benutzerbild von Dölli89
Since: Apr 2008
Posts: 1.630
BronzeStar
Full Tilt Limit Hold'em, $0.50 BB (8 handed) - Full-Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is MP2 with ,
1 fold, UTG+1 raises, 1 fold, Hero 3-bets, 4 folds, UTG+1 caps, Hero calls

Flop: (9.4 SB) , , (2 players)
UTG+1 bets, Hero raises, UTG+1 3-bets, Hero calls

Turn: (7.7 BB) (2 players)
UTG+1 bets, Hero calls

River: (9.7 BB) (2 players)
UTG+1 bets, Hero raises, UTG+1 3-bets, Hero calls

Total pot: $7.85 (15.7 BB) | Rake: $0.35
 
Alt
Standard
05-02-2009, 21:15
(#2)
Benutzerbild von leflon
Since: Aug 2007
Posts: 16
Ohne Kenne von den möglichen Ranges schwer.
Wenn ich mal vom tighten Ansatz ausgehe, dann sind AA und QQ (beide arg eingeschränkt durch deine Karten) die einzigen die dich schlagen. Capped er TT und 77 Preflop, oder KJ?
Turn mache ich auch so, weil ich mich da meist hinten sehe, gegen Twopair und AK.
Am River hast du dann alle Twopairs eingeholt, wäre da ein Cap am River nicht im Rahmen des Möglichen? Gegen AK?
 
Alt
Standard
05-02-2009, 21:20
(#3)
Benutzerbild von S.J.-P.B.
Since: Sep 2007
Posts: 922
Zitat:
Zitat von leflon Beitrag anzeigen
Am River hast du dann alle Twopairs eingeholt, wäre da ein Cap am River nicht im Rahmen des Möglichen? Gegen AK?
ja hätte er wirklich. allerdings muss man sagen das man sich da trotzdem nich wikrlich wohl fühlt. so würds mir jedenfalls gehen.
 
Alt
Standard
06-02-2009, 00:33
(#4)
Benutzerbild von Wespe59
Since: Jan 2008
Posts: 62
Spielt er tight, cappt er aus UTG+1 nur AA, KK, QQ, AK, evtl. AQs. Die 3-Bet am Flop kann er eigentlich nur mit einem starken A setzen. Das schränkt die Hand Range doch sehr ein. Wenn er ein thinking player ist, setzt er dich auf deinen River Raise mindestens auf ein 2-Pair. Mit AK dann zu 3-betten, wäre schon ziemlich riskant aus seiner Sicht. Er kann nicht damit rechnen, dich aus diesem Pot zu bluffen.
Nun sind zum Glück nicht alle Gegner so reasonable, und ein Fold am River kommt natürlich nicht in Frage. Aber genügend Equity für einen Cap sehe ich nicht.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
0,5/1 JJ set auf flushboard vs massive action chess87 Poker Handanalysen 2 20-09-2008 13:00
PL25 SH: AA und massive Flopaction 6Ze6ro6 Poker Handanalysen 10 14-08-2008 16:29
Massive Probleme bei PS? gerd7 IntelliPoker Support 8 27-04-2008 19:26