Alt
Red face
Terrible Play - 09-02-2009, 01:39
(#1)
Benutzerbild von Toxic-Sonic
Since: May 2008
Posts: 394
Hier mal eine Hand die ich schon lange nicht mehr so schlecht gespielt hab

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

UTG+1 ($10)
MP1 ($4.87)
MP2 ($4.88)
CO ($3.95)
Button ($3)
SB ($2.67)
Hero (BB) ($8.85)
UTG ($5.92)

Preflop: Hero is BB with ,
UTG calls $0.05, UTG+1 (poster) checks, MP1 calls $0.05, 1 fold, CO calls $0.05, 1 fold, SB calls $0.03, Hero checks

Flop: ($0.30) , , (6 players)
SB checks, Hero bets $0.15, 1 fold, UTG+1 raises to $0.44, 3 folds, Hero raises to $0.73, UTG+1 calls $0.29

Turn: ($1.76) (2 players)
Hero checks, UTG+1 checks

River: ($1.76) (2 players)
Hero bets $3, 1 fold

^^Diese Bet sollte eigntlich ein Bluff darstellen(zu dumm das ich am Flop ein 3bet gemacht hab)

Total pot: $1.76 | Rake: $0.05
Main pot: $1.76 returned to Hero

Results:
Hero didn't show , (nothing).
Outcome: Hero won $1.71


Kritik erwünscht

PS: Kann es sein das man nach einer Vorschau den Thread mehrfach postet??

Geändert von Toxic-Sonic (09-02-2009 um 01:43 Uhr).
 
Alt
Standard
09-02-2009, 02:01
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
push preflop, 79 is nutz!


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
09-02-2009, 02:48
(#3)
Benutzerbild von Toxic-Sonic
Since: May 2008
Posts: 394
^^ das sollte zukünfigen falschen entscheidungen in der hand vorbeugen
 
Alt
Standard
09-02-2009, 11:41
(#4)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Also Flop find ich eigentlich gut, aber ich reraise entweder auf 1,20 oder calle nur um am Turn zu checkraisen, aber da hier ein FD draußen ist, werde ich wohl fast immer noch mal drüber gehen. Dann bette ich am Turn in Richtung Pottsize und shove am River ganz einfach all-in.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
09-02-2009, 23:29
(#5)
Benutzerbild von miauerle
Since: Sep 2007
Posts: 998
hi toxi,

nach der action am flop musst du am T auch setzen - hier nicht zu setzen stinkt doch nach falle!
wenn der dir so viel action am F gibt muss er was haben, entweder eine 7 oder das A. am T würd ich nochmal setzen, 1,1-1,4USD. das wird er bestimmt callen.
am R kannst du dann entweder wieder was in ihn reinsetzen, oder was auch schleu is, zu ihm checken. er wird dann denken du wolltest evtl. den pot klaun und entweder mit shit oder mit einem A, das er für gut hält nochmal setzen, dann kannst du gut allin shoven, auch wenn er das dann in den wenigsten fällen callen wird (falls er schleu ist). falls er behind checkt und schlau ist, dann ist seine hand wahrscheinlich eh nicht gut genug, dass er eine bet von dir nochmal callen würde.


miau miauerle
 
Alt
Standard
10-02-2009, 00:46
(#6)
Benutzerbild von BigPicker
Since: Jan 2008
Posts: 74
Zitat:
Zitat von Toxic-Sonic Beitrag anzeigen
^^Diese Bet sollte eigntlich ein Bluff darstellen(zu dumm das ich am Flop ein 3bet gemacht hab)


ich sehe hier keine 3 Bet am Flop?!

ich hätte es so gespielt:

Flop 20c (2/3 Pot Bet)... denke das ist Fehler Nr.1

wenn du es schon so spielst dann mach auch die 3 Bet auf ca. 1,30$

sofern er dann noch dabei sein sollte...auf jeden Fall den Turn setzen! in dem Fall hätte ich dann an deiner Stelle irgendwas zwischen 1,20$ und 1,40$ gesetzt, sofern er dann noch dabei sein sollte Pot Bet am River und fertig
 
