Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

[NL5 FR] Semibluff + Blockbets

Alt
Standard
[NL5 FR] Semibluff + Blockbets - 07-02-2009, 20:26
(#1)
Gelöschter Benutzer
Hi,

Irgendwie war ich mit der Hand nicht so ganz zufrieden gewesen hinterher. Auf dem Flop hab mit Flushdraw+2 Overcards gesemiblufft und auf Turn/River hab ich geblockbettet weil ich günstig den Showdown sehn wollte, aber 3 bessere Flushs möglich waren.
Was haltet ihr denn von der Spielweise und was hättet ihr am Schluss gemacht?


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (9 handed) -

CO ($6.80)
Button ($10.28)
SB ($6)
BB ($2.95)
UTG ($4.85)
UTG+1 ($12.32)
Hero (MP1) ($5.88)
MP2 ($5.20)
MP3 ($6.17)

Preflop: Hero is MP1 with ,
UTG calls $0.05, 1 fold, Hero calls $0.05, 1 fold, MP3 calls $0.05, CO calls $0.05, Button calls $0.05, 1 fold

Flop: ($0.32) , , (6 players)
UTG checks, Hero bets $0.20, 1 fold, CO calls $0.20, Button calls $0.20, 1 fold

Turn: ($0.92) (4 players)
Hero bets $0.30, 1 fold, Button calls $0.30

River: ($1.52) (3 players)
Hero bets $0.40, Button raises to $1.10

Geändert von Gelöschter Benutzer (07-02-2009 um 20:35 Uhr).
 
Alt
Standard
07-02-2009, 21:53
(#2)
Benutzerbild von xTheSnowmanx
Since: Aug 2007
Posts: 1.214
Deinen overlimp preflop bitte überdenken.

Flopbet zu klein, aber ich sehe keinen Sinn in einer bet, hole mir eher die Freecard oder c/f gleich, du hast mit dem Jhigh Flush zu hohen reverse implied.

Turn c/c (wenn überhaupt), river evaluieren.
 
Alt
Standard
08-02-2009, 00:59
(#3)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Ich finde den Limp auch schon nicht so dolle.
Ich würde die Hand preflop mucken.

Du überbewertest deine Hand in meinen Augen am Flop.

Du wirst hier nur gecallt von einer Hand, die entweder den besseren Draw hat oder zur Zeit deiner BET die bessere Hand ist!!

So. Im dem Falle, indem du die bessere Made Hand noch mit deinen Jhigh Flusch überholst, wird dir diese wohl auch kaum noch Geld geben bei 4 Karo auf dem Board oder?
Wohingegen du in zweiten Scenario richtig schön ins schwimmen kommst, wie man hier auch sehr schön sehen kann....

As played musst du dir das aufgrund der PodOdds eigentlich auch angucken.
 
Alt
Standard
08-02-2009, 03:05
(#4)
Gelöschter Benutzer
Erstmal Thx für die Statements

Zitat:
Zitat von crowsen Beitrag anzeigen
Ich finde den Limp auch schon nicht so dolle.
Ich würde die Hand preflop mucken.
Den Limp find ich noch gerechtfertigt, da man auf diesem Limit, sollte man A oder J als Top-Pair treffen, oftmals noch von schlechteren Händen ausbezahlt wird.

Ansonsten habt ihr beide sicherlich Recht damit, daß der Bet auf dem Flop schon ein großer Fehler ist, der noch mehr Fehler nach sich gezogen hat.
Hab zwar nur 0.90$ in den Sand gesetzt, aber das hätte man sicherlich vermeiden können...

Zitat:
Zitat von crowsen Beitrag anzeigen
As played musst du dir das aufgrund der PodOdds eigentlich auch angucken.
Ich hab die Hand dann am Schluss weggeworfen...
 
Alt
Standard
08-02-2009, 09:33
(#5)
Benutzerbild von xTheSnowmanx
Since: Aug 2007
Posts: 1.214
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
Den Limp find ich noch gerechtfertigt, da man auf diesem Limit, sollte man A oder J als Top-Pair treffen, oftmals noch von schlechteren Händen ausbezahlt wird.
Wenn du preflop raist schaffst du +EV Situationen, welche ohne dies nicht existent wären. Gutes Postflopspiel und du bist auf der gewinnenden Seite. Wenn du limpst fragst du nur danach von besseren Spielern gerupft zu werden.
 
Alt
Standard
08-02-2009, 11:47
(#6)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
raise pre, conti flop, check down ab turn + call von ner kleinen bet am river


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
08-02-2009, 13:25
(#7)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
Erstmal Thx für die Statements
Den Limp find ich noch gerechtfertigt, da man auf diesem Limit, sollte man A oder J als Top-Pair treffen, oftmals noch von schlechteren Händen ausbezahlt wird.
letzteres finde ich als Agrument hier zu raisen preflop und nicht zu callen.
Also entweder du isolierst den einen Limper und kommst HU oder foldest die Hand direkt.
 
Alt
Standard
08-02-2009, 15:50
(#8)
Gelöschter Benutzer
Ich hatte diese Hand nicht geraised, weil erstens meine Position nicht zu gut dafür war und vor allem zweitens an diesem Tisch die meissten Limper (bzw. die die in späterer Position normal gelimpt hätten) den Preflopraise bezahlt hätten und ich damit also Postflop nicht viel bis nichts gewonnen hätte.

Ansonsten habt ihr mit dem Argument Preflopraise natürlich recht.
 
Alt
Standard
08-02-2009, 17:11
(#9)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
zweitens an diesem Tisch die meissten Limper (bzw. die die in späterer Position normal gelimpt hätten) den Preflopraise bezahlt hätten und ich damit also Postflop nicht viel bis nichts gewonnen hätte.
Bitte Sinngehalt in der Aussage überprüfen.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
09-02-2009, 02:51
(#10)
Gelöschter Benutzer
Zitat:
Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
Bitte Sinngehalt in der Aussage überprüfen.
Sorry, wenn ich mich etwas undeutlich ausgedrückt habe

Was ich sagen wollte ist, daß an dem Tisch einige loose Preflop-Caller waren und wenn ich geraised hätte wäre ich sehr wahrscheinlich nicht in eine Heads-Up Situation gekommen. Von daher hätte mich ein Preflop-Raise vermutlich nicht viel weiter gebracht und deswegen habe ich lieber nur gelimpt.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL 25 - JJ, Float-Semibluff? kyanto Poker Handanalysen 8 28-09-2009 00:06
FR: Q5s dummer semibluff small pot? jw050 Poker Handanalysen 2 02-10-2008 14:34
semibluff all in am turn mentalist123 Poker Handanalysen 10 30-07-2008 21:15
a8s semibluff und valuebet? yaf7 Poker Handanalysen 9 09-05-2008 04:18
OESD Semibluff Tiregs Poker Handanalysen 4 18-02-2008 15:31