Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL50 FR, Set auf einfarbigen Board

Alt
Standard
NL50 FR, Set auf einfarbigen Board - 08-02-2009, 22:59
(#1)
Benutzerbild von bhurak147
Since: Feb 2008
Posts: 771
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (7 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

BB ($50.75)
UTG ($60.05)
MP1 ($107.35)
MP2 ($102.15)
CO ($60.40)
Hero (Button) ($77)
SB ($48.50)

Preflop: Hero is Button with ,
4 folds, Hero raises to $2, SB calls $1.75, BB calls $1.50

Flop: ($6) , , (3 players)
SB checks, BB checks, Hero checks

Turn: ($6) (3 players)
SB checks, BB checks, Hero bets $4, SB calls $4, 1 fold

River: ($14) (2 players)
SB bets $7, Hero calls $7

Total pot: $28 | Rake: $1.35

Ich bin irgendwie total unzufrieden, wie ich diese Hand gespielt habe - kommt mir weak/passive vor.
Gibt es einen Grund hier auf eine cbet zu verzichten?
So wie die Hand gelaufen ist, hätte ich den River wohl erhöhen müssen. (Denke nicht, daß der Gegner hier ein Full House hat. Die meisten Gegner würden dann mehr als Hälfte Pot setzen.) Die Blocking Bet meines Gegners hat also funktioniert.
Meinungen zu der Hand?
 
Alt
Standard
08-02-2009, 23:38
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von bhurak147 Beitrag anzeigen
Gibt es einen Grund hier auf eine cbet zu verzichten?
Für mich ehrlich gesagt nicht. Das Board ist extrem gefährlich, hat im Regelfall die Range mindestens eines Gegners getroffen, wir liegen aber ausser gegen einen gefloppten Flush immer vorne. QQ/KK hat hier sicherlich keiner in seiner Range ausser er slowplayed.

Und selbst wenn er den Flush hat, haben wir hier 1/3 Equity. Auf dem Flop gehe ich immer broke.

Zitat:
So wie die Hand gelaufen ist, hätte ich den River wohl erhöhen müssen.
Würde ich definitiv machen.
 
Alt
Standard
09-02-2009, 12:35
(#3)
Benutzerbild von ronja89
Since: Nov 2007
Posts: 70
seh ich genauso. den check auf dem flop lassen wir jetzt mal so stehen, dass du mit deinem fullhouse dann aber nur runtercallst verstehe ich nicht. mit welchen händen möchtest du denn dann ausbezahlt werden. es gibt zwar einige hände die dich schlagen, aber noch mehr die dich hier ausbezahlen wenn du am river noch mal ne fette valuebet bringst.sehe hier keinen flush und auch nicht trips Könige folden. ich raise den turn, wenn er dann nochmal auf dem river in mich reinsetzt, kann man coldcallen.
 
Alt
Standard
09-02-2009, 14:36
(#4)
Benutzerbild von EmoPokerQh9h
Since: Apr 2008
Posts: 410
bet flop, bet turn, shove river!


Zitat:
Zitat von Kobold1720 Beitrag anzeigen
diese ist bisher mein bestes Blatt Kreuzen von der 10 bis zum As und die Neun noch in Reserve.
 
Alt
Standard
09-02-2009, 16:36
(#5)
Benutzerbild von xTheSnowmanx
Since: Aug 2007
Posts: 1.214
Zitat:
Zitat von EmoPokerQh9h Beitrag anzeigen
bet flop, bet turn, shove river!
Poker kann so einfach sein.
 
Alt
Standard
09-02-2009, 20:46
(#6)
Benutzerbild von goodcleanfun
Since: Apr 2008
Posts: 648
Zitat:
Zitat von xTheSnowmanx Beitrag anzeigen
so einfach kann ein set floppen und spielen sein...
this
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL50 AK Pair on Board stefö Poker Handanalysen 0 18-01-2009 21:16
Nl50 Sh bhurak147 Poker Handanalysen 7 09-01-2009 02:13
Nl50 Sh bhurak147 Poker Handanalysen 1 06-01-2009 15:04
[NL50 SH] QdQc --> auf einem [2d 6d Td]-board zahi1974 Poker Handanalysen 5 04-06-2008 07:04
NL50 QQ auf drawheavy board nach donkbet coren86 Poker Handanalysen 7 18-03-2008 16:09