Alt
Standard
11-02-2009, 10:02
(#7)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von BigPicker Beitrag anzeigen
ich sehe hier keine 3 Bet am Flop?!
und was ist das:

Flop: ($0.30) , , (6 players)
SB checks, Hero bets $0.15, 1 fold, UTG+1 raises to $0.44, 3 folds, Hero raises to $0.73, UTG+1 calls $0.29


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
11-02-2009, 17:13
(#8)
Benutzerbild von BigPicker
Since: Jan 2008
Posts: 74
sry mein Fehler


dann revidiere ich meine Aussage in: wenn dann ne ordentliche 3-bet
 
Alt
Standard
13-02-2009, 21:21
(#9)
Benutzerbild von Gyomorrotty
Since: Dec 2008
Posts: 231
So schlimm war die Hand auch nicht gespielt, du hättest nur evtl mehr damit verdienen können.

Dein Bet auf den Turn ist ok, da zwischen 1/2 Pot und 2/3 Pot. Wichtig ist hier nur, dass dein Bet keine Infos über die Stärke Deiner Hand preisgibt. Ich persönlich leg zB immer am Anfang die Grösse fest und behalte dies bis Ende bei.

Nach dem Raise bleibt ihr ja nur noch zu zweit im Pott, was die Sache vereinfacht. Hier muss man überlegen, was ihn dazu verleitet, dich zu raisen. Möglichkeiten:
- schwaches As
- starkes As (unwahrscheinlich)
- Flushdraw mit Anytwo
- 7x (unwahrscheinlich)
- Newbie-Image (er ist neu am Tisch, und möchte von dieser Unkenntnis seiner Mitspieler profitieren)
- Starke Hand mit aa oder a7 (unwahrscheinlich)


Ich persönlich hätte ihn hier auf Flushdraw (oder vielleicht noch auf schwaches As) gesetzt. Alle anderen Optionen sind eher unwahscheinlich. Dies bedeutet, wir halten die beste Hand, Slowplay kommt wegen dem Draw auf dem Board nicht in Frage und dass ein Bet und ein 3-bet absolut korrekt ist. Allerdings ist die Höhe des 3-Bets ca. 3 mal Raise, in dem Fall ca. 1,20. Schliesslich soll er für seinen Draw ordentlich blechen.

Wenn er callt (hat er ja), bestätigen sich die Überlegungen, wenn er foldet, hat er nur auf wichtig gemacht, wenn er raist, hat er doch womöglich die Nutz und wir müssten die Lage neu überdenken.

Nach dem Turn ist sicher, dass wir die beste Hand halten. Er kann uns nur mit AA und 99 schlagen. Denke das ist jedem klar, dass er die nicht hat. Hier müsste also ein Raise 1/2 Pot kommen. Der Grund: Für den Gegner hat sich die Situation nicht geändert, für uns schon, aber das weiß er ja nicht, also hat sich die Situation nicht geändert. Wir haben Stärke gezeigt am Flop und zeigen weiter, dass wir die beste Hand halten. Falls unsere Überlegung mit seinem Flushdraw richtig war, bleibt er evtl bis zum River. Passiert oft, trotz schlechter Odds, man möchte halt noch die fünfte unbedingt haben.

Das absolute Highlight in der Hand wäre natürlich gewesen, wenn er seinen Flush vervollständigt, dann ist Zahltag. Für den Full House, hehe.

Von einem Bet-out halte ich persönlich nicht viel am River, wenn man eine sehr starke Hand hält. Sieht man aber in den unteren Limits sehr oft.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AT Bad Play Sattelite1 Poker Handanalysen 1 11-02-2009 17:26
Bad play [SfS]Hell Poker Handanalysen 4 06-12-2008 07:04