Alt
Standard
Handanalyse pls - 26-11-2007, 21:59
(#1)
Benutzerbild von Master Porky
Since: Nov 2007
Posts: 141
Ich hab leider kein Handverlauf da Freeroll.

Ich hatte in middle position.

Im Flop kam und im Turn .
Wir waren zu dritt und vor mir kam ein Allin den ich auf min geschätzt hatte.
Da ich mir selber 14 Outs gegeben hab ( , 3x und 9x ) hab ich gecallt.
Im Turn kam mein und ich hab den Pot gewonnen und musste mir anhören das es ein idiotischer call war.

War es mit 30% Chance (14 Outs x2 +2) ein idiotischer Call oder nicht?

lg
Porky

p.s. Greetings an Ladykiller ich hoffe du hast den Lucker der mich mit nem Flushdraw im River mit und gegen meine Trips 9 aus dem Turnier geworfen hat erledigt!^^

Geändert von Master Porky (26-11-2007 um 22:02 Uhr).
 
Alt
Standard
26-11-2007, 22:10
(#2)
Benutzerbild von ElScharlatan
Since: Nov 2007
Posts: 93
Okay....A4 ist ein Fold, aber egal...

Du rechnest es ja selbst vor. Du hast ca. 30% Chance auf dem Turn. Wenn du ein All-In callst und nicht wenigstens 1:2 (bzw nen bisschen mehr kriegst) wars nen Scheißcall.

Geändert von ElScharlatan (26-11-2007 um 22:11 Uhr). Grund: Mir is alles Wurst
 
Alt
Standard
26-11-2007, 22:18
(#3)
Benutzerbild von KingMidas83
Since: Oct 2007
Posts: 332
Um dir die Frage beantworten zu können, müsste man wissen wie die Stacksizes von euch beiden waren, wie hoch die Blinds waren und wieviel schon im Pott lag.
 
Alt
Standard
26-11-2007, 22:21
(#4)
Benutzerbild von ElScharlatan
Since: Nov 2007
Posts: 93
Ja, das wollte ich mit meinem posting sagen
 
Alt
Standard
26-11-2007, 22:23
(#5)
Benutzerbild von commisario
Since: Aug 2007
Posts: 216
BronzeStar
Wieviel musstest du callen, sprich, wie groß war bereits der Pot?

Deine Outs waren ca. 2:1. Waren die Odds schlechter oder besser?

Die nächste Frage: Wieviel deines Stakes musstest Du für den Call setzen? 10%, 50% 100% ??
 
Alt
Standard
27-11-2007, 00:20
(#6)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ob die Entscheidung mathematisch korrekt ist oder nicht kannst du immer selbst überprüfen, in dem du die Pot Odds berechnest und dann mit deiner Gewinnwahrscheinlichkeit vergleichst.

Würde dir empfehlen, dir den entsprechenden Artikel im Ausbildungscenter mal anzuschauen:
http://www.intellipoker.com/ArticleShow.php?id=564

Ein zugehöriges Video gibts natürlich auch noch..
 
Alt
Standard
27-11-2007, 00:36
(#7)
Benutzerbild von LadyKiller67
Since: Oct 2007
Posts: 1.211
Zitat:
Zitat von Master Porky Beitrag anzeigen
p.s. Greetings an Ladykiller ich hoffe du hast den Lucker der mich mit nem Flushdraw im River mit und gegen meine Trips 9 aus dem Turnier geworfen hat erledigt!?
Naja... rausgebusted hat ihn ein anderer, aber ich hab ihn direkt 3 Spiele nach deinem Auscheiden vor die Flinte bekommen:

view replay



Nochmal 3 Spiele später hat er dann gegen wen anders (auch mit Pocket QQ) den Rest verloren und war weg



Aber nun zu Deiner Starthand, wegen der Du den Thread eröffnet hast:

Es war das Hubbles-Freeroll heute (naja *auf Uhr guck*, eher gestern)... bzw. eins davon.

(Übrigens verschweige ich nicht, das ich Dir den "idiotic call" vorgeworfen habe )

view replay


Wie man sehen kann, callst Du auf dem Flop schon meine erste Potsize-Bet... und auf dem Turn callst Du sogar meine Overpotsize-Bet... naja... "idiotic call" eben, wie ich finde (und wie ich's berechne ?!?)... aber eben lucky für Dich an der Stelle.



Naja... ich habe mich ja mit den verbliebenen 1000 noch wieder recht gut hochgerappelt und lag dann lange im Bereich Top100, bis dann DAS passierte :

view replay

:


Danach bin ich "getiltet" und 2-3 Hände später rausgeflogen.





Aber zum Trost habe ich mir genau zu der Zeit als 7. der Top60 ein Ticket für´s erste Wochenfinale von "Becker is back" und schlanke $10 geschnappt

Geändert von LadyKiller67 (27-11-2007 um 01:12 Uhr).
 
Alt
Standard
27-11-2007, 01:28
(#8)
Benutzerbild von Master Porky
Since: Nov 2007
Posts: 141
Zitat:
Zitat von LadyKiller67 Beitrag anzeigen
Aber nun zu Deiner Starthand, wegen der Du den Thread eröffnet hast:

Es war das Hubbles-Freeroll heute (naja *auf Uhr guck*, eher gestern)... bzw. eins davon.

(Übrigens verschweige ich nicht, das ich Dir den "idiotic call" vorgeworfen habe )

Wie man sehen kann, callst Du auf dem Flop schon meine erste Potsize-Bet... und auf dem Turn callst Du sogar meine Overpotsize-Bet... naja... "idiotic call" eben, wie ich finde (und wie ich's berechne ?!?)... aber eben lucky für Dich an der Stelle.
Bei dem Becker is back war ich auch zeitgleich zum Hubble im gange und war zugegeben nicht ganz bei dem Hubble.
Das Hubble interresierte mich in dem mom nicht so sehr weil ich mir meine 2 WR2-Tickets sowieso mit FL hole.^^

Bei deinem "idiotic call" bist aber auch "leicht" getiltet.
 
Alt
Standard
27-11-2007, 09:25
(#9)
Benutzerbild von Nanowinner
Since: Nov 2007
Posts: 145
BronzeStar
kommt auf das Verhältnis an zwischen dem was im pot war und was du noch nachbezahlen musst...
 
Alt
Standard
27-11-2007, 10:04
(#10)
Benutzerbild von LadyKiller67
Since: Oct 2007
Posts: 1.211
Zitat:
Zitat von Nanowinner Beitrag anzeigen
kommt auf das Verhältnis an zwischen dem was im pot war und was du noch nachbezahlen musst...
DAS kann man ja nun sehen, wenn man den Thread mal GANZ liest !



Zitat:
Zitat von Master Porky Beitrag anzeigen
Bei deinem "idiotic call" bist aber auch "leicht" getiltet.
Najaaa...

Sorry, aber auch wenn man sich ja an "sowas" inzwischen gewöhnt haben sollte... manchmal platzt einem dann doch kurzzeitig die Blase...

Geändert von LadyKiller67 (27-11-2007 um 10:07 Uhr).